HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Diskussionsplattform

Diskussionsplattform Aktuelle Ereignisse, Politik und ähnliches. Nur ernsthafte Diskussionen.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.02.2014, 14:09   #1 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard Ukraine - Aufstand gegen die Regierung Janukowitsch - Jetzt kalter Krieg wegen Krim?

Selten zu früh - aber nie zu spät...für dieses Thema.


Was haben wir denn da:

Einen Staat, recht jung, ähnliches Schicksal wie Polen, mal hier, mal dort, mal gar nicht da.

Innen drin alle möglichen Ethnien und Nationalitäten, signifikant die in verschiedenen Phasen etablierten Russen, welche oft Pro-russisch für eine enge Bindung an Mütterchen Russland sind.

Dann eine (relative junge) bürgerlich orientierte Menge an Leuten, welche an einer Diktatur wie in Russland nicht interessiert sind und Janukowitsch + dessen Mischpoke und dessen Puppenspieler Putin loswerden wollen.

Der Machtkampf um den Einflussbereich ist voll entbrannt, und die EU und deren Nationalstaaten agieren naiv-blöd-blauäugig.

Wenn der "lupenreine Demokrat" Putin dem Janukowitsch rät dass er den "Aufstand niederschlagen soll", dann heisst das im Klartext:

- leg sie um
- unterwerfe dir den Staatsapparat
- verknack die Überlebenden in Schauprozessen
- sperr sie in Lager

Kann man sich alles in RU sehr schön anschauen.

Dass wir als EU nicht mal eben 10-30Mrd€ locker haben um den Putin-Kredit auszustechen (deswegen macht Janukowitsch häuptsächlich die Beine breit für Putin) ist geradezu lächerlich. Wir haben auch sonst Kohle für jede Bankenrettung und 30Mrd€ sind eine lächerliche Summe verglichen mit den Kosten für:

einmal Ukraine in Bürgerkrieg einäschern + kalter Krieg mit RU wieder anfangen

Das man als EU es wieder einmal nicht hinbekommen hat eine klare, harte Linie zu fahren, erklärt für mich den Ausrutscher "Fuck (the) EU" der US Abgesandten. Die EU schaut in der Regel entstehenden Feuern zu lange zu und versucht dann mit Teelöffeln zu löschen.

Dann kommen die USA und versuchen zu löschen - dummerweise oft mit Kerosin.

Und zum Schluss stehen alle da und fragen sich wie all das nur so kommen konnte.


Was kann DE tun? Als erstes mal Aufhören Putin zu hofieren. Er ist mal ein Fakt und man kann ihn kaum ignorieren. Aber man läd in nicht nach DE ein sondern lässt klar durchblicken dass er eingentlich unerwünscht ist.

Weil eins ist klar: Nach Janukowitsch ist Putin der Nächste - deswegen ist Putin auch so engagiert.


Für die Jüngeren:


Beim Zerfall der DDR waren wir geküsst, kein Bürgerkrieg, in der Sowjetunion/RU hatten wir Gorbi statt Putin. Im Nachhinein - verglichen mit der Ukraine - ein Spaziergang.

Die Leute lassen sich dort Umbringen für ein besseres Leben. Helden eben.
__________________

Geändert von INNOCENT&CLUELESS (07.03.2014 um 13:48 Uhr).
INNOCENT&CLUELESS ist offline  
Alt 21.02.2014, 14:34   #2 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Fogu
 
Registriert seit: 12.05.2009
Ort: FRA
Beiträge: 1.621
Standard

Die Leute haben endgültig genug von all den korrupten Politikern/Mafia und riskieren jetzt auf der Strasse ihr Leben.
Wann fahren wir alle nach Berlin??????






LiveLeak.com - Fighting in Kiev - Intense documentary style footage
__________________


My Youtube Channel

"Before you diagnose yourself with depression or low self esteem,
first make sure you are not, in fact, just surrounded by assholes!"
William Gibson
Fogu ist offline  
Alt 21.02.2014, 16:35   #3 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Zitat von Fogu Beitrag anzeigen

Die Leute haben endgültig genug von all den korrupten Politikern/Mafia und riskieren jetzt auf der Strasse ihr Leben.
Wann fahren wir alle nach Berlin??????[...]

