HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Diskussionsplattform

Diskussionsplattform Aktuelle Ereignisse, Politik und ähnliches. Nur ernsthafte Diskussionen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.09.2006, 08:07   #1 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von GrenSo
 
Registriert seit: 26.01.2005
Ort: Exil-Cottbuser
Alter: 35
Beiträge: 1.693
Standard Size "0"

Grüßt Euch.

Ich hatte gestern einen "grausigen" Beitrag in Taff auf Pro7 gesehen, in dem es darum ging, dass es jetzt in den USA, sowie auch hier in Deutschland eine Hosengröße "0" gibt. Diese Größe entspricht ungefähr einer deutschen Größe von ca. 28 bis 30. Jeder hier sollte ja wissen, dass es sich hierbei um eine Kindergröße handelt, die aber nicht für Kinder gedacht ist. Wie man auf den Sraßen sehen kann, gibt es ja auch noch genug Frauen die in der Lage sind solch eine Größe zu tragen, doch warum braucht man sowas überhaupt...?
Ich finde durch solche Größen wird der bestehende Schlankheitswahn noch zusätzlich unterstützt, was der Modebranche sicher zu Gute kommt. Mittlerweile find ich ist es schon übertrieben, wie schlank - ich meine natürlich dürre - heut zu Tage Frauen sind und noch werden wollen. Meiner Meinung nach ist die Größe 38 eigentlich eine perfekte Größe für Frauen, da sie da schon eine super Figur haben. Bei der Größe 36 ist es fast schon zu dünn, zumindest sind dir weiblichen Rundungen da schon fast weg.

Ps.: Es gibt auch schon eine Size "00"...
__________________
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt und die letzte Tankstelle wegen Benzinmangel geschlossen ist,
werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

Mein System - Update: 29.12.2015
GrenSo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2006, 19:59   #2 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.183
Standard AW: Size "0"

Oh Gott..Bald haben auch wir Rolltreppen vor unseren Fitnessstudios


Die Frauen die auf solche Kleidergrössen zurückgreifen müssen sind schon kaputt genug, da muss man dass ganze wirklich nicht noch schön-Etikettieren.
Der Zwang seine Klamotten in der Kinderabteilung kaufen zu müssen ist eigentlich eine ganz gute Alarmglocke (neben hervorstehenden Knochen, verschwindenden Titten, etc.).
Wenn mans dabei nicht kapiert kann man gleich beim Sargmacher probeliegen...
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2006, 20:41
pspsps91
Dieser Beitrag wurde von Kompost gelöscht. Grund: nicht auf aldp. niveau
Alt 09.09.2006, 02:11   #3 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Vampir
 
Registriert seit: 05.05.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 5
Standard AW: Size "0"

Zitat von Mr Burns Beitrag anzeigen

Wenn mans dabei nicht kapiert kann man gleich beim Sargmacher probeliegen...

Da wirds dann sicherlich 10% Rabatt gegeben, wegen geringer Materialkosen.


Naja das der Schlankheitswahn nicht Gesund ist, wissen wir ja nicht erst seit gestern...

Ich stehe zu meinen XXL Klamotten
__________________
Was ist Intelligenz ?
Vampir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2006, 03:37   #4 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.183
Standard AW: Size "0"

XXL Klamotten und dazu stehen ist auch viel gesünder als sich wegen irgenwelcher blöder Meinungen kaputtzumachen, seelisch wie körperlich


