HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Diskussionsplattform

Diskussionsplattform Aktuelle Ereignisse, Politik und ähnliches. Nur ernsthafte Diskussionen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.2009, 16:10   #41 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Walk
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: Fünfseenland KBS 999.8
Beiträge: 10.105
Standard

Zitat von Wikinger9048 Beitrag anzeigen

Ähähähähä, lenken wir gleich mal vom Thema ab.

Hey sorry dass ich nach der totalen Enttäuschung von Arma I Gold nicht nochmehr Geld für Propagandaspiele ausgebe wegen dennen ich mir sowieso einen neuen Computer kaufen muss.
Da kannst du ja noch ein bisschen mit deiner kindischen Art drauf rumreiten. Freaks.

Und nur mal zu meiner eigenen Belustigung: Ich bin heil froh, dass ich nicht in einer Welt lebe der Hoeneß, Fußballvereine, Gamerclan Kürzel und bunter Internetbanner welche aus der Arbeit anderer die pseudoindividualität eines No-Name Schreiber darstellen sollen.

Wieso vom Thema ablenken? Hab dir nur zu verstehen gegeben, ab wann ich, sowie viele andere, festgestellt haben das deine Haltung nur einen begrenzten Horizont bietet.

Und wenn du tatsächlich die schnautse voll hast, hast du ja gecheckt das dus nicht kaufen brauchst. Nur wenn du dich als Raubkopierer outest biste bei vielen die nicht deinesgleichen sind einfach unten durch. Und das liegt einfach darran das DU dich einfach in deinen begrenzten Horizont bewegst.

Ich hoffe für dich du siehst deinen fehler -> Who's perfect?


Und ein weiteres Grund problem ist, das ich durchaus deiner Meinung wäre, würdest du nicht alles drauf setzen am ende allein da stehen zu wollen.



Und was unsere Welt betrifft. Bin ich mir nicht sicher mit welcher Sinnlosigkeit du deine Freizeit vertreibst. Das ich die Welt verbessern muss hab ich nicht nötig. Solang es leute wie dich gibt, die ebenfalls die freie Meinungsbildung behindern und einfach die Ohren zu machen wenn man ihnen was erklären möchte.


Generation Porno
__________________

Seat Ibiza 6L

Geändert von Walk (09.12.2009 um 16:27 Uhr).
Walk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2009, 18:00   #42 (permalink)
User gesperrt
Newbie
 
Registriert seit: 18.10.2009
Beiträge: 34
Standard

Generation Porno? Bitte was? Meinungsbildung behindern?
Redest du eigentlich absichtlich komplett an mir vorbei oder ich an dir?
Ich hab bisher rausgelesen wie einige hier schon nach dem Kriegsrecht und Tyrannis schreien, was dir komplett entgangen ist. Jetzt wirfst du mir vor mein Horizont wäre eingeschränkt?
Ich hab bisher auch keinen einzigen Erklärungsversuch gelesen sondern wirklich nur totalen Blödsinn, der jedem mit ein bisschen kultureller Bildung die Kotze hochtreibt. Eure Bildzeitungs Belehrungen und dieses "Du weißt ja alles besser" Rumgeweine könnt ihr euch echt schenken.

@AoW|Storm
"Raubkopie" erfüllt nicht den Tatbestand des Raubes und ist eine Ordnungswidrigkeit. Du bist doch völlig von der Glotze erzogen worden.
Wikinger9048 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2009, 18:03   #43 (permalink)
Trucker Maik 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Pelzgurké
 
Registriert seit: 06.01.2006
Ort: Deutschland
Alter: 32
Beiträge: 6.567
Standard

Sach mal...
Wie lang und wie oft willst du dich noch über jemanden aufregen?
__________________
Zitat von Jägermeischter: Alkoholspiegel steigt, anzahl der im kasten befindlichen bier sinkt

<- hat jetzt auch Windows 7!!!
<- hat sich jetzt endlich ArmA3 gekooft



Pelzgurké ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2009, 18:09   #44 (permalink)
User gesperrt
Newbie
 
Registriert seit: 18.10.2009
Beiträge: 34
Standard

Zitat von Pelzgurke Beitrag anzeigen

Sach mal...
Wie lang und wie oft willst du dich noch über jemanden aufregen?

