HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Diskussionsplattform

Diskussionsplattform Aktuelle Ereignisse, Politik und ähnliches. Nur ernsthafte Diskussionen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.03.2011, 13:56   #1 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard Krasse Selbstjustiz

Prozess in Bielefeld - Vater entmannt Liebhaber seiner Tochter - Panorama - sueddeutsche.de


Aua-ha!
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2011, 14:29   #2 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard

Tja Inno, was würdest du machen? Mit dem Phädophilen reden damit er die Tochter in Ruhe lässt oder ihm roten Anstrich verpassen?
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2011, 14:46   #3 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Zitat von Snevsied Beitrag anzeigen

Tja Inno, was würdest du machen? Mit dem Phädophilen reden damit er die Tochter in Ruhe lässt oder ihm roten Anstrich verpassen?


Doppelläufige Schrotflinte + Spaten + großes Grundstück

alternativ während der Bauphase:

Doppelläufige Schrotflinte + frische Fuhre Beton + großes Fundament
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2011, 21:05   #4 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard

Ist zwar der richtige Ansatz von dem Vater, aber falsche Umsetzung. Da sieht man aber, dass die Justiz sich keinen Finger krumm macht. Der hatte ja Anzeige gegen den Typen gemacht ...
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2011, 23:31   #5 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Walk
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: Fünfseenland KBS 999.8
Beiträge: 10.104
Standard

Auf das Urteil bin ich ma gespannt...
Wie lautet überhaupt die Anklage?
__________________

Seat Ibiza 6L
Walk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2011, 23:33   #6 (permalink)
Der mit dem Lavamat tanzt
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von AndreAcé
 
Registriert seit: 09.01.2008
Ort: en Basse-Saxe/Arrondissement Lunebourg ♥
Alter: 44
Beiträge: 13.273
Standard

Ein einschneidendes Erlebnis.

In anderen Presseblättern (nicht BLIND) wird zusätzlich behauptet, d. diese "Beziehung" wohl schon über einen Zeitraum von Monaten lief & die junge Frau wohl erst nach Zuspitzung der Situation die Aussage traf, sie sei genötigt worden.

Da kann man bis jetzt nur spekulieren, warum eine Siebzehnjährige erst recht spät damit herausrückte.
Das alles wird wohl vor Gericht geklärt werden - die Reaktion des Vaters auf das Ereignis ist verständlich, jedoch nicht legitim.
Wenn tatsächlich sexuelle Nötigung und/oder Vergewaltigung stattgefunden hat, sollte selbstverständlich Anklage gegen den alten Sack erhoben werden.
@Pädophilie : Das beschreibt das sexuelle Verlangen nach nach Kindern vor dem Eintritt in die Pubertät.Hier würde eher Parthenophilie die treffende Bezeichnung sein.

Zitat von Walk Beitrag anzeigen

Auf das Urteil bin ich ma gespannt...
Wie lautet überhaupt die Anklage?

Für den betreffenden Vater? Ich denke mal mindestens schwere Körperverletzung mit einem gefährlichen Gegenstand/Waffe.
__________________
*** ...plus des gallicismes, s'il vous plaît. ***


Geändert von AndreAcé (30.03.2011 um 23:56 Uhr).
AndreAcé ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2011, 08:52   #7 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Inno, Dir liegt viel daran dein Bild vom Haufdraufmännchen kontinuierlich zu verbessern oder?!
flickflack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2011, 09:43   #8 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Zitat von flickflack Beitrag anzeigen

Inno, Dir liegt viel daran dein Bild vom Haufdraufmännchen kontinuierlich zu verbessern oder?!


Ich glaube du hast mich einfach nur besonders lieb und suchst deswegen immer nach Posts von mir.

Das mit der Doppelläufigen etc ist ein Witz! Soll ich das noch für dich dahinter schreiben?
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2011, 10:14   #9 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Das ist kein Witz, dass ist einfach eine deiner Mentatlitäten, die sich so gut wie durch alle "Diskussionen" zieht. Die brauch' ich daher auch nicht suchen ne.
flickflack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2011, 11:42   #10 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Genau
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2011, 04:35   #11 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard

Kinderschänder macht Deal mit Richterin - News Inland - Bild.de

Auch wenn es in der Bild steht ...

Nicht schlecht, die deutsche Justiz wird immer lascher!
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2011, 08:34   #12 (permalink)
Der mit dem Lavamat tanzt
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von AndreAcé
 
Registriert seit: 09.01.2008
Ort: en Basse-Saxe/Arrondissement Lunebourg ♥
Alter: 44
Beiträge: 13.273
Standard

Alter Schwede... §176 läßt da zwar einen Spielraum von 6 Monaten bis zu 10 Jahren und §184b von 3 Monaten bis 5 Jahren zu - aber 22 Monate Bewährung ist auf den ersten Blick reichlich lasch.

Da kann man jetzt spekulieren, welcher Tatbestand nach §176 stattgefunden hat, der ein solches Urteil billigt:

Zitat von §176 StGB

(1) Wer sexuelle Handlungen an einer Person unter vierzehn Jahren (Kind) vornimmt oder an sich von dem Kind vornehmen läßt, wird mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren bestraft.
(2) Ebenso wird bestraft, wer ein Kind dazu bestimmt, daß es sexuelle Handlungen an einem Dritten vornimmt oder von einem Dritten an sich vornehmen läßt.
(3) In besonders schweren Fällen ist auf Freiheitsstrafe nicht unter einem Jahr zu erkennen.
(4) Mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren wird bestraft, wer

1.sexuelle Handlungen vor einem Kind vornimmt,
2.ein Kind dazu bestimmt, dass es sexuelle Handlungen vornimmt, soweit die Tat nicht nach Absatz 1 oder Absatz 2 mit Strafe bedroht ist,
3.auf ein Kind durch Schriften (§ 11 Abs. 3) einwirkt, um es zu sexuellen Handlungen zu bringen, die es an oder vor dem Täter oder einem Dritten vornehmen oder von dem Täter oder einem Dritten an sich vornehmen lassen soll, oder
4.auf ein Kind durch Vorzeigen pornographischer Abbildungen oder Darstellungen, durch Abspielen von Tonträgern pornographischen Inhalts oder durch entsprechende Reden einwirkt.

