HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Diskussionsplattform

Diskussionsplattform Aktuelle Ereignisse, Politik und ähnliches. Nur ernsthafte Diskussionen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.09.2016, 14:56   #1 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.903
Standard Die AfD und ihr rechtspopulistisches Programm

Jetzt, zur Wahl in MV, gehts medial ja wieder rund und das AfD Bashing ist wieder bei allen voll angesagt.

Mal ne depperte Frage. Angeblich strotzt das Programm der AfD nur von rechtspopulistischen und rassistischen Forderungen.

Ich hab die Teile die es betreffen soll mal gelesen. (Edit: Vor Monaten (hatte ich es schon mal gelesen) war es noch deutlich kleiner...musste jetzt noch mal explizit nachlesen...)

Jetzt die Frage: Was genau ist da rechts oder rassistisch?

Die Frage richtet sich natürlich an die Anti-AFD Fraktion.


Ich werde übrigens NICHT die AfD wählen...ich denke ich werde, wenn überhaupt, "Die Partei" wählen. Wenn überhaupt...

P.s.: Ich habe es mal mit voller Absicht NICHT verlinkt
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W

Geändert von Duke49th (04.09.2016 um 15:01 Uhr).
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2016, 18:21   #2 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Die NSDAP hatte auch nicht in ihr Parteiprogramm geschrieben dass sie Europa in Brand setzen und alle Juden vergasen wollen. Wie naiv bist du denn? Hast du in deiner Kindheit das Märchen mit dem bösen Wolf und dem Kreidefressen verpasst?
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2016, 19:09   #3 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard

Richtig Inno! Wir steuern auf das vierte Reich zu! Wenn die AfD weiter so aufsteigt, gibt es hier wieder braune Märsche mit Fackeln! Die AfD wird dann sicherlich auch wieder die Gaskammern in Dachau renovieren und die KZs in Polen auch wieder zurück holen, sobald die Bundeswehr ... ähm ... Wehrmacht wieder modernisiert ist!
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2016, 19:52   #4 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.903
Standard

Zitat von INNOCENT&CLUELESS Beitrag anzeigen

Die NSDAP hatte auch nicht in ihr Parteiprogramm geschrieben dass sie Europa in Brand setzen und alle Juden vergasen wollen. Wie naiv bist du denn? Hast du in deiner Kindheit das Märchen mit dem bösen Wolf und dem Kreidefressen verpasst?

Keine Antwort auf meine Frage.

Die Behauptung von AfD Gegnern in Medien und (a)sozialen Netzwerken ist aber genau dieses.

Zitat von Snevsied Beitrag anzeigen

Richtig Inno! Wir steuern auf das vierte Reich zu! Wenn die AfD weiter so aufsteigt, gibt es hier wieder braune Märsche mit Fackeln! Die AfD wird dann sicherlich auch wieder die Gaskammern in Dachau renovieren und die KZs in Polen auch wieder zurück holen, sobald die Bundeswehr ... ähm ... Wehrmacht wieder modernisiert ist!

Ebenfalls keine Antwort auf meine Frage. .

Btw....seit wann bist Du so sarkastisch? ^^ (Find ich ja gut...ist aber dennoch keine Antwort auf meine Frage)


Kann es sein das keiner der AfD-Gegner eine Antwort geben will, weil es keine Antwort geben kann? (Ich warte zwar mal noch etwas ab...aber ich denke nicht das da was kommen wird)

Ich lese den halben Tag was von "deren Parteiprogramm" hier und da. Was genau gemeint ist, war aber auch den ganzen Tag lang keiner Willens oder Fähig zu beantworten.
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2016, 20:20   #5 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Es ist egal was im Programm steht, wichtig ist was die Mächtigen einer Organisation tatsächlich tun.

Hitler hat sich immer als Friedensfürst dargestellt...
Putin veruschte sich als Volldemokrat darzustellen (hat er mittlerweile nimmer nötig)...
Die Grünen stellen sich immer noch als eine Partei dar welche auf Verbesserungen von Ökostandards ziehlt...