Manche Leuten regen sich auf wenn ihr Verein verliert, ich muss mich aufregen über fernsehgefütterte Idioten die nach der eigenen Versklavung schrein.

Ich krieg jetzt die Keule weil ich aus der Sicht eines weniger informierten Menschen den Besserwisser markiere, aber wenn Leute das moderne Staatswesen vergewaltigen wollen, dafür gibts keine Keule.
Wikinger9048 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2009, 18:15   #45 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

Du mußt dich nicht aufregen!
Du mußt nicht die Welt verändern!
Du mußt die Menschen nehmen wie sie sind - andere gibts nicht!
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2009, 18:24   #46 (permalink)
User gesperrt
Newbie
 
Registriert seit: 18.10.2009
Beiträge: 34
Standard

Ouh ja, ich muss mir einen Fernsehr kaufen, die Steuern machen und das Maul halten.
Ich will doch den Menschen nicht ändern, ich will verhindern dass er Scheisse baut und mich da mit rein zieht.

Ich meine, hier wird mir jetzt um die Ohren gehauen ich sei ein böser Straftäter, während der selbe Schreiber eine Seite voher noch einen Genozid fordert, oder zumindest beführwortet. Das ist doch völlig wahnsinnig.
Wikinger9048 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2009, 18:38   #47 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 38
Beiträge: 7.966
Standard

Zitat von Knabencore Beitrag anzeigen

Wofür sterben die NATO-Soldaten am Hindukusch? .

Für Entscheidungen, die unsere Politiker getroffen haben und werden. Resultierend aus Macht- und Kriegsgeilheit der Amis.
__________________

Intel Board | Intel i3 2100 |Dell 8GB DDR-3 1600 | AMD HD7770 1GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Win 10 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2009, 18:41   #48 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

@Wikinger9048
Der Wahnsinn hat System aber auch du wirst es nicht ändern können!
Such dir ne Bestimmung aus - einige sind schon knapp geworden...

und zur Beruhigung ein Zitat von Terry Pratchett:
"Nur weil du paranoid bist, heißt das nicht, dass sie nicht hinter dir her sind!"
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2009, 19:04   #49 (permalink)
User gesperrt
Newbie
 
Registriert seit: 18.10.2009
Beiträge: 34
Standard

Natürlich kann man. Dieses ständige "Du kannst ja eh nichts ändern" ist nur Feindpropaganda die uns glauben lassen soll wir wären klein und schwach und sowieso alleine. Hier geht mit der 130igsten Bankenpleite seit Montag sowieso bald alles vor die Hunde und es wird höchste Zeit, dass die Leute einfach mal schnallen, dass hier was schon sehr lange im Argen liegt.

Mir wird von Walk gesagt, ich wäre der mit der Sandbox Mentalität weil ich wohl nicht danach schreie, dass man bombadieren soll was ich nicht kenne wie Clankürzel Storm.

Aber Knabencore und DVD gehören wohl zu den Leuten die sich weiterbilden können und auf diese widerliche "Du kannst nichts tun" Propaganda nicht hereinfallen. Du kannst ja meinetwegen dein kleines Leben leben und dir und anderen weiterhin einreden das man eh nichts ändern könnte. Aber das stimmt einfach nicht und das wirst du früher oder später auf die ein oder andere Art auch rausfinden müssen.


Zitat von Duke49th

Resultierend aus Macht- und Kriegsgeilheit der Amis.

Die Politikberater der Präsidenten die dafür sorgen dass Jack und Bob dort verheizt werden, wie Zbigniew Brzezinski oder Rahm Israel Emanuel, benutzen die Amerikaner nur als Rammbock. Und sobald die USA ausgeblutet sind und als Piratenschifft nichtsmehr reissen können, dann sind die Bubis von der ISAF dran das Imperium weiter voranzubringen.