(5) Mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren wird bestraft, wer ein Kind für eine Tat nach den Absätzen 1 bis 4 anbietet oder nachzuweisen verspricht oder wer sich mit einem anderen zu einer solchen Tat verabredet.
(6) Der Versuch ist strafbar; dies gilt nicht für Taten nach Absatz 4 Nr. 3 und 4 und Absatz 5.

Ich vermute mal, es geht dabei um (4), anders kann ich mir das nicht erklären

Mich würde eher interessieren, welche Auflagen zu der Bewährung kommen, evtl. Therapie etc., zudem ist der BLIND-Artikel so informativ wie eine lange Überschrift.
__________________
*** ...plus des gallicismes, s'il vous plaît. ***


Geändert von AndreAcé (06.04.2011 um 09:03 Uhr).
AndreAcé ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2011, 09:41   #13 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard

Ja, ist halt eben Bild-Niveau, aber die Niederschrift links vom Anwalt ist viel interessanter.
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2011, 10:49   #14 (permalink)
Der mit dem Lavamat tanzt
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von AndreAcé
 
Registriert seit: 09.01.2008
Ort: en Basse-Saxe/Arrondissement Lunebourg ♥
Alter: 44
Beiträge: 13.273
Standard

Oh...den habe ich jetzt erst gelesen. War mir auch neu, d. Penisse so nebenbei in Mündern von Kleinkindern landen können.

Also...nee - da hätte es aber schon Kerker geben dürfen.
__________________
*** ...plus des gallicismes, s'il vous plaît. ***

AndreAcé ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2011, 10:54   #15 (permalink)
QE-Ehemann 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Storm
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Wunstorf/Nds.
Alter: 39
Beiträge: 10.107
Standard

Hängt ja auch von vielen Aspekten ab, die die Bild natürlcih nicht veröffentlicht.

Geht der Typ jetzt zu ner Therapie? Ist es für die Gesellschaft nützlicher den nicht wegzusperren, weil er vielleicht sozial stark integriert ist und mit ner Therapie und Meldeauflagen etc. der Überwachung Genüge getan ist?
Man darf nicht vergessen, dass eine Freiheitsstrafe schon die höchste Sanktionierung der Gerichte darstellt.
__________________
"Ich bin für die Todesstrafe! Wer schreckliche Dinge getan hat, muss eine angemessene Strafe bekommen. So lernt er seine Lektion für das nächste Mal."

-Britney Spears-



Support our troops
Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2011, 10:56   #16 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Als Kinderschänder im Knast haste jedenfalls viel Spass ja.
flickflack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2011, 10:58   #17 (permalink)
QE-Ehemann 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Storm
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Wunstorf/Nds.
Alter: 39
Beiträge: 10.107
Standard

Zumindest, wenns inner Zeitung stand. Ansonsten sind die sehr bedacht, dass ihr Delikt nicht bekannt wird.
__________________
"Ich bin für die Todesstrafe! Wer schreckliche Dinge getan hat, muss eine angemessene Strafe bekommen. So lernt er seine Lektion für das nächste Mal."

-Britney Spears-



Support our troops
Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2011, 10:58   #18 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard

Ja, das stimmt. Aber verdient haben die es allemal!

@Storm
Bist du sicher, dass man sowas therapieren kann?
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2011, 11:03   #19 (permalink)
QE-Ehemann 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Storm
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Wunstorf/Nds.
Alter: 39
Beiträge: 10.107
Standard

Persönlich glaub ich, dass man Pädophile genausowenig umpolen kann wie Homosexuelle.

Die Therapien sind aber auch dafür nicht ausgerichtet. Sie sollen eher den Probanden dazu befähigen, den "Trieb" steuern und unterdrücken zu können. Ob das funktioniert, weiss ich nicht. Aber sowas ist auf jeden Fall sinnvoller, als das ständig geforderte "wegsperren". Schließlich müssen die Typen ja auch irgendwann wieder freigelassen werden. Und so sind die Rückfallwahrscheinlichkeiten mit Sicherheit geringer als ohne Therapien.
__________________
"Ich bin für die Todesstrafe! Wer schreckliche Dinge getan hat, muss eine angemessene Strafe bekommen. So lernt er seine Lektion für das nächste Mal."

-Britney Spears-



Support our troops
Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2011, 11:05   #20 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Pädophilie ist eine sexuelle Prägung und laut Charite, die haben hier in Berlin so'nen Zentrum am laufen, nicht "heilbar". Man kann aber wohl den Patienten dahingehend trainieren, dass er sich dessen bewusst ist, was er anrichtet wenn er sich selbst nachgibt und das Verlangen unter Kontrolle hält. Laut Spiegel, der mal einen ellenlangen Bericht über das Thema verfasst hatte, gibt's ja auch genug die nicht wissen wohin, weil dieses Thema so hochemotionalisiert ist und faktisch keine rationalen Debatten darüber stattfinden.

@Sturm: Verdammt, wir schrieben so gut wie dasselbe ^^
flickflack ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ei_ei_ei!, schnipschnap_hoden_ab


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116