HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Diskussionsplattform

Diskussionsplattform Aktuelle Ereignisse, Politik und ähnliches. Nur ernsthafte Diskussionen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.01.2016, 10:47   #1 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.902
Standard Christlicher Terror

Warum diskutiert eigentlich die ganze Welt seit bald 15 Jahren nur über islamistischen Terror?

Wir - also die guten Christen - sind doch eigentlich kein Stück besser.

Ihr denkt ich meine westliche Armeen und die Schweinereien unserer Regierungen? Weit gefehlt!

Wie wäre es zu Anfang mal mit Kony? Kony kennt ihr doch sicherlich aus den Nachrichten. Er wurde bekannt durch seine berüchtigte Kinderarmee.
Weniger bekannt ist unter Umständen das er ein christlicher Terrorist ist, der einen christlichen Terrorstaat errichten will.

In Punkto Grausamkeit und Brutalität steht er dem IS nicht nur in nichts nach - nach meinem Empfinden lässt er den IS sogar wie einen diletantischen Kindergarten aussehen. Mit dem Unterschied das seine Gotteskrieger tatsächlich aus dem Kindergarten heraus rekrutiert!

Zitat:

Allein in den Wochen zwischen Weihnachten und Ende Januar hat seine hauptsächlich aus entführten Kindern bestehende Miliz Lord's Resistance Army an die 1000 Zivilisten im Kongo getötet.

Sie verbrannte die Menschen bei lebendigem Leibe, zerhackte ihnen mit Äxten die Köpfe oder schlug ihnen mit Macheten Arme, Beine, Ohren, Nasen oder Lippen ab.

Mehr als 100.000 Menschen kamen so schon zu Tode, mehr als eine Million wurden vertrieben, und auch wenn Kony mit einem internationalen Haftbefehl aus Den Haag gesucht wird, niemand konnte ihn bisher fassen. Die ugandische Armee besaß bis Anfang 2000 nicht einmal ein Foto des Kriegsverbrechers.

Es gibt in Afrika, dem Kontinent ungezählter Milizen, wohl kaum eine bizarrere Figur als Kony. Man kann ihn ohne Übertreibung als wahnsinnig bezeichnen, denn er behauptet von sich, im Auftrag Gottes zu handeln, übersinnliche Kräfte zu besitzen und eine Regierung der Zehn Gebote in Uganda einführen zu wollen.

Mehrere zehntausend Jungen und Mädchen hat seine Widerstandsarmee des Herrn schon entführt und sie zu Kindersoldaten und Sexsklaven gemacht. Und wenn man Kinder und Jugendliche trifft, die mit Kony kämpfen mussten und schließlich fliehen konnten, dann kann man erahnen, welch grausames Regiment er führt.

Quelle: Die Untaten der Lord's Resistance Army - Hände und Köpfe abgehackt - Politik - Süddeutsche.de

Dabei ist der Artikel aus 2010 und ich will garnicht wissen, wie die Zahlen bis heute gewachsen sind!
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 10:52   #2 (permalink)
QE-Ehemann 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Storm
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Wunstorf/Nds.
Alter: 39
Beiträge: 10.112
Standard

Wir sind schon besser. Ganz einfach deshalb, weil hier Staat und Religion getrennt sind. Solche Systeme wie dort sind genauso unbrauchbar wie die islamische Version.

Aber auf was willst du eigentlich hinaus?
__________________
"Ich bin für die Todesstrafe! Wer schreckliche Dinge getan hat, muss eine angemessene Strafe bekommen. So lernt er seine Lektion für das nächste Mal."

-Britney Spears-



Support our troops
Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 10:56   #3 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.902
Standard

Aber warum jetzt aufhören? Und warum eigentlich soweit weg? Afrika? Jaaanz weit weg.

Wir könnten doch mal vor unserer eigenen Haustür kehren. Ja...hier mitten in Europa.

IRA kennt ihr noch? Das waren diese komischen Ir(r)en, die keine Hemmungen hatten, auch mal Kinder auf dem Weg zur Schule zu attackieren, weil sie Katholiken waren und keine Protestanten.

Nennt sich nun wohl "Real IRA".

Hier mal nur aus Wiki eine ganz kleine Auswahl ihrer Taten...noch nicht aaallzulange her:
Zitat:

Die Organisation ist für eine Reihe von Anschlägen in Nordirland und England verantwortlich.

