HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Diskussionsplattform

Diskussionsplattform Aktuelle Ereignisse, Politik und ähnliches. Nur ernsthafte Diskussionen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.03.2011, 14:44   #1 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard Politiker - der "gespindoktorte" Profilügner

Der Spindoktor: Chronistenpflicht: Schröders Medienschelte

Zitat:

--- Am Wahlabend war Gerhard Schröder so erfreut über das Wahlergebnis, dass er es nicht lassen konnte, zum Rundumschlag gegen die Medien auszuholen. Von "Medienmacht und Medienmanipulation" sprach er im Willy-Brandt-Haus und legte später in der Elefantenrunde von ARD und ZDF noch einmal kräftig nach. Wir dokumentieren den Dialog zwischen Moderator Brender und Schröder:
"Brender: Herr Bundeskanzler, . . .
Schröder: Wie Sie mich schon ansprechen.
B: Sind Sie jetzt schon zurückgetreten?
S: Nein, überhaupt nicht.
B: Also noch einmal, Herr Bundeskanzler, das sind Sie ja noch . . .
S: . . . und das bleibe ich auch, auch wenn Sie dagegen arbeiten . . .
B: Ob wir dagegen arbeiten? Sie haben von Medienmacht und Medienkampagne geredet. Ich weise darauf hin, dass ARD und ZDF sich da nichts vorzuwerfen haben. Nicht alles, was Ihnen nicht passt, ist Medienkampagne.
S: Der eine sieht es so, der andere sieht es so, Herr Brender.
B: Nicht alles, was Ihnen nicht passt, ist Medienkampagne. Meine Frage an Sie ist: Sie wollten stärkste Partei werden. Sie haben das nicht erreicht. Sie haben das drittschlechteste Ergebnis einer Sozialdemokratischen Partei in dieser Republik erreicht.
S: Das ist doch das, was ich meine . . .
B: Ist es nicht erlaubt zu fragen, ob Sie auch verloren haben?
S: Aber natürlich haben wir verloren. Das ist doch gar keine Frage. Aber verglichen mit dem, was in dieser Republik geschrieben und gesendet worden ist, gibt es doch einen eindeutigen Verlierer, und das ist nun wirklich Frau Merkel, und das sollten auch Sie einmal zur Kenntnis nehmen. Das ist doch so. Und deswegen sage ich . . .
B: Herr Schröder, vielleicht haben Sie nicht zugehört, mein Kollege hat Frau Merkel eben dorthin geführt, daß sie verloren hat.
S: Darf ich denn auch einmal reden, oder wollen Sie mich ständig unterbrechen? .....



Und jetzt zum eigentlichen Thema: Berlin Mitte ist voll von Nagelstudios, Friseuren und Kosmetikern für den Kopf, diskreten Damen und Herren für die Körpermitte und eben auch Spindoktoren/PR-Beratern/Kommunikationberatern für das verottete Glitschdingsda in des Politikers Hirnschale und dessen Außenwirkung.

Mir ist beim rumsuchen in Youtube ist mir aufgefallen dass zusätzlich zu generellen reflexartigen Verhaltensweisen (schnelle Notlüge, Verhalten unter Druck und Gestik dabei) immer öfter die Politiker sehr ähnlich reden / gleiche Wörter/Redewendungen gebrauchen, generell gleiche Gestik vollführen.

Bei Reden im Bundestag habe ich z.B. sehr oft diesen Geierkopfstoß bei zu betonenden Wörtern gesehen (Gutti, Schröder, Schwesterwelle) gesehen ebenso wie gleiche Benutzung bestimmter Wörter (z.B. "alternativlos").

Dabei wirkt es bei vielen wie antrainiert und meist unpassend durch falsche und viel viel Wiederholungen.

Einiges kann durch reines "abgucken" von anderen Politikern entstanden sein, aber die schiere Masse lässt mich irgendwie vermuten dass nicht nur fast alle zu Udo Walz rennen wenn es um die Haare geht sondern auch aus einem sehr kleinen Pool von PR-Kaspern schöpfen.

Schröder wirkte am besten wenn er schlechte Laune hatte weil er dann einfach alles vergaß was ihm beigebracht wurde - man bekam Schröder pur - wie oben zitiert.

Schaunt euch einfach mal Videos von Leyen und She-Schrödchen an vom Anfang und aktuell, es ist verblüffend was da so draus wird.