Geändert von Wikinger9048 (09.12.2009 um 19:28 Uhr).
Wikinger9048 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2009, 19:14   #50 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 38
Beiträge: 7.966
Standard

"Resultierend aus Macht- und Kriegsgeilheit der Amis"

Das war mein Satz, nicht der von Redfox
__________________

Intel Board | Intel i3 2100 |Dell 8GB DDR-3 1600 | AMD HD7770 1GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Win 10 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2009, 19:28   #51 (permalink)
User gesperrt
Newbie
 
Registriert seit: 18.10.2009
Beiträge: 34
Standard

Ächz, ja. Sorry. Kopierablage ist immer ein bisschen nervig.
Wikinger9048 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2009, 19:42   #52 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Walk
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: Fünfseenland KBS 999.8
Beiträge: 10.105
Standard

@Wikinger: Falls du ne Brille trägst, putz sie und zwar ganz schnell! Ich rede nicht umsonst davon in welcher Welt du lebst und in welcher Welt ich lebe.

Nur weil ich nicht auf jedes auch so nichtige detail eingehen möchte so wie du. Heißt das noch lange nicht das ich an dir vorbei rede. Oder willst du etwa nur das hören was du willst.


Nur das was du dir vorstellst kannst du mit der deutschen mentalität einfach vergessen. selbst wenn es sie interessieren würde. Wären sie immer noch so blöd und würden das falsche tun.

Desweiteren legst du dir die Dinge einfach so hin wie du sie jetzt brauchst.
Und 1. deine Argumente sind keine. 2. bin ich nicht Storm und 3. wirkst du für mich jetzt sogar hilflos.

Aber lass gut sein. Wie gesagt die Thematik ist sehr komplex und wir haben hier jetzt gut 10 weitere Themen eingebracht die einzeln durchgearbeitet gehören.


Was die Anfangsfrage betrifft:
Afghanistan - Friedensmission oder neoliberaler Kolonialismus?

Kann ich nicht beantworten, betrifft mich nicht und hab mich bzgl. dessen nicht informiert.




Nur bin ich jetzt die Diskussion hier leid.
Dafür wurde sie leider zu sehr durchn dreck gezogen.

Vielleicht später wieder wenn es sich neutralisiert hat.
__________________

Seat Ibiza 6L

Geändert von Walk (09.12.2009 um 19:52 Uhr).
Walk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2009, 20:47   #53 (permalink)
User gesperrt
Newbie
 
Registriert seit: 18.10.2009
Beiträge: 34
Standard

Zitat:

1. deine Argumente sind keine.

Deine Art der Diskussion beschränkt sich wirklich auf die einfachsten Idiotenformeln: Der Gegenüber sei zu festgefahren und würde nicht zuhören, der Gegenüber hätte einen begrenzten Horizont bzw. Sandbox Mentalität, die Argumente des Gegners sind garkeine, bis zu dem Punkt, andem ich gegen die "freie Meinungsbildung" sein soll.
Eigentlich durch die Bank kompletter Bullshit. Aber komplett.

Meine Argumente wurden, nebenbei in anderer Art schon vorher vorgebracht. Diesen absoluten Mist der vom Verlangen des Kriegsrechtes bis zum geforderten Genozid geht, greifst du nicht an. Du gehst doch überhaupt nicht auf Argumente ein. Und jetzt gibst du sogar schon zu, dass du dich garnicht informiert hast und daher das, was ich bisher vorgebracht habe, eigentlich garnicht verstehen kannst.

Das sind nicht irgendwelche nichtigen Details(abwiegeln von Argumenten) sondern wichtige Faktoren die das ganze Thema erstmal in den nötigen Kontext stellen.

Zitat:

3. wirkst du für mich jetzt sogar hilflos.