  • 15. August 1998: Ein Bombenanschlag in Omagh tötet 29 Menschen.
  • 7. März 2009: Die "Wahre IRA" bekannte sich zu einem Anschlag, bei dem zwei britische Soldaten in einer Kaserne nahe Belfast, Grafschaft Antrim getötet wurden.[28] Als Tarnung folgten die Attentäter einem Pizzaboten, beim Schusswechsel wurden weitere Soldaten und Zivilisten schwer verletzt. Das Bekennerschreiben an eine Tageszeitung in Dublin ließ eine eindeutige Verifikation zu. IRA-Dissident versuchen seit langem, den fortschreitenden Friedensprozess in Nordirland und die Allparteien-Regierung durch Anschläge zu destabilisieren.[29]
  • 12. April 2010: Ein gekapertes Taxi mit einem Sprengsatz wird vor einer britischen Kaserne in der Grafschaft Down zur Explosion gebracht und verletzte eine Person. In dem Gebäude befindet sich auch eine Abteilung des Inlandsgeheimdienstes Security Service (MI 5).[30]
  • 2. April 2011: In der nordirischen Stadt Omagh ist bei einem Bombenanschlag ein 25-jähriger Polizist getötet worden. Der Sprengsatz explodierte unter dem Auto eines seiner Familienmitglieder.
  • 27. Juli 2012: RIRA-Kämpfer feuern mit Granatwerfern und Maschinengewehren auf einen PSNI-Landrover in Belfast, wobei sie die Insassen leicht verletzten.[31]

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Real_I...epublican_Army


Wieso marschieren wir eigentlich nicht mal in Irland ein? Das ist doch ein klarer Angriff gewesen! In Frankreich reichts für einen Bündnisfall!

Und es ist auch viel näher als Syrien!
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 11:00   #4 (permalink)
QE-Ehemann 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Storm
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Wunstorf/Nds.
Alter: 39
Beiträge: 10.112
Standard

In Frankreich wurde Beteiligung erbeten. Die IRA ist ein innenpolitisches Problem, analog zur RAF in den 70ern.

Also nochmal, wieso sollten wir uns da einmischen?
__________________
"Ich bin für die Todesstrafe! Wer schreckliche Dinge getan hat, muss eine angemessene Strafe bekommen. So lernt er seine Lektion für das nächste Mal."

-Britney Spears-



Support our troops
Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 11:09   #5 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.902
Standard

Zitat von Storm Beitrag anzeigen

Wir sind schon besser. Ganz einfach deshalb, weil hier Staat und Religion getrennt sind. Solche Systeme wie dort sind genauso unbrauchbar wie die islamische Version.

Aber auf was willst du eigentlich hinaus?

Staat und Religion sind getrennt?

Dann bilde ich mir das C in CDU und CSU vermutlich nur ein?

Oder das man in kirchlich geführten Einrichtungen wie Schulen, Kitas und Krankenhäusern nicht nur als nicht-Katholik bzw. nicht-Evangelist nicht angestellt wird. Sondern mitunter in deren Krankenhäusern auch nicht als Notfall behandelt wird.

Köln: Vergewaltigungsopfer von katholischen Kliniken abgewiesen - SPIEGEL ONLINE

Mit wir meinte ich wir Christen. Genau wie "die Muslime". Sorry...de Moslems....man muss ja das ja so schön verächtlich sagen.

Worauf ich hinaus will?

Weil alle Welt nur noch auf dem Islam rumhackt. Patriachart - gibts scheinbar nur noch im Islam.

Terror - gibts wohl nur noch im Islam.

Das einzig Böse scheint derzeit nur noch im Islam zu sein.

Zu ein wenig Recherche bin ich durch andauernde Diskussion mit paar islamophoben Hetzern gekommen.
Da dies aber spätestens nach Silvester endgültig überall die Meinung zu sein scheint, daß es nur noch böse Moslems und gute Christen gibt. Dachte ich mir - warum nicht mal erwähnen das es auch noch andere Schweinereien gibt - die auf dem Christentum beruhen. Und eine direkte Verbindung zur Bibel haben.

Nebenbei wächst nicht nur christlicher Terror. Es schiessen auch immer mehr radikale christliche Sekten aus dem Boden. Vor allem in den USA.

Allerdings in der Öffentlichkeit unebemerkt. Da sich alle Welt nur noch auf den Islam fixiert. Islam hier, Islam dort. Phöse Moslems - gute Christen. Das ist was ich von ÜBERALL her derzeit höre. Bekannte, Verwandte, Medien, Internet. Wo du hinschaust nur noch "de Moslem".

Oder ist das nicht chic? An anderer Stelle wurde mir geraten mal damit aufzuhören und mich stattdessen auf den Islam zu konzentrieren. Da es die ganzen asozialen Verhaltensweisen, die Gewalt und den Terror nur und ausschliesslich beim Islam gibt. Christliche Schandtaten gehören schliesslich der Vergangenheit an.

Das sehe ich ein wenig anders.
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 11:10   #6 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.902
Standard

Zitat von Storm Beitrag anzeigen

In Frankreich wurde Beteiligung erbeten. Die IRA ist ein innenpolitisches Problem, analog zur RAF in den 70ern.