Am besten gefällt mir da immer noch Paolo Pinkas aka Friedmann, er spielt bezüglich Aufregungslevel in einer Liga mit Schwesterwelle und versucht wie er immer wieder aktuelle Modetrends bei Sprache und Gestik aufzugreifen und anzuwenden, bis....ja bis sie sich aufregen und die Kontrole verlieren, ab da wird es immer interessant.

Gegenbeispiel ist Helmut Schmidt. Auch er ist eigentlich ein großer Manipulator aber hat seinen Stil selbst erprobt und entwickelt und er bleibt sehr stabil. Und sein Stil ist nicht auf Verwirrung ausgelegt sondern darauf alle anderen zum "Klappe halten und zuhören" zu bewegen. Und zwar nicht durch Lautstärke und Verbalakrobatik sondern einfach nur dadurch dass er überlegt BEVOR er redet, langsam genug redet und genug Pausen lässt dass der Zuhörer eine Chance auf sorgfältige Verarbeitung hat UND das er statt lauter zu werden und vom Stuhl zu flippen einfach gar nix mehr sagt wenn es zu kontrovers wird und alle sich gegenseitig ins Wort fallen.


Ich bin dafür daß im Bundestag und in sämtlichen Diskussionsrunden alle Teilnehmer mit blanken Hintern auf einem nassen Sitzkissen sitzen müssen mit 380V Anschluss. Wer Schallereignisse produziert ohne aktuell den Redetoken zu besitzen bekommt 380V, je öfter umso länger.

Und nachdem Computer bald alles können werden alle Äußerungen online auf Wahrheit und/oder Konsistenz mit früheren Standpunkten geprüft.

180 Grad Drehungen ohne Ankündigung bekommen auch 380, vor allem Seehofer würde nur noch tanzen.

Hach, wie effizient unsere Politiker werden würden.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2011, 12:50   #2 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Tja, der grüne Kretschmann ist ja auch wohltuend anders.

Mal schauen was davon übrig bleibt.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2011, 13:38   #3 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard

Das Problem, aus der Opposition schreit es sich leichter, da man eh "keine" Macht hat. Aber warten wir erstmal wie sich das ändert, wenn man an der Macht ist.
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2011, 19:01   #4 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Mein alter Berliner Resident Putin.

Lupenreine Inszenierung: Putin und die Schummel-Vase - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

Und es ist ihnen kein Stück peinlich.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2016, 15:05   #5 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

https://warisboring.com/donald-trump...3d8#.d8b0gnk2k

Schöne Einsicht in die Welt der Machteinflüsse und wie man sie erarbeitet.

Es sind halt auch nicht die "bösen USA" sondern die USA als Beute von außerdemokratischen Lobbyismusorganisationen. Der übliche Bevölkerungsanteil von 80% Bekloppten machts möglich.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2016, 17:11   #6 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 46
Beiträge: 3.091
Standard

Man hat die übliche Wahl zwischen Marionetten und Autokraten.
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2016, 20:24   #7 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.903
Standard

Das ist weniger Kategorie Lügner - wobei er auch das ist - und eher die Kategorie, unverschämtes Arschloch.

YouTube Video


Hier die ganze Konferenz...16:11 ist die Stelle...ich habs jetzt mehrmals laut gehört und ich verstehe auch genau das. Die Reaktion seines Kollegen bestätigt das eigentlich auch.
Was sonst sollte er sagen, das mit "tze" endet?

Oder hört da jemand was anderes? Was sonst könnte er gesagt haben?


YouTube Video
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W

Geändert von Duke49th (11.09.2016 um 20:28 Uhr).
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2016, 09:21   #8 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lester
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Kiel, S-H
Alter: 51
Beiträge: 3.010
Standard

Zitat von Duke49th

Was sonst sollte er sagen, das mit "tze" endet?

K.A. wie die "Tussi" aussieht oder sich allgemein benimmt, möglicherweise aber "Fratze", "Krätze", "Motze", "Putze", "Rotze", "Spritze", "Verpetze", oder "Zitze" ?

Wobei ich nicht mal darauf wetten möchte das er das wirklich gesagt hat, es gibt ja auch ganz andere Verhörer die wenn die erstmal im Kopf sind total einleuchtend erscheinen.

Siehe diverse Songs !
__________________
Nur ein Beispiel das zeigt wie BI "support" definiert: https://feedback.bistudio.com/T75547
Lester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2016, 14:52   #9 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.903
Standard

Ist ja nen Typ.