Ja sagt bitte rechtzeitig bescheid, bevor der Mob kommt. Dann kann ich die Stadt noch schnell verlassen. Ich marschiere dann Richtung Seelower Höhen
flickflack ist offline  
Alt 21.02.2014, 16:59   #4 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lester
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Kiel, S-H
Alter: 51
Beiträge: 3.010
Standard

Zitat von INNOCENT&CLUELESS Beitrag anzeigen

Dann kommen die USA und versuchen zu löschen - dummerweise oft mit Kerosin.

Nene, die Amis nehmen radioaktives Material oder Napalm ... schon rein aus Tradition.
__________________
Nur ein Beispiel das zeigt wie BI "support" definiert: https://feedback.bistudio.com/T75547
Lester ist offline  
Alt 21.02.2014, 21:28   #5 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Bergen/Südheide
Alter: 38
Beiträge: 1.863
Standard

Zitat von Fogu Beitrag anzeigen

Die Leute haben endgültig genug von all den korrupten Politikern/Mafia und riskieren jetzt auf der Strasse ihr Leben.
Wann fahren wir alle nach Berlin??????






LiveLeak.com - Fighting in Kiev - Intense documentary style footage

Keine Ahnung ab wann Du der Krise gefolgt bist. Aber es gab sehr, sehr unangenehme Videos wo die "Demonstranten" mit Molotov Cocktails auf die Sicherheitskräfte los sind (ca. 4 Wochen alt):
http://www.youtube.com/watch?v=y7u6kTKDXFgF
http://www.youtube.com/watch?v=v4l5NavQ7m0

Mich hat da schon gewundert, das die Sicherheitskräfte so ruhig geblieben sind. Ukraine ist mal wieder ein Musterbeispiel von einseitiger westlicher Berichterstattung.
KidDynamite ist offline  
Alt 22.02.2014, 08:30   #6 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.903
Standard

Zitat von KidDynamite Beitrag anzeigen

Keine Ahnung ab wann Du der Krise gefolgt bist. Aber es gab sehr, sehr unangenehme Videos wo die "Demonstranten" mit Molotov Cocktails auf die Sicherheitskräfte los sind (ca. 4 Wochen alt):
http://www.youtube.com/watch?v=y7u6kTKDXFgF
???????? ???????? ????? ? ?????? / ??????? ???? ??????????? ????? 20.01.2014 - YouTube

Mich hat da schon gewundert, das die Sicherheitskräfte so ruhig geblieben sind. Ukraine ist mal wieder ein Musterbeispiel von einseitiger westlicher Berichterstattung.

Edit: @Kid: Nicht wirklich verwunderlich. Die hatten ja nicht wirklich viel Chancen, waren in der gnadenlosen Unterzahl bzw. die Aufständler teils schwer bewaffnet.

Und die Sicherheitskräft haben sich teils auch ganz derbe Dinger geleistet. So einseitig find ich das garnicht. Ein Wunder das da überhaupt endlich mal was kommt.

http://www.liveleak.com/view?i=d7a_1390501833

Ich wollte gerade sagen. Der Snake hatte schon vor Wochen das hier gepostet in FB:

Uprising in Ukraine (Photos and Videos)

Man könnte meinen man spielt Stalker in sehr extrem hohen Details^^ Teils sehr strange Bilder dabei.









__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W

Geändert von Duke49th (22.02.2014 um 08:55 Uhr).
Duke49th ist offline  
Alt 22.02.2014, 10:49   #7 (permalink)
QE-Ehemann 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Storm
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Wunstorf/Nds.
Alter: 39
Beiträge: 10.112
Standard

Ich glaube das ist eine sehr vielseitige Geschichte da. Der Janukowitsch ist bestimmt kein Mauerblümchen, aber ob die Opposition besser ist, weiß ich nicht. Wir sehen hier nur den bekannten Klitschko da rumturnen (In der letzten Zeit aber auch nicht mehr wirklich, da er im Hintergrund scheinbar mit der Regierung verhandelt.).

Ukrainische Opposition ist nicht nur Klitschko - heute-Nachrichten

Das macht im Getümmel jetzt scheinbar Platz für die anderen, radikaleren Oppositionellen. Und da wird die Stimmung angeheizt.