Also nochmal, wieso sollten wir uns da einmischen?

Weil das IS Problem ein innenpolitisches Problem der Syrer ist? Weil ein Einsatz in Syrien ohne Anfrage von Assad nicht legitim ist? Weil wir gegen zig Verträge verstoßen?

Nur so ne Idee

P.s. Und hetz mich net so. Ich schreibe schnell - aber nicht sooo schnell!

Edit: Und ich auch einfach mal einen Kontrast zur ewig - seit nun 15 Jahren - geführten Islamdebatte und islamistischen Terror setzen will. Ist ja schon länger einseitig. Aber die letzten Tage nimmt das beinahe krankhaft paranoide - und auf jeden Fall extrem hetzerische Züge an.

Edit2: Was stört dich eigentlich so daran? Noch mal - ist es nicht chic, über christlichen Terror zu berichten und zu diskutieren? Passt das nicht ins Weltbild?
Es scheint mir so - die Reaktionen sind jedenfalls fast überall die selben.
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W

Geändert von Duke49th (18.01.2016 um 11:15 Uhr).
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 11:29   #7 (permalink)
QE-Ehemann 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Storm
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Wunstorf/Nds.
Alter: 39
Beiträge: 10.112
Standard

Mich stört da nix an.

Ich zieh mir den Schuh ja auch nicht an.

Ob vor oder nach Sylvester, meine Meinung hat sich nicht geändert. Und die hat auch nix mit ner Konfession zu tun.

Ich finde beide Versuche lächerlich und verachtenswert.

Zum Einen die Verklärung des Islam zur Terrorreligion, das ist sie sicher nicht. Die Scheisse mit dem Jihad gegen jeden der was sagt oder anders macht hat keiner aufgeschrieben, die wird nur von Psychos und Bekloppten da rausgelesen.

Zum anderen die grundsätzliche Schönrederei und Verniedlichung. Dazu kommt dann noch die neueste verallgemeinernde Aussage:
Zitat:

Die sexuelle Gewalt gegen Frauen kommt nicht von Fremden. In Deutschland werden viel mehr Frauen mißbraucht und sexueller Gewalt ausgesetzt, wobei die Täter nicht aus dem Ausland kommen ......


Diese Vergleiche sind nicht zielführend, eher sind die Verallgemeinerungen schädlich für die ganze Aufklärung.

Jede Tat muss verfolgt und gesühnt werden. Und zwar nach unseren Gesetzen. Da ist es doch völlig Latte, wer das war. Nur in der Strafzumessung sollte sich das zeigen. Sprich: Deutsche werden der Haftstrafe zugeführt und Ausländer abgeschoben.
__________________
"Ich bin für die Todesstrafe! Wer schreckliche Dinge getan hat, muss eine angemessene Strafe bekommen. So lernt er seine Lektion für das nächste Mal."

-Britney Spears-



Support our troops
Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 12:06   #8 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.902
Standard

Jetzt verstehen wir uns

Sorry...aber ich musste erst mal von ausgehen das es dich stört. Weil beinahe jeder um mich herum irgendwie nur noch den Islam und Muslime auf dem Schirm hat. Und zwar bei so gut wie allem was unschön ist. Und es klang ein bisschen so danach, so wie Du nachgefragt hast.

Geht mir ganz genau so wie in deinem Post. Mich kotzt beides an. Die Dämonisierung des Islam (und nur und ausschliesslich des Islams) - wie auch die Schönrederei und Verharmlosung.

Wenn ich mit Gegenbeispielen komme, dann nicht zur Relativierung. Sondern um aufzuzeigen - moment mal. Nicht nur "die" sind phöse. Gibt noch mehr. Auch in "unseren Kreisen". Sei es geographisch oder auch ideologisch. Lasst uns mal vor der eigenen Haustüre kehren - bevor wir bei anderen im Vorgarten rumwühlen.

Abgesehen davon das wir uns damit auf einen Thron heben (Christen&Westen gut - Islam und Osten böse). Wir blenden damit auch andere Probleme aus, bis sie groß geworden sind. Weil wir uns nur auf andere konzentrieren bzw. nur auf den Islam.

Und absurd und verlogen wird es dabei auch gleich noch. Über Nacht sind plötzlich von ganz links aussen, durch die Mitte bis nach rechts aussen, alle zu matriarchalen Femen mutiert die schon immer nur das Wohl unserer Frauen im Sinn hatten^^



Zitat von Storm

Ob vor oder nach Sylvester




__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 14:37   #9 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Um es kurz zu machen:

Religion = böse
Glaube = kann gut sein

Religiöser Terror (egal welche Religion) = alles gleich böse

religöse Einmischung = böse



alles, was sich nicht dem deutschen Grundgesetz ohne ein einziges "aber" unterwirft ist verfassungsfeindlich = böse

Es braucht also keinen extra Fred für christlichen Terror, man nimmt einfach die Geschichtsbücher der letzten 20 Jahrhunderte - da steht alles drin.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 14:54   #10 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Cartman
 
Registriert seit: 07.07.2014
Ort: nähe Hamburg
Alter: 36
Beiträge: 1.139
Standard

Zitat von INNOCENT&CLUELESS Beitrag anzeigen

Es braucht also keinen extra Fred für christlichen Terror, man nimmt einfach die Geschichtsbücher der letzten 20 Jahrhunderte - da steht alles drin.

