HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Diskussionsplattform

Diskussionsplattform Aktuelle Ereignisse, Politik und ähnliches. Nur ernsthafte Diskussionen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.10.2004, 19:25   #1 (permalink)
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 25.10.2003
Beiträge: 8.502
Standard Koedukation ja oder nein?

Was haltet ihr von Koedukation (schuliche und außerschuliche Gemeinschaftserziehung von Jungen und Mädchen z.B. gemeinsamer Unterricht). Ich habe heute eine Klassenarbeit über dieses Thema geschrieben und nun würde mich mal eure Meinung zu dem ganzen Thema interessieren. Ich lasse euch allerdings den vorrang und gehe dann später lieber auf eure Posts ein als jetzt direkt mit meiner Meinung anzufangen
__________________
Kompost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2004, 20:30   #2 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Daedalus
 
Registriert seit: 04.03.2003
Alter: 29
Beiträge: 1.415
Daedalus eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Koedukation ja oder nein?

Wäre gut wenn du uns mehr darüber berichten könntest.
__________________
Daedalus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2004, 20:49   #3 (permalink)
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 25.10.2003
Beiträge: 8.502
Standard AW: Koedukation ja oder nein?

Naja, eiegntlich gibt es darüber nicht sehr viel zu berichten. Frage ist halt ob ihr für getrennten oder gemischten Unterricht seid. Ich kann euch ja mal eine Deutsch Hausaufgabe geben. Ist sicher nicht die beste aber liefert ein paar Argument für Koedukation.

Nicht sehr lang, gut und hat keinen richtigen Schluss:

Lineare Erörterung – Koedukation ja oder nein?


Die Schuliche und außerschulische Gemeinschaftserziehung Koedukation wurde ca 1945 in der DDR und 1960 in der Bundesrepublik eingeführt. Obwohl diese Gemeinschaftserziehung nun schon über 40 Jahre herscht kommen immer mehr Zweifel an dieser Reglung auf und es wird über eine Abschaffung nachgedacht. Meiner Meinung nach sollte man das ganze noch einmal gründlich überdenken denn es gibt viele Punkte die für die Koedukation sprechen. Bei dieser Form der Gemeinschaftserziehung geht es nur um das bewusste Gestalten gemeinsamer Lernprozesse von Jungen und Mädchen. Es gibt doch z.B. auch keine differenzierten Schulen für braun und blau Äugige. Viele Jungen die in dieser Gemeinschaftserziehung unterrichtet werden betonen in Gesprächen mit Pädagogen zu genüge wie wichtig Mädchen doch für die Klassengemeinschaft sind. Sie setzen großes Vertrauen in ihre Mitschülerinnen wenn es darum geht die sozialen Beziehungen positiv zu gestalten. Sie befürchten das Gewalt und Disziplinlosigkeit die Klasse beherschen könnten sofern Koedukation ausgelassen wird. So sollte man sich außerdem nicht nur an Vermutungen aufhalten, drei viertel der Jungen und zwei drittel der Mädchen befürvorten Koedukation. So sieht man das auch Mädchen nicht gegen diese Art der Gemeinschaftserziehung sind. Sie meinen das es für sie spaßig sei wenn jungen durch Radau oder die Rolle als „Klassenclown“ versuchen sich hervorzutuen. Wird Koedukation ausgelassen fehlt Kindern unter Umständen Erfahrung für eine spätere Arbeitsstelle. Wenn sie nich in ihrem Leben in einer Gruppe mit ihren weiblichen genossen arbeiten, könnte es später am Arbeitsplatz zu Kommunikationsstörungen zwischen den unterscheidlichen Geschlechtern kommen. All diese Argumente sind für mich ein guter Grund Koedukation beizubehalten. Unsere Gesellschaft ist modern genug Mädchen die ja anscheinen zu zwei dritteln für die Koedukation sind Gleichberechtigung gegenüber Jungen zu gewährleisten. Mädchen die mit „gemischtem“ Unterricht nicht gut zurecht kommen können immer noch auf die Mädchenschule ausweichen sie den kleineren teil darstellen.
__________________
Kompost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2004, 20:55   #4 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Flashgamer
 
Registriert seit: 27.02.2003
Beiträge: 958
Flashgamer eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Koedukation ja oder nein?

Gilt das auch für den Sportunterricht? Weil wir haben getrennte Sportgruppen
__________________
Flashgamer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2004, 21:02   #5 (permalink)
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 25.10.2003
Beiträge: 8.502
Standard AW: Koedukation ja oder nein?

Ja, das gilt für jeden Unterricht aber es gibt auch nur teilweise nicht koedukatieven Unterricht wie z.B. Sport. An reinen Mädchen oder Jungen Schulen gibt es natürlich keinen koedukativen Unterricht. Aber sagt doch einfach mal eure Meinung dazu ....
__________________
Kompost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2004, 21:44   #6 (permalink)
Master Sergeant Shooter Sergeant Person! 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von King Homer
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 30
Beiträge: 9.320
Standard AW: Koedukation ja oder nein?

ergibt für mich kein sinn
bei mir haben jungen und mädchen schon immer gemeinsam unterricht, auch sport
kenn ich garnet anders
__________________
King Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2004, 18:08   #7 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard AW: Koedukation ja oder nein?

Zitat von King Homer

ergibt für mich kein sinn
bei mir haben jungen und mädchen schon immer gemeinsam unterricht, auch sport
kenn ich garnet anders


Kenn das genauso von der Schule. Wir hatten Sport zusammen, wir hatten restlichen Unterricht zusammen.
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2004, 18:15   #8 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Kings Crown
 
Registriert seit: 23.02.2003
Ort: Paderborn
Alter: 29
Beiträge: 935
Kings Crown eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Koedukation ja oder nein?

Zitat von Snevsied

Kenn das genauso von der Schule. Wir hatten Sport zusammen, wir hatten restlichen Unterricht zusammen.

Jop genau so kenn ich das auch...

Ich sehe auch keine Vorteile einer Einzeleduktion....
__________________
He had said that he had a headset ...
Kings Crown ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2004, 21:37   #9 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Daedalus
 
Registriert seit: 04.03.2003
Alter: 29
Beiträge: 1.415
Daedalus eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Koedukation ja oder nein?

Ich würde mal behaupten ob Jungen und Mädchen und Jungen nun getrennt oder zusammen unterrichtet werden ist relativ irrelevant. Für die Bildung sind andere Dinge viel entscheidender.

Ich jedenfalls kenne es auch nicht anders (mal vom Sport abgesehen) und wüsste auch nicht warum gegenteiliges besser sein sollte.
__________________
Daedalus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116