Jeder der selbst mal gedient hat, muss sich hier mal den Job der Polizisten vor Augen halten. Da stehst du auf dem Platz und bekommst den Auftrag X. Um den durchzuführen musst du dich und deine Abteilung von A nach B bewegen.
Hier stehen dir Heckenschützen gegenüber die mit Pistolen, Jagdgewehren, Molotowcocktails und Feuerwerkskörper auf deine Einheit feuern. Das jetzt hierbei noch nicht mehr Polizeikräfte zur Ultima Ratio gegriffen haben ist eher erstaunlich als verwunderlich.

Ich finde, dass der einzige Weg, derjenige sein kann Verhandlungen zu führen, welche in Neuwahlen enden. Jegliche Einmischung von außen ist kontraproduktiv. Und das gegenseitige Ausstechen von Amerika, Russland und EU bringt den Leuten dort auch nichts.
__________________
"Ich bin für die Todesstrafe! Wer schreckliche Dinge getan hat, muss eine angemessene Strafe bekommen. So lernt er seine Lektion für das nächste Mal."

-Britney Spears-



Support our troops
Storm ist offline  
Alt 22.02.2014, 12:52   #8 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Fogu
 
Registriert seit: 12.05.2009
Ort: FRA
Beiträge: 1.621
Standard

Und nur mal so am Rande, sollte die Polizei nicht das Volk schützen??


Ich könnte nicht auf Leute Schießen, die keine Waffen haben(ja teilweise haben sie auch welche).
Schaut euch mal die Videos an.
Es gibt viele Bilder von Zivilisten mit Einschusslöchern in der Stirn, wie ist das passiert?????

Warum wendet sich die Polizei oder sogar das Militär nicht gegen die korrupten Politiker, ganz einfach, weil sie alle mit drinne hängen ;-(

Ist bei uns nicht viel anders, nur das sie es schlauer vertuschen und uns das auch nicht groß juckt.

YouTube Video
__________________


My Youtube Channel

"Before you diagnose yourself with depression or low self esteem,
first make sure you are not, in fact, just surrounded by assholes!"
William Gibson

Geändert von Fogu (22.02.2014 um 12:58 Uhr).
Fogu ist offline  
Alt 22.02.2014, 13:22   #9 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Propaganda, und darin ist die freie Presse in Deutschland besonders gut, ist es, wenn man verschweigt, das mindestens 10 Polizisten ebenso gemeuchelt worden sind! Die erwähnt man halt nur lieber nicht.

Du kannst Dich mal erkundigen, wonach in Deutschland die Polizei bei Demos das Recht hat einzugreifen: Fahrradhelme gelten als passive Schutzausrüstung ebenso wie Protektoren. Es gibt hier ein Vermummungsverbot und "Seitentransparente" am Demo-Zug sind verboten. Auch hier ist es so, dass die gute Polizei einfach mal so auf Zuschauer einprügelt. Da gibts aus 2007 (G8) und S21 genug Beispiele. Ich frage mich, weshalb da nicht gleich die Uno getagt hat und von Merkel und Co den Rücktritt verlangt. Ne ne, es ist in der Ukraine auch nicht so, dass es "das Volk" gibt. So einfach ist die Lage da nicht. Janukowitsch wurde mehrheitlich und demokratisch gewählt. Es ist faktisch die Mehrheit, die sich jetzt der Minderheit unterordnen soll. Da darf man sich eigentlich schon fragen, ob die Definition vom demokratischen Prinzip der Mehrheiten, genauso flexibel gehandhabt wird, wie die Souveränität einiger Staaten. Aber die tendenziöse Berichterstattung hat sofort gegriffen. Der Spiegel hat keinen Tag gebraucht, bis seine verpeilten Schreiberlinge von "Schergen" und "Regime" sprechen. Solche Formulierungen haben nur ein Ziel. Und bald kommt der obligatorische Hitlervergleich. Darauf kann man Gift nehmen.