Mal abgesehen davon, wie gehts ofp.at und was treibst du so ?
*vielleicht ins offtopic zieh*
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2006, 13:54   #5 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 4
Standard AW: Size "0"

hallo,

ich kann euch nur raten : mal ganz locker durch die (kinder)hose atmen!!
es ist nicht zwingendnot wendig körperlichen sowie geistigen schaden weg zu tragen, nur weil einem keine 30er hose passt. langsam kommt man sich schon fast "diskriminiert" vor, von eingen vermutlich frustrierten, neidischen moppel-gesellschaftsgenossen.
ich kann mir definitiv 5 cheeseburger und ne halbe pizza hintereinander reinziehen. trotzdem rutscht mir jede 25er hose, den arsch runter.
das is sicherlich kein ziel, dass man krankhaft erreichen versuchen sollte. dennoch sollte es keine angriffsfläche für weniger beleibte personen sein.
und 38 is besser als 36...whaaat?! sind wir ma ehrlich, jede konfektionstägerin von 38-44...würde sich mit einem fingerschnipsi sofort inne 34 beamen.
das is so doppelmoralich. schlanke leute anzugreifen, nur um mit seine pummel-komplexe zu kompensieren.......!

das zum thema dazu

adios
cryssy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2006, 14:02   #6 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von GrenSo
 
Registriert seit: 26.01.2005
Ort: Exil-Cottbuser
Alter: 35
Beiträge: 1.693
Standard AW: Size "0"

Ok, das ist deine Meinung...

Bei deine Agumentation würd ich denken du bist ein "Hungergerippe" oder einfach noch ein Kleinkind, was in eine 25 passt.

Zitat von cryssy Beitrag anzeigen

hallo,
das is so doppelmoralich. schlanke leute anzugreifen, nur um mit seine pummel-komplexe zu kompensieren.......!

Unter "schlank" versteh ich was anderes als einpaar Knochen mit einwenig Haut. Und zu diesem von dir genannten "Pummel-Komlex" muss ich dir sagen, dass ich 75kg auf 1.80m wiege, was sicher ein normales und gesundes Körpergewicht darstellt.
__________________
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt und die letzte Tankstelle wegen Benzinmangel geschlossen ist,
werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

Mein System - Update: 29.12.2015
GrenSo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2006, 15:46   #7 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.183
Standard AW: Size "0"

Zitat von GrenSo Beitrag anzeigen

Und zu diesem von dir genannten "Pummel-Komlex" muss ich dir sagen, dass ich 75kg auf 1.80m wiege, was sicher ein normales und gesundes Körpergewicht darstellt.

Dito, 76kg auf 1.82m .. und dass trotz Bier
Ausserdem darf ich hier sagen was ich will weil ich dieses Gewicht auf eine ebenso ungesunde Weise erlangt habe wie die Persönchen über die wir uns hier aufregen.
Schlankheitswahn selbstversuch quasi, von daher weiss ich auch dass man sehr wohl mit sonem Mist aufhören kann wenn man nur will.
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2006, 16:27   #8 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 4
Standard AW: Size "0"

naja, mit 21 bin ich wohl gerade dem kleinkindalter entwachsen!
trotzdem wär ich froh, wenn mir überhaupt mal eine 25 passen würde und ich sie in der regel nicht noch enger nähen lassen müsste. es ist doch eine gute option für menschen mit solchen "problemen" eine size 0 oder 00 einzuführen....keiner sagt, dass es für jedermann erstrebenswert sein müsste darein zu passen. es wäre nur für manche frauen im kleidungskauf stressfreier...
ich möchte auch niemanden persönlich angreifen.
ich find es nur schade, dass man selber aus gewissen kreisen immer wieder als beispielsweise "hungergerippe" oder whateva bezeichnet würd... jedoch nie unter hunger gelitten hat!
ich wieg 45 kilo bei einer größe von 1.63...meiner meinung nach liegt auch dass noch im normbereich. und mir ist die rechtfertigung dieser argumentation einfach etwas schleierhaft. wieso werden wir als bekloppt und strunzi bezeichnet, obwohl wir im endeffekt genauso wenig dafür können/tun als eine fülligere person.
und auf die frage, was wohl ästetischer ist...werden wohl die "dickis" andere ansichten haben als die "hungergerippe"...tatsache is, dass extreme immer scheiße sind...nur ist der begriff schönheit in unserer gesellschaftlichen wirklichkeit immer noch (eher) von einer nicole richy geprägt, als von einer tine aus bekannter dekorationssendung. das ist einfach so...und die moppels in unserer gesellschaft, gehen ja natürlich sofort auf die barikaden. nur um ihr angekratztes selbstbewusstsein zu immunisieren, denn auch sie haben die gesellschaftlichen werte: gut(dünn)-schlecht (dick) verinnerlicht und wissen, dass sie dem nicht entsprechen.
wahrscheinlich ist es dann nur menschlich gut und schlecht verdrehen zu wollen...
alles was ich möchte, ist auch ein bisschen verständnis für die "hungergerippe", die in der regel nicht zwangsläufig magersüchtig sind. obwohl es für manche menschen wohl einfacher ist, diese als solche zu beleidigen...als selber den traurigen blick in den spiegel zu wagen
cryssy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2006, 19:24   #9 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.183
Standard AW: Size "0"