Duke, geh' einfach auf ne Veranstaltung von Höcke oder dem BDM-Mädel, da kannst du dich gruseln. Das Parteiprogramm ist doch nur ein Versicherungsschein gegen den Verfassungsschutz.

@ Snev: "...niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen..." deine mangelnde Vorstellungskraft in allen Ehren, aber genau DIE verhindert ja immer das gegengesteuert wird bevor es zu spät ist.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2016, 20:40   #6 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard

Was willst du da gegensteuern? Egal was die AFD im Programm verspricht, eher bilden alle Parteien eine Einheitsbreiregierung als mit der AFD zu arbeiten oder diese an die Macht zu lassen. Und das ist viel gefährlicher, weil es dann keine Opposition mehr gibt oder glaubst du wirklich, dass die AFD eine gute Opposition darstellen wird?

Es ist doch jetzt schon lustig, wenn Merkel und Co von verschärften Gesetzen reden, Abschiebungen usw.. Man regiert nur nach der Stimmung der Bildzeitung oder sitzt alles so lange aus, bis es wieder ruhig wird.
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2016, 21:08   #7 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 46
Beiträge: 3.091
Standard

So isses Snevsied..
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2016, 22:05   #8 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.903
Standard

Ich bin da noch viel pessimistischer und ziehe dabei den Aluhut auf. Ich denke das unsere Regierenden so dermaßen fremdgesteuert sind, daß auch die AfD alleine an der Macht, nicht anders entscheiden würde, als es die etablierten bereits tun.
Dies zu erklären, würde aber den Rahmen sprengen und ich würde mich genötigt sehen, es mit Beweisen/Indizien/Quellen zu belegen. Dazu bin ich schlicht zu bequem^^

Andernfalls eben genau so wie Senf das schreibt.

@Inno: Meine Güte...ich weiss doch selber das man die Parteiprogramme in die Tonne treten kann...und zwar von allen Parteien. Darum geht es doch garnicht.

Selbst die ganzen Reden.
Denn ja - Hitler hat sogar saumässig gute Reden gehalten...muss man ihm zugestehen. Und die waren (zum. vor der Machtergreifung) ganz anders als man das so erzählt bekommt. Nix mit irrer, dämonischer Typ der böse Hetz- und Hassreden hält.
Ich kenne eine Rede - da denkste es geht ums aktuelle Geschehen. (Such mal auf Youtube: "Adolf Hitler über Demokratie und Kapital" - wirst erstaunt sein )

Also zwei mal vorsicht vor denen, die gut klingen und sogar sympathisch (trifft auf Hitler allerdings nicht zu^^) rüber kommen.


Ich kenne übrigens (mittlerweile) ein paar die AfD wählen, die alles andere als klassisch Rechts sind. Sie wählen aus Protest....sie halten von der AfD eigentlich nicht mal sonderlich viel.
Und die Diffammierungskampagne auf allen Ebenen hat sie in ihrer Entscheidung bestärkt. Nach dem Motto - jetzt erst recht.

Und das ist, was mich stört. Da wird behauptet dieses und jenes stünde im Programm. Was aber nicht so ist.

Und ich will jetzt von AFD bashern wissen was das sein soll. Und wenn ich sie (Behauptung) widerlegt habe, will ich wissen, warum sie das behaupten. Nach der Aussage, wird jetzt aber eh keiner mehr antworten lol....
Darum hatte ich auch nicht direkt das Programm verlinkt...

P.s.:
Zitat:

Es ist doch jetzt schon lustig, wenn Merkel und Co von verschärften Gesetzen reden, Abschiebungen usw.. Man regiert nur nach der Stimmung der Bildzeitung oder sitzt alles so lange aus, bis es wieder ruhig wird.

Mit einer der Gründe der AfD Wähler die ich kenne....denn seit der AfD tut sich ein wenig was.

Im Übrigen...sehe auch ich das als einzig positive Wirkung der AfD.