Da muss ich Inno jetzt mal Recht geben. Tut wirklich nicht not, dass Du jetzt nen unsinnigen Politthread aufmachst, zu nem Thema, dass man eh nicht ändern kann und dessen Sachverhalt jedem klar ist.
__________________
Come for ArmA, stay for drama
Cartman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 15:48   #11 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 46
Beiträge: 3.091
Standard

Die IRA in christliche Attentäter umdeuten zu wollen, nur damit die Islamisten nicht mehr so alleine dastehen, gehört ins Reich der rhetorischen Scheinschlachten, ist einfach Informationsmüll. Sorry. Kony ist youthbulge induziertes Abschlachten. Immer dieses unsägliche Instrumentalisieren von schrecklichen Vorkommnissen.

Beim Islam (ja, nicht nur beim Islamismus) stimmt einiges nicht, völlig unabhängig davon, wie sich "der Westen" aufführt. Der Islam ist der dicke Bremsklotz für gesellschaftlichen Fortschritt. Belege? SÄMTLICHE Gesellschaften mit islamischer Mehrheit, sogar die, die über einen gewissen Reichtum verfügen, schaffen es nicht die grundlegensten Dinge in Sachen Rechstaatlichkeit hinzubekommen. Diese Relativierungsversuche a la "Steinigung drüben" vs "häusliche Gewalt" hier sind nur peinlich und geschmacklos. Diese Denke führt im Extrem zu Phänomenen wie Rotherham. Da kann man noch so sehr die Augen mit Pattex vor verschließen, sie existieren.
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 16:14   #12 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.902
Standard

Zitat von Cartman Beitrag anzeigen

Da muss ich Inno jetzt mal Recht geben. Tut wirklich nicht not, dass Du jetzt nen unsinnigen Politthread aufmachst, zu nem Thema, dass man eh nicht ändern kann und dessen Sachverhalt jedem klar ist.

Tschuldige

Ich vergaß. Da hat Inno ein Monopol drauf
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W

Geändert von Duke49th (18.01.2016 um 16:19 Uhr).
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 16:16   #13 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.902
Standard

Zitat von JumpingHubert Beitrag anzeigen

Beim Islam (ja, nicht nur beim Islamismus) stimmt einiges nicht, völlig unabhängig davon, wie sich "der Westen" aufführt. Der Islam ist der dicke Bremsklotz für gesellschaftlichen Fortschritt. Belege? SÄMTLICHE Gesellschaften mit islamischer Mehrheit, sogar die, die über einen gewissen Reichtum verfügen, schaffen es nicht die grundlegensten Dinge in Sachen Rechstaatlichkeit hinzubekommen. Diese Relativierungsversuche a la "Steinigung drüben" vs "häusliche Gewalt" hier sind nur peinlich und geschmacklos. Diese Denke führt im Extrem zu Phänomenen wie Rotherham. Da kann man noch so sehr die Augen mit Pattex vor verschließen, sie existieren.

Mashallah!

Du gucken auf Thread Titel. Das hier nix Islam Thread. Du gehen in anderes Thread dafür, kafir.

Allahu Akbar!
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W

Geändert von Duke49th (18.01.2016 um 16:22 Uhr).
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 17:09   #14 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Hannover
Alter: 53
Beiträge: 897
Standard

Inno ? Haste Dukes Account gehackt ?
Crisis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 17:23   #15 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 46
Beiträge: 3.091
Standard

Zitat von Duke49th Beitrag anzeigen

Wir - also die guten Christen - sind doch eigentlich kein Stück besser.

Das ist die Kernthese Deines Threads. Dieser These habe ich widersprochen. Wie soll ich dieser These widersprechen, ohne das böse Wort "Islam" in den Mund zu nehmen?

Um diesen Artikel in seiner Tiefe würdigen zu können, sollte man sein Buch "Söhne und Weltmacht" lesen: http://www.achgut.com/dadgdx/index.p...rst_der_anfang

@Crisis
selbe Lektüre, Süddeutsche & Co
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 20:21   #16 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.902
Standard

Zitat von JumpingHubert Beitrag anzeigen


@Crisis
selbe Lektüre, Süddeutsche & Co

Ja? Du liest nur Süddeutsche & Co? Ich würde mir neue Lektüre suchen...
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116