@Es juckt hier keinen: Genau so funktioniert Ablenkung ^^

Edith: Hier mal, wie ne Räumung bei uns abläuft. Da kannste Dich auch nicht einfach wo hinstellen und sagen, ich besetze das mal und tanze der Exekutive auf der Nase rum. Der Unterschied ist nur, dass hier offensichtlich noch eher die Bereitschaft dazu da ist, zu sprechen. Der Henkel hätte schon längst die Knüppel gezogen. Und seine Parteikasper regen sich darüber auf, dass die Exekutive in der Ukraine damit beginnt hoheitliche Aufgaben wahrzunehmen, wenn die Demonstranten beginnen staatliche Stellen zu besetzen. Dann schaukelt sich das da so hoch, dass man nicht mehr sagen kann wer begonnen hat, verlangt aber gleichzeitig Nachsicht der Ordnungskräfte und heuchelt einseitiges Verständnis. Ernsthaft, bessere Doppelmoral gibts nirgends:

http://www.rbb-online.de/politik/the...urger-Tor.html

Ich höre keine Kritik an den Ultranationalisten. Deren Existenz wird auch ausgeblendet. Und wenn die provozieren, und es erwischt zur Antwort einen Zivilisten, kann mir mal jemand die goldene Lösung dafür präsentieren. Ein Staat darf sich nicht erpressbar machen, sonst kannste gleich Anarchie ranschreiben. Gerade im Angesicht der Tatsache, dass das Parlament offensichtlich noch agieren kann, darf man sich auch fragen, ob die Verurteilung der Staatsmacht nicht doch etwas zu einfach ist. Offensichtlich war man sich zu Beginn noch sicher, im Recht zu sein. Erst die Gewaltspirale führt das Ganze ad absurdum. Jedenfalls sieht so keine Diktatur aus!
flickflack ist offline  
Alt 22.02.2014, 14:03   #10 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.903
Standard

Zitat von .Storm Beitrag anzeigen

Ich glaube das ist eine sehr vielseitige Geschichte da. Der Janukowitsch ist bestimmt kein Mauerblümchen, aber ob die Opposition besser ist, weiß ich nicht.

Sehe ich genauso. Deswegen bilde ich mir da garkein richtiges Urteil. So wie ich das verstanden hatte, treten die Demonstranten da für ihre Rechte ein.

Falls dem nicht so ist, bin ich falsch informiert. Aber von da drüben hört man so wenig, daß wohl das meiste was hier gesagt werden kann, spekulativ ist. (Wie bei den meisten Themen hier eigentlich^^)

Außerdem sollten wir uns um unsere eigenen Probleme kümmern.

Zitat von .Storm Beitrag anzeigen

Jeder der selbst mal gedient hat, muss sich hier mal den Job der Polizisten vor Augen halten.

Einfach nicht Soldat oder Polizist werden, dann hat man das Problem auch nicht
Es kann manchmal so einfach sein^^

Zitat von Fogu

Und nur mal so am Rande, sollte die Polizei nicht das Volk schützen??


Ich könnte nicht auf Leute Schießen, die keine Waffen haben(ja teilweise haben sie auch welche).

Ich könnte, wenn mein Leben nicht direkt bedroht wäre, ebenfalls nicht auf egal wen schiessen.
Und ich würde niemals Soldat oder Polizist werden - genau deswegen.

Ich bin schon froh das man mich damals nicht eingezogen bzw. ausgemustert hat...ich idiot wollte ja sogar Berufssoldat werden. Man mordet immer nur für die herrschende Klasse. Punkt. (Als Soldat, nicht Polizist)


In westlichen Ländern hat es seit 70 Jahren keinen Verteidigungsfall mehr gegeben. Nur Angriffskriege.
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W

Geändert von Duke49th (22.02.2014 um 14:07 Uhr).
Duke49th ist offline  
Alt 22.02.2014, 14:07   #11 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Die Demonstranten wollen Gesetzesrücknahmen zur Verfassung von 2004 und Neuwahlen.

Die EU hat gesagt, ihr dürft mitmachen, wenn ihr die Timoschenko freilasst. Die Russen haben gesagt, ihr bekommt Geld, ihr seid ja pleite, wenn ihr nicht zur EU geht. Die Opposition hat nach der "Orangenen Revolution" das Ruder übernommen und wurde wieder abgewählt. Ich glaube hier schlagen die Interessen von außen, wieder mal die von innen.

@Soldaten: Wenn einer beschossen wird, werden alle beschossen. Dann agieren die nach Tagesbefehl. Bei uns muss und DARF man Befehle, die gegen das Grundgesetz oder gegen Landkriegsordnung/Genfer Konvention verstoßen, laut Soldatengesetz nicht befolgen. Die Frage ist halt nur, ob man das dann in der Situation auch macht. Nach den mir bekannten ROE darf ich gezielt schießen, wenn aus einer Menschenmenge herausgeschossen wird. Außerdem: "Das individuelle Recht auf Selbstverteidigung darf auch einem Soldaten im Einsatz nicht durch Vorschriften (Rules of Engagement z.B.) genommen werden.". Hab leider keine Taschenkarte mehr dazu.