Und es passt, wie ich finde, zum sonstigen Gebaren vom "Sichmar"...

Gestern Nacht konnte ich es nicht so laut machen. Ich verstehe "...otze"...nicht nur "tze"^^

Muss gleich mal Kopfhörer suchen und noch mal hören...interessiert mich jetzt...reine Neugier...
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W

Geändert von Duke49th (12.09.2016 um 14:54 Uhr).
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2016, 07:48   #10 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Duke, lass mal die Attacke auf vermutete verbale Entgleisungen, rotzig isser, das wissen wir, er kann auch nach der "Glotze" gefragt haben, die Kamera fürs TV.

Wichtiger ist: der Chef der Sozialdemokraten hat es wieder geschafft das Volk zu verraten. Man gutiert CETA. Dabei spricht Gabriel von Verbesserungen, welche erreicht wurden. Dies ist eine dicke Lüge, typisch für Gabriel. Die jetzige Fassung von CETA ist schon lange ausverhandelt. Sämtliche verbreiteten Aussagen zu Änderungen würden - schlimmstenfalls - erst NACH inkrafttreten von CETA geändert werden.

Ist in etwa so als ob ein Versicherungsdrücker im Wohnzimmer zur Unterschrift drängelt, AGB und Änderungen gibts aber erst nach Unterschrift.

Keine Ahnung warum, aber Gabriel ist durch und durch Lügner, was er davon hat - keine Ahnung.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2016, 09:05   #11 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lester
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Kiel, S-H
Alter: 51
Beiträge: 3.010
Standard

Zitat von I&C

Keine Ahnung warum, aber Gabriel ist durch und durch Lügner, was er davon hat - keine Ahnung.

Wir Profis nennen sowas einfach nur bei der Berufsbezeichnung - Po-li-ti-ker

Was sie davon haben ist recht einfach, irgendwie schubsen sie sich damit irgendwelche Vorzüge als Gegenleistung an den Hals oder einen lukrativen Nebenjob fürs "Alter".
Allsamt eine andere Bezahlweise als die pöse pöse Korruption aus Bananenstaaten, die wir ja nicht haben.
__________________
Nur ein Beispiel das zeigt wie BI "support" definiert: https://feedback.bistudio.com/T75547
Lester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2016, 17:01   #12 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.903
Standard

Zitat von INNOCENT&CLUELESS Beitrag anzeigen

Duke, lass mal die Attacke auf vermutete verbale Entgleisungen, rotzig isser, das wissen wir, er kann auch nach der "Glotze" gefragt haben, die Kamera fürs TV.


Hey, Glotze ist gut. Das könnts sogar gewesen sein. Macht Sinn...wobei ich speziell ihm das F*tze absolut zugetraut hätte^^
(Nach Arschloch, Mittelfinger und Pack und so)
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2016, 17:28   #13 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.903
Standard

Zitat von Lester Beitrag anzeigen

Wir Profis nennen sowas einfach nur bei der Berufsbezeichnung - Polyticker

Poly (many) - ticks (blood sucking parasites)

So passt das schon eher

Der Beweis:

http://www.barrypopik.com/index.php/..._meaning_paras

__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W

Geändert von Duke49th (20.09.2016 um 17:30 Uhr). Grund: Sorry doppelpost...sollte eig. Edit werden^^
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2016, 10:35   #14 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lester
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Kiel, S-H
Alter: 51
Beiträge: 3.010
Standard

Zitat von Duke49th Beitrag anzeigen

So passt das schon eher

Definitiv!
__________________
Nur ein Beispiel das zeigt wie BI "support" definiert: https://feedback.bistudio.com/T75547
Lester ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Prügelt die Politiker und die Energielobby! INNOCENT&CLUELESS Diskussionsplattform 54 22.08.2012 13:59
Prügelt die Politiker und die Finanzlobby... INNOCENT&CLUELESS Diskussionsplattform 126 01.03.2012 15:33
Prügelt die Politiker und die Agrarlobby INNOCENT&CLUELESS Diskussionsplattform 26 28.11.2010 02:11
Prügelt die Politiker und die Baulobby INNOCENT&CLUELESS Diskussionsplattform 3 28.10.2010 19:02
Prügelt die Politiker und die Pharmalobby INNOCENT&CLUELESS Diskussionsplattform 0 11.10.2010 14:27


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126