Edit: Ach wie geil...ich wollte gerade noch als Edit nen Beispiel zeigen was ich meine. Panorama hat ein Video geteilt "NPD oder AFD: Wer hats gesagt?". Darunter eben auch wieder vieler solcher Behauptungen.

Ich hatte "NPD oder CDU: Wer hats gesagt" drunter gepostet und nen Merkel Video von 2002 gepostet, wo sie sich gegen Multikulti aussprach.

Ratet mal^^ Kommentar gelöscht und ich bin von Panorama blockiert...ich kann da nix mehr antworten

Maaaan.....also beleidigen hätte ich wohl dürfen, wenn ich die Kommentare so sehe.

Edit2: Ach nee...war nicht nur meiner lol...die Kommentarsektion ist iwie leergefegt, im Vergleich zu heute Mittag. Nur AfD-bashing Kommentare(inklusive Beleidigungen gegen AfDler) und neutrale Kommentare stehen noch da. <-- Das sind genau die faschistischen Methoden mit denen solche Parteien Zulauf bekommen. Und ich kanns bestens verstehen das die Leute dann so reagieren
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W

Geändert von Duke49th (04.09.2016 um 22:29 Uhr).
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2016, 23:23   #9 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 46
Beiträge: 3.091
Standard

Wie erfahrungsresistent muss man eigentlich sein, um folgende vollständige Symmetrie nicht zu checken:

als Schröder seine SPD nach rechts verfrachtete, stieß die WASG/Linke in die Lücke knapp links von der Mitte. Die Systemmedien geifferten seinerzeit dann nonstop ihr "Linkspopulismus". (und der inno mediengesteuert getreu mit)

Nun, da Merkel "ihre" CDU in einem zentralen Punkt nach links verfrachtet hat, stößt halt die afd in die Lücke rechts von der Mitte und dieselben Systemmedien (merke: Ausnahmen in der Berichterstattung bestätigen bloß die Regel und dienen nur als Alibi) geiffern nun ihr "Rechtspopulismus". (und der inno mediengesteuert getreu mit)

Ich halte es für extrem gefährlich, wenn sich eine demokratisch gewählte Partei aufgrund einer immer parteiischer werdenden vierten Gewalt (Medien) in eine 1-Parteien-Diktatur verwandelt. Und damit meine ich das aktuelle Regierungskonglomerat.

Die afd ist bloß eine rechtskonservative Partei, über die man ebensogut oder ebensoschlecht spekulieren kann, daß sie rechtsextrem ist/wird, wie man über die Linken spekulieren kann, daß sie kommunistisch ist/wird. Nur eines ist sicher: Merkel ist opportunistisch u./o. fremdgesteuert.
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 01:21   #10 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.903
Standard

Na geht doch, Hubert. Mal seit einiger Zeit mal wieder ein Beitrag dem ich zustimmen kann. Auch wenn ich dir den Antisemiten-Knüppel noch immer krumm nehme^^

Egal ob CDU, SPD, NPD oder irgendeine linksradikale (Name vergessen^^ KPD? zu faul zu googlen^^) Partei....eine Demokratie muss das aushalten oder es ist keine mehr. Ach moment, ja...upps...

Zitat:

1-Parteien-Diktatur verwandelt. Und damit meine ich das aktuelle Regierungskonglomerat.

Ich kann dich beruhigen. Erst mal an der Macht, sind sie alle

Zitat:

fremdgesteuert



Von daher ists egal ob 1-Parteien Diktatur oder mehrparteien Diktatur^^

Oder hatte die SPD 1998-2005 irgendwas besser gemacht, ausser dem Kapital, der Konzerne und den Banken zu dienen?
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 08:10   #11 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Cartman
 
Registriert seit: 07.07.2014
Ort: nähe Hamburg
Alter: 36
Beiträge: 1.139
Standard

Die "unparteiische" Berichterstattung auf ARD, war gestern auch wieder schön. Erst wurde darauf verwiesen, dass in MV eh nur wenige Menschen leben, die eh nichts aushalten müssen und dann wurde, schon fast offen, darauf verwiesen, dass die eh alle "Rechts" wären und nur frustriert sind, weil sie soviele Arbeitslose haben. Da frage ich mich, warum man noch GEZ zahlt.