Rollen wir das mal von unten auf...
Verständnis kannst du gerne bekommen, wir sind schliesslich Männer und haben ein Patent auf sowas

Wir haben hier auch nicht speziell über Menschen gesprochen denen wegen ihrer Zierlichkeit manche Grössen nicht passen. Dagegen wird keiner was haben.
Nur daß du mit Beispielen aus dem Fernsehen und etc. argumentierst stimmt mich nachdenklich. Wenn du nicht zu dieser Gruppe gehörst, wieso scherst du dich dann um falsche Schönheitsideale und verteidigst hier noch indirekt Leute die ein akutes Gesundheitsproblem dadurch haben ?
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2006, 13:23   #10 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 4
Standard AW: Size "0"

ach du scheißi, hab gedacht hier wären nur frustrierte hausfrauen unterwegs und wollte n bisschen provocaten
bin ja nur aus zufall und purer langeweile hier draufgekommen...jedoch hätte es spätestens bei mr. burns klicken müssen
naja, aber zu meiner meinung steh ich trotzdem...außerdem wollte ich die ganze sache mit dem sogenannten "schönheitswahn" einfach nur analysieren.... war vollkommen wertfrei...hab also keinerlei ambitionen zu magersüchtigen "it-girlies".

als letztes wollte ich nur noch ma in raum werfen, dass ihr männer auch n großen teil dazu beitragt, dass sich (manche) frauen von in wasser getränkten wattebäuschen ernähren...

adios

Geändert von cryssy (12.09.2006 um 13:27 Uhr).
cryssy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2006, 13:28   #11 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von GrenSo
 
Registriert seit: 26.01.2005
Ort: Exil-Cottbuser
Alter: 35
Beiträge: 1.693
Standard AW: Size "0"

Da würd ich an deiner Stelle aber nicht alle über einen Kamm scheren, da nicht die Männer dass allein machen.
Man braucht doch blos mal in die Welt der Medien zu gehen, da sind Männer wie auch Frauen zu gleichen Teilen hinter der Kamera, um Bilder von verschiedensten Frauen an die Printmedien zu verkaufen. Genauso ist es auch mit sog. Männerzeitschriften, denn z.B. der deutsche Playboy hat ne Frau als Chefin, die über jedes Bilder der Plymades entscheidet. Bei der Mode ist es ebenso ähnlich, denn nicht nur Männer sind Designer, sonder auch sehr viele Frauen und deren Moder ist meist noch "schlimmer" als die ihrer männlichen Kollegen.
__________________
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt und die letzte Tankstelle wegen Benzinmangel geschlossen ist,
werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

Mein System - Update: 29.12.2015
GrenSo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2006, 16:14   #12 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.183
Standard AW: Size "0"

Über einen Kamm scheren ist ein gutes Stichwort, denn wie man sieht sind nicht alle Männer gleich. Wir z.B. möchten bestimmt nicht dass Frauen sich andauernd zu dick fühlen, und wir treiben auch niemanden zu übertriebenen Diäten an.
Immerhin haben wir uns in diesem Thema entschieden dagegen ausgesprochen oder es zumindest versucht.
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2006, 20:53   #13 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 4
Standard AW: Size "0"

sicherlich red ich nicht von jedem mann...oder jeder frau im einzelnen.