Edith²: Ich hab grad meine Taschenkarte für "Eskalationsstufen mit Großgerät" gefunden

Stufe 0 : "Marschbereitschaft" - BK entladen, MGs entladen, Licht an, Motor an, MKF Luke auf, Turm gezurrt 1140

Stufe 1 : "Gefechtsbereitschaft" - BK entladen, MGs teilgeladen, MKF Luke zu, Turm "Stab ein - Kanone Ladeposition", ggf. Motor aus

Stufe 2 : "Klar zum Gefecht" - BK geladen und gesichert, BleMG geladen und entsichert, LaSchü@FlaMG geladen und gesichert, Motor an, Licht aus

Stufe 3 : "Anrichten" - BK / FlaMG entsichern, Ziel anrichten mit BK / MG, Motor an

Stufe 4 : "Warnschuss in die Luft" - FlaMG Feuerstoß in die Luft, erneut Ziel anrichten, BK auf Ziel verbleiben

Stufe 5 : "Wirkungswarnschuß" - BleMG Feuerstoß in direkte Umgebung jedoch deutlich weitab vom Ziel, anschließend BK auf Ziel, LaSchü im Turm

Stufe 6 : "Feuer!" - BK gezielter Schuss auf Ziel, Kdt im Turm

Und dazu gab's passende Situationen. Aber irgendwie finde ich die andere Taschenkarte nimmer ^^
flickflack ist offline  
Alt 22.02.2014, 18:37   #12 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Lustig ist wie der Boxer-Vlad sich aus dem Nichts Macht gekrallt hat, keine Sau kennt ihn wirklich in Kiew, seine Reden wurden eher mit "wer ist das?" Aufgenommen, aber er saß bei allen Verhandlungen mit am Tisch.


letzter Status:

Zitat:

Julija Timoschenko ist nach mehr als zweieinhalb Jahren Haft wieder frei. Die Ex-Regierungschefin hat das Krankenhaus in Charkow verlassen. Zuvor hatte das ukrainische Parlament den Präsidenten Wiktor Janukowitsch des Amtes enthoben.

Also, die Timo kann ich verzichten, aber das der Präsi wech iss, ist mal gut.
__________________

Geändert von INNOCENT&CLUELESS (22.02.2014 um 18:47 Uhr).
INNOCENT&CLUELESS ist offline  
Alt 22.02.2014, 21:49   #13 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 05.01.2008
Alter: 26
Beiträge: 1.702
Standard

Egal wie das ausgeht, wer einen Feuerzauberer auf seiner Seite hat, kann nur gewinnen.
JoeJoe87577 ist offline  
Alt 22.02.2014, 22:21   #14 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Bergen/Südheide
Alter: 38
Beiträge: 1.863
Standard

Zitat von Fogu Beitrag anzeigen


Warum wendet sich die Polizei oder sogar das Militär nicht gegen die korrupten Politiker, ganz einfach, weil sie alle mit drinne hängen ;-(

Genau. Der Polizist auf dem Maidan hängt ganz tief mit drinne
KidDynamite ist offline  
Alt 22.02.2014, 23:46   #15 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 46
Beiträge: 3.091
Standard

Zitat von INNOCENT&CLUELESS Beitrag anzeigen

Lustig ist wie der Boxer-Vlad sich aus dem Nichts Macht gekrallt hat, keine Sau kennt ihn wirklich in Kiew, seine Reden wurden eher mit "wer ist das?" Aufgenommen, aber er saß bei allen Verhandlungen mit am Tisch.


letzter Status:



Also, die Timo kann ich verzichten, aber das der Präsi wech iss, ist mal gut.

ich nenn dich nur noch den HX3-KlausKleber, der tut auch immer, als wär er bei allem dabeigewesen. Kenner in allen Lagen, nur bisl spiegel-online/Süddeutsche quergelesen, feddich ist die adhoc-Analyse. lol

@rest
Schwierig, sich ein Urteil zu bilden bei dem abgefuckten Zustand unserer Medien
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline  
Alt 23.02.2014, 09:35   #16 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Bergen/Südheide
Alter: 38
Beiträge: 1.863
Standard