Meinungsfreiheit und Demokratie wurden in diesem Land immer hochgehalten. Jetzt wo es drauf ankommt, zeigt sich aber leider, dass es nur schöne Begriffe sind.

Man sollte, meiner Meinung nach, anfangen, wichtige Entscheidungen in die Hände des Volkes zu legen. Volksentscheide hätten uns einige Fehlentscheidungen der letzten Zeit erspart. Wenn Politiker Entscheidungen gegen den Willen des Volkes treffen, dann wendet sich das Volk ab.
__________________
Come for ArmA, stay for drama
Cartman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 09:27   #12 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 77
Beiträge: 6.547
Standard

NPD und AfD: Original und Kopie? | Panorama Video | ARD Mediathek

Jegliche Berichterstattung über diese braune Soße ist ganz ehrlich gesagt vertane Zeit. 2/3 der Wähler in MV haben die afd aus Protest gewählt (Umfrage nach der Wahl) und nicht weil die so ein tolles Programm haben.

Wer immer noch nicht verstanden hat das das nicht mehr als eine rechtsextreme rassistische Partei ähnlich der npd ist, dem ist eh nicht mehr zu helfen! Und in einer solchen Umgebung Volksentscheide zu verlangen, OMG!

Und die einzigen die der afd gratulieren ist der restliche Abschaum Europas...
Europas Rechtspopulisten gratulieren der AfD
__________________
In arma everything is made of refined explodium, armored with wet paper towels.
Xeno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 10:45   #13 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.903
Standard

Zitat von Xeno Beitrag anzeigen

NPD und AfD: Original und Kopie? | Panorama Video | ARD Mediathek

Jegliche Berichterstattung über diese braune Soße ist ganz ehrlich gesagt vertane Zeit.

CDU/CSU und NPD - Original und Kopie (zumindest das original^^):

YouTube Video



Zitat:


2/3 der Wähler in MV haben die afd aus Protest gewählt (Umfrage nach der Wahl) und nicht weil die so ein tolles Programm haben.

2/3 der Wähler? Mmmhh...warst auf der Sonderschule oder woher kommen deine sehr mangelhaften Mathematik Kenntnisse?



Bei einer Wahlbeteiligung von 61,6%, haben 20,8% AfD und 3% die NPD gewählt.

Also nicht mal 1/4 aller Wähler haben rechts gewählt. Knapp mehr als 1/5 hat die AfD gewählt.

Und das offenbar ja nicht weils alles böse Nazis sind ("aus Protest"...wobei ich jetzt selber googlen werde...Leute wie Du lügen ja offensichtlicht gerne mal bei solchen Themen) - sonst hättens ja die NPD gewählt. Sondern aus Protest gegen die aktuelle Regierung und mangels Alternativen.
Jau...das zeugt von 1A Nazis. Die wollen jetzt alle kommen und dich töten, Xeno. Die haben nämlich ne Xenophopbie. Lauf Xeno, lauf

Zitat:

Und in einer solchen Umgebung Volksentscheide zu verlangen, OMG!

So...also ganz Deutschland ist rassistisch? Impliziert Deine Aussage ja. Volksentscheide würden ja auf Bundesebene laufen.

Du bist ein Fascho, Xeno.
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W

Geändert von Duke49th (05.09.2016 um 10:53 Uhr).
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 10:57   #14 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lester
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Kiel, S-H
Alter: 51
Beiträge: 3.010
Standard

Zitat von Duke49th

2/3 der Wähler? Mmmhh...warst auf der Sonderschule oder woher kommen deine sehr mangelhaften Mathematik Kenntnisse?

Er meint sicherlich das 2/3 der Wähler die die AFD gewählt haben ...