oder von der gesamten modeindustrie, obwohl das schon ein beträchtlicher faktor ist..

was ich mit der mitschuld der männer meine, ist das alltägliche männliche, vielleicht auch unbewusste verhalten, dass frauen ganz schnell als repräsentativ für die gesamte männerwelt auffassen.
hab schon so oft mitbekommen, dass freundinnen von mir mit einer hosengröße von 28,29von "euch" auf ihren fetten arsch hingewiesen wurden. und eine eva langoria beispielsweise als "sexiest women alive" von bestimmten männermagazinen gewählt wurde.
(übrigens ausschließlich von euren geschlechtsgenossen)

auch wenn ihr persönlich es vielleicht vielleicht nicht so empfindet oder ausdrückt, bedeuten solche kleinen details, gerade für etwas labilere frauen, einen fast vollkommenen verlust ihres selbstbewusstseins...das is schon echt shity...aber was will man machen...wird sich wohl nie ändern
cryssy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2006, 21:42   #14 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Walk
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: Fünfseenland KBS 999.8
Beiträge: 10.104
Standard AW: Size "0"

Um auch kurz meine persönliche Meinung zu sagen:

Ich hatte vor 2 Jahren mal ne Freundin die war vom Körperbau etwas fester, wie auch immer aus ihrgend einen Grund sind wir dann halt wieder auseinander gegangen. Egal!

Aber Bis heute war/ist sie das einzige Mädchen/Frau gewesen die mich körperlich Angesprochen hat! Die hatte wenigstens was zum Anfassen da! versteht ihr.

Musst nur ma Mittags vom Marienplatz zum Stachus gehn da siehste die Verrücktesten Menschen!

Wie auch immer, Ich persönlich finde es extrem ätzend und abstoßend wenn ne Frau nichts auf den Knochen hat!

Sie muss nicht unbedingt ideal gewicht haben aber untergewichtig - no way!

Und ich persönlich kenne keine Untergewichtigen Menschen außer mich selbst, aber dazu am Ende mehr...

Weil jemand der untergewicht hat sagt für mich aus das derjenige kein gesunden Lebensverstand hat.

Bei mir isses anders ich hab glaubich ne größe von *nachschau* 174 cm und wieg momentan 56 kg (war schonmal weniger)
Bei mir allerdings ist es nicht der wahn schlank zu sein!
Sondern bei mir isses eine Krankheit die sogar Lebensbedrohlich sein kann bzw. ist.

Näher geh ich allerdings nicht drauf ein!

Verschlimmert hat sich das jedoch bei mir dadurch erst da ich sagen wir mal schwer Nikotin süchtig bin und das mittlerweile seit 5 Jahren!

Mein Arzt hat damals sogar einen sehr ironischen witz gemacht:
Sollte ich älter als 35 werden schenkt er mir ne Million!

Sagen wollte er mir jedoch eigendlich nur wir ernst die lage bei mir ist.
Und das liegt nicht am Starken rauchen das ist das kleinere Prob.

Aber das Gewicht von mir führt unweigerlich ihrgendwann dazu das mein Körper ihrgendwann sagt so ende no ressoursen mehr!

Und das liegt nicht allein an der Krankheit sondern am Gewicht da sowas immer aufs Herz zuerst geht! Egal ob ober oder untergewicht!

Um dann nochmal aufzulisten was und wieviel ich esse und trinke

Morgens 3 Tassen Kaffe mit Frühstücksbrot
zwischen Mittags dann mal was kleines Apfel oder sogar ne Schockolade jeh nach dem
Mittags dann ein zümpftiges Mittagessen mit a Weißbier Nachmittags dann nochma a Weißbier und was kleines und Abends immer was Warmes mit nem Salat und jeh nach dem bekomm ich dann gehen Mittanacht nochma Hunger wo dann vielleicht was vom Abend übrig geblieben ist gegessen wird.