Zitat von JumpingHubert Beitrag anzeigen


@rest
Schwierig, sich ein Urteil zu bilden bei dem abgefuckten Zustand unserer Medien

Ist es. Gestern noch nen 41 Minuten Video gesehen wo einer nach dem anderen abgeknallt wird. Und dennoch rücken die Demonstranten vor, bzw. versuchen Ihre getöteten oder verletzten Landsleute zu bergen. Zum Glück hat selbst Janukowytsch im Gegensatz anderer Staatsleute in so einer Situation noch schnell die Kurve bekommen. In anderen Ländern (Lybien, Syrien) ging es jetzt erst richtig los.
Wenn Landsleute mit der Absicht zu töten oder zumindest schwer zu verletzen (Staat und Volk) auf einander losgehen ist immer shice. Gerade mit Bürgerkrieg tue ich mich persönlich immer sehr, sehr schwer
KidDynamite ist offline  
Alt 23.02.2014, 11:56   #17 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Fogu
 
Registriert seit: 12.05.2009
Ort: FRA
Beiträge: 1.621
Standard

Zitat von KidDynamite Beitrag anzeigen

Genau. Der Polizist auf dem Maidan hängt ganz tief mit drinne

hahahaha komm mal klar.
Will damit nur sagen, dass die Polizei dort genau so korrupt ist und Geld von der Mafia bekommt/ eintreibt


Das traurige ist doch, das die Bevölkerung generell als Bedrohung angesehen wird und nicht als das zu beschützende Volk.(merkt man gut, wenn man sie sich unterhalten hört)

Meiner Meinung nach ist die Polizei auch nur dazu dar um das Volk in Schach zu halten, nicht mehr und nicht weniger





Zitat von flickflack Beitrag anzeigen

.....
@Soldaten: Wenn einer beschossen wird, werden alle beschossen.

Tja das gleiche gilt doch dann für Zivis auch
Wird einer beschossen, werden alle beschossen.



Warum denken eigentl. viele Polizisten und Soldaten sie sind bessere Menschen
__________________


My Youtube Channel

"Before you diagnose yourself with depression or low self esteem,
first make sure you are not, in fact, just surrounded by assholes!"
William Gibson

Geändert von Fogu (23.02.2014 um 12:07 Uhr).
Fogu ist offline  
Alt 23.02.2014, 12:31   #18 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.223
Standard

Zitat von Fogu Beitrag anzeigen

Warum denken eigentl. viele Polizisten und Soldaten sie sind bessere Menschen


Ob "bessere Menschen" die richtige Wortwahl ist?

Gehe aber davon aus, daß doch einige dieser Leute noch mit dem Mindset rangehen, für wenig Kohle viel (in einem nicht ganz ungefährlichen Beruf) zu arbeiten, weil sie wirklich helfen möchten? Gelegentliche Dorfsherriffs ausgeschlossen, die gibts überall.
__________________

burns ist offline  
Alt 23.02.2014, 12:35   #19 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Fogu
 
Registriert seit: 12.05.2009
Ort: FRA
Beiträge: 1.621
Standard

@Burns hoffe sogar dass die Mehrheit so denkt.


Es gibt halt auch die anderen.......
__________________


My Youtube Channel

"Before you diagnose yourself with depression or low self esteem,
first make sure you are not, in fact, just surrounded by assholes!"
William Gibson
Fogu ist offline  
Alt 23.02.2014, 18:38   #20 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

HX3-KlausKleber sagt mal dass sie das zweitschlimmste Übel - Missis Timoschenko (oder wie die heisst) - nicht die Sache an sich reißt.

Da mögen die westlichen Medien 10 x schreiben das Klitschi die Revolution "angeführt" hat, faktisch fühlen sich die wenigsten von ihm vertreten. Ist eh total zersplittert die Opposition.

Aber das Parlament hat mich positiv überrascht, sowie die Selbstorganisation der Leute auf dem Maidan. Sind gefühlt zivilisierter als wir hier in DE. Trotz Radikaler und Spezialkräfte mit Schießbefehl (oder nur Killerinstinkt) ist die Nummer nicht in einen Bürgerkrieg a la Ruanda abgeglitten.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline  
Thema geschlossen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126