Aber es ist schon interessant, das ich vor einige Zeit mal was gelesen habe das die AfD lt. deren Parteiprogramm für TTIP seien.
Finden (offizieller AfD Website) kann man aber nur das genaue Gegenteil, hab ich gerade mal geguckt, vorher den Vorwurf nur zu Kenntnis genommen!

Naja, die Piraten wurden Anfangs ja auch mit Dreck beschmissen, bis sie sich dann selber demontiert haben.
__________________
Nur ein Beispiel das zeigt wie BI "support" definiert: https://feedback.bistudio.com/T75547

Geändert von Lester (05.09.2016 um 11:02 Uhr).
Lester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 11:11   #15 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Nochmal: 80 % der Bevolkerung ist eh dumm oder extrem denkfaul.

Beides führt dazu das sie nicht weiter denken (können oder wollen) als eine Kuh scheißen kann.

Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen, in meiner Klasse waren wir 6 Jungen und nur ich hatte mehr als eine Hirnzelle.
Die mormalen Tagesbeschäftigungen waren Krieg spielen, Scheiben einwerfen, Sachen anzuzünden oder Tiere zu quälen.
Erst ab der 5. Klasse hatte ich Zugang zu normalen Menschen.

Jeder dieser 6 Jungs hatte sich früher oder später rassistisch oder nationalistisch geoutet.

Meine 2ct zum Pöbel.

Nun ratet mal was der Pöbel in o.g. Eigenschaft so wählt?
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 11:14   #16 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Cartman
 
Registriert seit: 07.07.2014
Ort: nähe Hamburg
Alter: 36
Beiträge: 1.139
Standard

Ich denke auch, dass die meisten Menschen in Deutschland dafür gestimmt hätten, Flüchtlingen, aus syrischen Kriegsgebieten, in der EU Asyl zu gewähren.

Hätte man hingegen gefragt, ob es in Ordnung ist Schengen und Dublin außer Kraft zu setzen, die Grenzen Richtung Afrika und zum mittleren Osten zu öffnen und dazu noch medienwirksam einzuladen, für ein besseres Leben nach Europa zu kommen, dann hätte die Mehrheit (hoffentlich), zu Recht dagegen gestimmt.

Wahrscheinlich hätten noch mehr dafür gestimmt, wenn wir ein gut funktionierendes Asyl, bzw. Integrationsverfahren hätten und man den ersten Problemen rechtzeitig entgegengewirkt hätte, als diese abzusehen waren.

Es geht mir da übrigens auch nicht nur um "Flüchtlinge", sondern auch um einige andere Bereiche. Viele Entscheidungen der letzten Jahre, egal ob unter CDU/SPD/GroKo, wurden am Bürger vorbei getroffen.

Zu behaupten, dass die Mehrheit der Bürger zu dumm ist, die richtigen Entscheidungen zu treffen und zu fordern, dass eine Minderheit gegen der Willen der Mehrheit entscheiden sollte, sagt eigentlich schon alles.

P.S.:

Zitat von INNOCENT&CLUELESS Beitrag anzeigen

Nochmal: 80 % der Bevolkerung ist eh dumm oder extrem denkfaul.

Beides führt dazu das sie nicht weiter denken (können oder wollen) als eine Kuh scheißen kann.

Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen, in meiner Klasse waren wir 6 Jungen und nur ich hatte mehr als eine Hirnzelle.
Die mormalen Tagesbeschäftigungen waren Krieg spielen, Scheiben einwerfen, Sachen anzuzünden oder Tiere zu quälen.
Erst ab der 5. Klasse hatte ich Zugang zu normalen Menschen.

Jeder dieser 6 Jungs hatte sich früher oder später rassistisch oder nationalistisch geoutet.

Meine 2ct zum Pöbel.

Nun ratet mal was der Pöbel in o.g. Eigenschaft so wählt?

__________________
Come for ArmA, stay for drama
Cartman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 12:39   #17 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lester
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Kiel, S-H
Alter: 51
Beiträge: 3.010
Standard

Unter dem Strich muß ich ihm aber leider recht geben.