So ungefähr schaut das bei mir meistens Täglich aus!
So und trotz alledem nehm ich monatlich fast nicht zu wobei das rauchen spätestens jetzt ins Spiel kommt!

Mittlerweile allerdings schaff ich das sogar innen Griff zu bekommen!

So das is Meine Meinung ihr könnt die jetzt aueinander reisen wie ihr wollt
Mir egal antworten werd ich drauf nicht da ich jetzt mal nen wie ich finde sehr persönlichen einblick von mir gegeben hab!

Mein Post ist übrigens auf keinen der über mir zu beziehen weder zu den Size 0 / 00 noch Magersucht sondern soll nur mal zeigen wie das gesundheitlich eigendlich ausschaut wenn man zu wenig wiegt!
__________________

Seat Ibiza 6L
Walk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2006, 06:49   #15 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von GrenSo
 
Registriert seit: 26.01.2005
Ort: Exil-Cottbuser
Alter: 35
Beiträge: 1.693
Standard AW: Size "0"

Zitat von cryssy Beitrag anzeigen

hab schon so oft mitbekommen, dass freundinnen von mir mit einer hosengröße von 28,29von "euch" auf ihren fetten arsch hingewiesen wurden.

Warum müssen Frauen eigentlich ihren Hintern immer gleichsetzen mit ihren gesammten Körper...
Meines Wissens nach hat der Po nicht mit den Körpergewicht oder gar mit dem ganzen Erscheinungsbild einer Frau zu tuen. Dass wäre genauso, als wenn man die Busen bzw. die BH-Größe mit dem Körpergewicht oder gar, ganz übertrieben gesagt, mit der Intiligenz gleich stellt. Bei nem Mann sagt man ja schließlich auch nicht: Du bist sehr dick, also hast du auch einen sehr großen Penis und anderes herum...
Da ich bei ner Frau zu gern auf nen hübschen Po schaue, will ich da auch keine "Arschknochen" sehen, sonderen einen Po, der aus Muskeln und eine Hautschicht besteht, in der auch Fettgewebe ist.

Als Frau dürfte dir ja klar sein, dass bestimmte Körperstellen beim Ab- wie auch beim Zunehem immer mehr betroffen sind als andere Körperregionen.

@Walk of Fame

Ich persöhnlich habe das Thema ja auch nicht angefangen, weil es Menschen gibt die wegen Krankheit, egal ob Bolemie oder andere Krankheiten, sehr dünn sind, sondern weil mitlerweile sehr viele Frauen gibt die nur wegen sollcher Hosengrößen extra hungern.

Ps:
Ich kann mir auch gut vorstellen, wenn der Trend so weiter geht, also die Körper größer und schlanker werden und die Gehirnmasse "weiter wächst", dann wird der moderne Mensch der Vorstellung einen "klassischen" Aliens, wie bei Akte X, schon in ungefähr 6 bis 10 Generationen immer mehr gleichen... und wer will das schon.

Pps: Letzteres ist stark übertrieben!
__________________
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt und die letzte Tankstelle wegen Benzinmangel geschlossen ist,
werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

Mein System - Update: 29.12.2015
GrenSo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2006, 21:45   #16 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.183
Standard AW: Size "0"

@cryssy: Auch wenn du vielleicht maßlos enttäuscht bist hier keine griesgrämigen Hausfrauen angetroffen zu haben, meld dich mal wieder. Unsere Meinungsbildung beruht ja auch nur auf unseren Erlebnissen, die Worte einer Frau dazwiwschen sind immer willkommen.
Dass es plötzlich viel mehr Beiträge zum Thema gab ist ja offensichtlich, also scheu dich nicht weiterhin deinen "Senf" dazuzugeben


@walk: Harter Tobak den du uns da hinwirfst....
Und nun versteh mich bitte nicht falsch, aber die Million hauen wir zusammen auf´n Kopf
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116