Ich bin nur gernervt von dieser Art von Dialektik die alles auf diese bequeme Idiotie reduzieren will.
Du greifst mich lieber an, anstatt auf das was ich sage einzugehen.
Ich will nicht die Welt retten und bin auch kein utopischer Spinner. Und es ist zum kotzen, dass man schon als sowas tituliert wird wenn man, völlig zurecht, auf diese hirnrissigen und faschistoiden Dinge derartig reagiert. Wir reden hier doch nicht über irgendwelche bescheuerten Spiele indem du ein paar Pixelzwerge konsequenzlos einfach mal wegballern kannst.

Du wirkst völlig hilflos.
Es sei denn, du lässt doch mal ein paar von deinen Argumenten rüberwachsen, die ich mir ja nicht anhören würde, weil ich die Ohren zumache und die freie Meinungsbildung verhindere.
Erklär mir mal die Auslegungsmöglichkeiten von Bundeswehrsoldaten die hier für "Sicherheit" sorgen. Oder davon, dass man Menschen erschiessen sollte die ihre Waffen einer ausländischen Besatzungsmacht nicht aushändigen wollen.
Kannst ja mal zeigen ob bei dir noch eine Spur von Substanz zu finden ist.
Wikinger9048 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2009, 21:00   #54 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Bergen/Südheide
Alter: 39
Beiträge: 1.863
Standard

Zitat von Fogu

Bitte Liesmich
und was sagst du nun?

und hier noch was

Zitat:
Bevor die US-Kampfpiloten die Bomben warfen, haben sie fünfmal nachgefragt und vorgeschlagen, die Menschen auf dem Boden durch Tiefflüge zu warnen. So steht es laut "Spiegel" im NATO-Bericht. Die Deutschen lehnten ab und ließen feuern. Keine Warnung, kein Entkommen.

Und auch so sehen die Toten aus. Ihre Ausweise liegen als Beweise auf einem deutschen Schreibtisch. Nicht etwa bei der Bundeswehr, sondern bei einem Anwalt. Karim Popal hat die Informationen zusammengetragen. Er glaubt, dass die Toten keine Taliban waren. Für die Familien der getöteten Männer und 163 Waisenkinder will er Entschädigung von der deutschen Regierung
Kundus - Wie viele zivile Opfer gab es wirklich? | tagesschau.de
Tja, der nächste Schritt zur Verschleierung. Lieber ein paar Millionen vom Steuerzahler überweisen als den Vorfall genau aufzuklären. Deutschlands Kopf hängt da unten fest in der Schlinge der Amis. Bin mal gespannt wie Sie es schaffen wollen den Familien das Geld zu geben, die es wirklich brauchen. Und wie viele haben Taliban in Ihrer Clique? Die mit gezückter Waffe kommen und sagen Geld her.

Entweder man spielt da unten richtig mit, riskiert auch mal die Leben der Soldaten um sowas im Vorfeld aufzuklären (gewaltsame Aufklärung nennt man sowas), oder man geht nach Hause. Die Jungs die uns da unten am Hindukusch verteidigen sind bis auf den letzten Mann freiwillig da. Da wurde keine gezwungen. In dem Moment wo ich mich verpflichte, sollte der Tot dazu gehören. Alles andere ist als Soldat Arbeitsverweigerung. Aber das ist in Deutschland vergessen worden.

BTW:

Estland... in Afghanistan.

Part I
YouTube - Taking the Fight to the Taliban, Part 1

Part II
YouTube - Taking the Fight to the Taliban, Part 2

Part III
YouTube - Taking the Fight to the Taliban, Part 3

Part IV
YouTube - Taking the Fight to the Taliban, Part 4

Part V
YouTube - Taking the Fight to the Taliban, Part 5

Übrigens hat Estland 3 im Kampf gefallene Soldaten zu beklagen. Hört sich wenig an, in anbetracht das Estland 1,5 Millionen Einwohner hat, die Armee 12.000 Mann, ist das Opfer der Deutschen da unten, sagen wir. Lächerlich.