Ich meine ... wenn Werbung die offensichtlich für Artikel an Erwachsene gerichtet ist, pauschal Figuren bedarf ...
- WC-Ente (ok, hier passt die Halsform wenigstens)
- "Fleckenzwerge"
- WC-Bakterien
- "Spee Fuchs"
- ...

Nun ja, es müssen schon sehr einfach "gestickte" Menschen sein, die sie davon verführen lassen.

Sich von den "großen Parteien" jedesmal auf neue über den Tisch ziehen zu lassen spricht auch nicht für viel kluge Menschen.
__________________
Nur ein Beispiel das zeigt wie BI "support" definiert: https://feedback.bistudio.com/T75547
Lester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 13:04   #18 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 46
Beiträge: 3.091
Standard

Das Diffamierende, Agitatorische, Hysterische der Berichterstattung hat einen Grad erreicht, der nur noch grotesk ist. Wem das nicht auffällt, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen.

Wer politikwissenschaftliche Minimalbildung besitzt, weiß, daß jede Partei in ihrer Gründungsphase aus einer Not heraus entsteht, relativ monothematisch ist (wie Grüne damals u. Piraten zuletzt), eine sehr breite, inhomogene Wählerschicht anspricht und natürlich zunächst einen hohen Protestwähleranteil hat.

Auf xeno´s Schnittmengenargument muss man nicht eingehen, weil es kein wirkliches Argument ist.

Inno, wußtest Du das schon? Ländervergleich: Ostdeutsche Schüler**in Mathe besser als Westdeutsche - SPIEGEL ONLINE
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 16:08   #19 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Tommy_Angelo
 
Registriert seit: 04.08.2013
Ort: Lost Heaven
Beiträge: 110
Standard

Zitat:

Nun ratet mal was der Pöbel in o.g. Eigenschaft so wählt?

Auch wenn es dir nicht gefällt, die AfD wählen alle Gruppen. Alle Parteien haben Stimmen an die AfD verloren. Der Anteil von Wählern mit geringer Bildung mag bei der AfD vielleicht etwas höher sein aber es gibt auch viele AfD Wähler aus der Mittelklasse. Ich kenne z.B. Beamte oder Fachinformatiker welche die AfD wählen.

Der Frust über Merkels Politik ist bei vielen einfach zu groß. Bis heute gab es noch keinen Plan zu "Wir schaffen das" von der Regierung.

Zitat:

Das Diffamierende, Agitatorische, Hysterische der Berichterstattung hat einen Grad erreicht, der nur noch grotesk ist. Wem das nicht auffällt, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen.

Sehe ich auch so. Die Artikel über der AfD waren in den letzten Tagen sehr einseitig.

Beispiel nach der Wahl
Videoanalyse zur Wahl in Mecklenburg-Vorpommern: "Die AfD-Wähler sind Rassisten"

Fakt: Vor allem Protestwähler haben die AfD gewählt.

Geändert von Tommy_Angelo (05.09.2016 um 16:16 Uhr).
Tommy_Angelo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 17:03   #20 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard

@Xeno, ich dachte du willst in diesem faschistischen und nationalistischen Forum nichts mehr beitragen oder besuchen? Bzw. mit den ganzen Faschos und Nazis hier nicht mehr kommunizieren.

@Cartman
Richtig, hätte Merkel das offen kommuniziert und auch klar gemacht, wie sie das schafft und dass sie nur die gestrandeten Flüchtlinge aus Budapest aufnehmen will, wäre die Zustimmung groß und die hätte bestimmt dann paar Mrd. an die Flüchtlingslager ohne Probleme spenden können.
Aber wie es gemacht wurde und ohne die ganzen freiwilligen Helfer wären DE und die Behörden damals kollabiert.
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Server Parameter...? MaSch0815 Multiplayer 5 07.04.2011 08:14
Mit welchen Programm kann ich PBO öffnen? Lancer Editing & Scripting 3 20.07.2010 22:33


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126