Aber ich bin da eh etwas kritisch. Habe mich zu lange mit der Einheit meines Opa's im 2. Weltkrieg beschäftigt. Die Zustandsberichte seiner Abteilung(Battailon) die mir vorliegen sprechen eine andere Sprache, was für mich KRIEG bedeutet. Und nicht so ein fast 10 Jähriges Geplänkel da unten.
KidDynamite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2009, 11:29   #55 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Die Definition was Krieg ist bezweckt schlicht eine hirarchische Einordnung, wird allerdings dem Leid nicht gerecht, und sorgt eher dafür zu sagen: "Ja da krepieren zwar die Menschen, aber hey, es ist kein Krieg und somit nicht wirklich sooo schlimm!".

Entweder man ist für's Menschenrecht und bleibt Idealist, dann gehört schlichtweg jede kriegerische Auseinandersetzung und jeder Verstoß gegen das Menschenrecht schwer verurteilt, oder man ist Realist und begreift, dass kleine Cliquen seit der Urgeschichte die Massen lenken und deren Denken steuern. Bei letzterem bleiben wiederum derer zwei Möglichkeiten: Zeit auf dem Planeten rumbringen und Kopf in Deckung halten (dabei klug labern nicht vergessen), oder aktiv Veränderungen vorantreiben.

Und wenn man sich fragt, warum so viele Jungs, die Anfang-Mitte 20 sind, freiwillig auf Soldat machen, dann liegt das daran, dass sie blanke Idealisten sind und glauben, dass ihre "Macht" (verstärkt durch Waffen) ausreicht, die glückseelige Welt zu etablieren. Das wird plump ausgenutzt. Was zurückbleibt sind Jungs, die entgeistert wiederkommen weil sie nicht gemerkt haben, dass ihre Idealvostellung auch nur gelenkt ist, bei der BW durch die lustigen Broschüren der Bundeszentrale für politische Bildung, und das ihr Ideal durch vielerlei Facetten nicht durchsetzbar ist - Die Keule der Realität.

Mark Bowden - Black Hawk Down Epilogue : "The idea used to be that terrible countries were terrible because good, decent, innocent people were being oppressed by evil, thuggisch leaders. Somalia changed that. Here you have a country where just about everybody is caught up in hatred and fighting. You stop an old lady on the street and ask her if she wants peace, and she'll say, yes, of course, I pray for it daily. All the things you'd expect her to say. Then ask her if she would be willing for her clan to share power with another in order to have that peace, and she'll say, 'With those murderers and thieves? I'd die first.' People in these countries - Bosnia is a more recent example - don't want peace. They want victory. They want power. Men, women, old and young." Sorry für's Englische, aber was ich damit sagen wollte ist, dass es durchweg noch andere Facetten zu betrachten gibt, die möglicherweise auch ein Grund sind, warum aus Kumpels irgendwann Besatzer werden, oder warum die kulturelle Verwurzelung kein schlichtes Überstülpen von Demokratie zulässt.

Letztendlich können wir, ohne rechten Durchblick, eh zu keinem sinnvollen Schluss kommen, denn a.) leben wir nicht dort und b.) wer will schon Schreibtischtäter sein?

Es gibt einen englischen Spruch der geht ungefähr so: "It's easy to be brave from a safe distance!" (Es ist einfach aus der Entfernung heraus mutig zu sein) und diesen Spruch sollten einige Schreiberlinge und vor allem unsere Entscheider mal mit bedenken, wenn sie die Jungs ins "Geplänkel" schicken...
flickflack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2009, 14:17   #56 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Bergen/Südheide
Alter: 39
Beiträge: 1.863
Standard

Zitat von FlickFlack

Und wenn man sich fragt, warum so viele Jungs, die Anfang-Mitte 20 sind, freiwillig auf Soldat machen, dann liegt das daran, dass sie blanke Idealisten sind und glauben, dass ihre "Macht" (verstärkt durch Waffen) ausreicht, die glückseelige Welt zu etablieren.

Wohl weniger.
Perspektivlosigkeit.
Viel Geld verdienen. Deswegen sind die Jungs da unten.
KidDynamite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2009, 14:28   #57 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Ne sorry, aber Du machst es Dir wie bei der Bewertung von "Was ist Krieg und was nicht!" etwas zu einfach wie ich finde. Ich meine warst Du jemals im Einsatz oder hast Du mit allen gesprochen die jemals einen Einsatz gefahren haben?! Ich will nicht abstreiten, dass es auch solches Personal gibt, aber die Antwort ist mir etwas zu einfach gestrickt und zu generalisierend!

Edit: Aber ich wollte hier nur mal was einwerfen, Post davor. Schriftlich geführte Politikdebatten haben leider immer irgendwie die Angewohnheit ausfallend zu werden, weil für eine ordentliche Debatte die physische Präsenz des Gegenübers fehlt, um Mimik und Gestik mit interpretieren zu können.
flickflack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2009, 14:43   #58 (permalink)
QE-Ehemann 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Storm
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Wunstorf/Nds.
Alter: 40
Beiträge: 10.128
Standard

Also wir sind im Mai 99 ins Mittelmeer gefahren um unseren Job zu machen. So traurig es sich für einige auch anhören wird.
__________________
"Ich bin für die Todesstrafe! Wer schreckliche Dinge getan hat, muss eine angemessene Strafe bekommen. So lernt er seine Lektion für das nächste Mal."

-Britney Spears-



Support our troops
Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2009, 14:47   #59 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Ich dachte mit UNOSOM II hätten wir solche Reisen schon eher begonnen?!?! Aber ja grundsätzlich hast Du recht - egal wie man den "Job" letztendlich bewertet. Das Leben ist kein Wunschkonzert... Soweit ich es in dunkler Erinnerung habe, waren es letztendlich wesentlich mehr Idealisten, als Finanzinteressierte. Und die mit der besonders großen Klappe, hatten dann traurigerweise kurz davor furchtbare Rückenschmerzen und konnten nicht mit...
flickflack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2009, 15:18   #60 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Bergen/Südheide
Alter: 39
Beiträge: 1.863
Standard

Es ist meine persönliche Meinung. Für mich ist es kein Krieg. Für mich ist es immer noch ein militärischer Konflikt. Zumindest von deutscher Seite her.
Aber was wissen wir denn schon. Nun ist ja rausgekommen das die KSK ja maßgeblich an dem Bombenangriff beteiligt waren. Hm, dachte eigentlich das die gar nicht mehr in Afghanistan operieren.
Gut, das soll man ja auch nicht wissen.
Mich nervt es halt nur.

Zitat:

Ich meine warst Du jemals im Einsatz oder hast Du mit allen gesprochen die jemals einen Einsatz gefahren haben?!

Nein, ich war nicht unten. Und um das nochmal zu bekräftigen, die sind alle freiwillig da! Soll ich die jetzt bemitleiden weil sie sich beim Bund verpflichtet haben??
Aber ich kenn Leute die unten waren. Familienväter mit Kinder. Freiwillig hin. Und glaub mal nicht das die da hin sind um die armen Afghanen zu helfen. Die wollen Geld verdienen. Das ist alles.

Und wenn ich jetzt aus der Schule kommen würde, keine Job/Studium Aussichten hätte, würde ich wohl auch zum Bund gehen. Schneller und mehr kann man doch kaum verdienen.

BTW, war ich heute bei uns in der Gegend auf'm Fliegerhorst. Hm, Angst vor Anschlägen haben die da Sicher nicht. Kontrolle? Fehlanzeige.
Wenn ich bei den Engländern rauffahre sieht das aber anders aus!

Geändert von KidDynamite (10.12.2009 um 15:23 Uhr).
KidDynamite ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ross Kemp in Afghanistan burns Entertainment 2 22.02.2008 14:56
CPU oder GrakA oder Speicher Garack Technische Fragen & Probleme 20 24.11.2006 11:17
Video Afghanistan Warfare Legislator Community 4 15.05.2006 21:13
Ziviles Aufbauteam/ Friedensmission pMASTER Ideen /Vorschläge 7 17.09.2005 11:56
Cpu oder GK rob Hilfe 14 19.04.2004 23:03


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116