HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Diskussionsplattform

Diskussionsplattform Aktuelle Ereignisse, Politik und ähnliches. Nur ernsthafte Diskussionen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.09.2015, 09:15   #21 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

Sag mal hast du vielleicht eine Lese/Konzentrationsschwäche? Wo steht denn das die US Army der Hauptabnehmer der F-35 ist oder die Finanzierung übernimmt?
Die US Army hat Transport- und Kampfhubschrauber und der Rest wird ihnen bei Bedarf von der USAF, US Navy, USMC und US National Guard zur Verfügung gestellt. Ob da nun eine A-10 den CAS-Einsatz fliegt oder was anderes ist den Soldaten relativ egal. Das Ergebnis zählt!

Wenn der Gegner kein Radar und keine Luftabwehr hat ist es bestimmt auch möglich mit einem Jagdbomber/Stuka aus dem 2. Weltkrieg Erfolge zu erzielen.

@PS: Sorry Inno, du schwafelst die ganze Zeit nur herum - machst Fehler und versuchst dich dann wieder einmal herauszureden bzw im Nachhinein irgendwie zu erklären. Aber wie schon gesagt - wer nur populistisches Stammtischgelabber haben will/kann braucht auch nur geringe bis oberflächliche Informationen.
Zitat von INNOCENT&CLUELESS

Ich habe den Thread nur so als Infotainment aufgemacht.

Infotainment: emotionalisierte, oberflächliche Unterhaltung
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 09:59   #22 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Zitat von Redfox Beitrag anzeigen

Ob da nun eine A-10 den CAS-Einsatz fliegt oder was anderes ist den Soldaten relativ egal. Das Ergebnis zählt!

Eben NICHT, und das ist der Punkt der dir fehlt. Weil die Versuche den A-10 durch was anderes zu ersetzen von den Truppen vor Ort als nicht wirklich optimal angesehen werden. Und das ist die weichgespülte Version.

Der Konflikt schwelt schon länger.

Die US Army WILL ein eigenes Schlachtflugzeug, darf aber kein eigenes beschaffen und muss daher auf die USAF als (unwilligen) Dienstleister zurückgreifen.
Und die USAF will geile Jäger fliegen statt hässlicher Warzenschweine.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 12:32   #23 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

Denk doch mal ein bißchen weiter als nur "geiler Gatlingsound!"

Gibt es eine Garantie das die zukünftigen Feinde über keine Luftabwehr, kein Radar und keine EloKa verfügen?
Wieso das Leben eines Piloten und ein Flugzeug riskieren wenn man es verhindern kann?
Durch den Einsatz von UAV's und Standoff Weapons wird das Einsatzspektrum der A-10 eher noch kleiner als größer.

WILL + KANN die US Army auch alle Kosten für einen A-10 Nachfolger selbst tragen?
Ist dieser "interne" Konflikt wirklich wichtig für Deutschland und Europa??
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 14:41   #24 (permalink)
QE-Ehemann 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Storm
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Wunstorf/Nds.
Alter: 39
Beiträge: 10.112
Standard

Prinzipiell braucht sich doch niemand über die Mittelvergabe der amerikanischen Streitkräfte Gedanken machen. Oder sind unter uns hier Subunternehmer von potenziellen Auftragnehmern?

Wahrscheinlich interessiert es im amerikanischen Kongress auch niemanden, was die Truppe will. Ist ja hier nicht anders.

Ich stell mir grad vor, mein Kommandant auf der Brandenburg hätte damals seinen eigenen Satelliten verlangt um die größere Umgebung in Echtzeit überwachen zu können.
Das wäre wahrscheinlich genauso eine bescheuerte Idee gewesen.

Glaubst du eigentlich nicht, dass die dort Strukturen haben? Und vor allem Teilung von Aufgaben?

Zitat von INNOCENT&CLUELESS Beitrag anzeigen

PS: Bist du so einer der in Meetings immer die Agenda ignoriert und trotz Ermahnungen immer völlig weg vom Thema seine "was möchte ich heute erzählen" Sachen durchdrückt?

Hast du in nen Spiegel geguckt?
__________________
"Ich bin für die Todesstrafe! Wer schreckliche Dinge getan hat, muss eine angemessene Strafe bekommen. So lernt er seine Lektion für das nächste Mal."

-Britney Spears-



Support our troops
Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 23:53   #25 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Zitat:

Wahrscheinlich interessiert es im amerikanischen Kongress auch niemanden, was die Truppe will. Ist ja hier nicht anders.

Genau das Thema wird dort diskutiert - sehr fachlich.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2015, 12:14   #26 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

Es geht um die Finanzierung und Produktion/Anzahl der F-35 für das Jahr 2016. Pentagon und Industrie wollen ein paar mehr produzieren aber dem Kongress steht nur eine begrenzte Menge an Geld zur Verfügung.
Zitat:

U.S. Air Force Lieutenant General Chris Bogdan said the failure of Congress to pass a budget for fiscal 2016, which begins Oct. 1, could result in a long-term resolution continuing spending at last year's levels, which would trim the Pentagon's planned F-35 purchase by 19 jets, 16 A-model jets and 3 B-model jets.

Die alte A-10 wird noch ein paar Jahre weiterfliegen und die neue F-35 versucht ihre "Kinderkrankheiten" loszuwerden. Wo und wie diese Flugzeuge dann eingesetzt werden bestimmen andere, professionelle Fachleute - keine emotionalisierte "Foren-Infotainer".
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2015, 22:36   #27 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Du musst schon die komplette Historie betrachten.

Aufgrund des falschen Ansatz gegensätzliche Anforderungen in ein Baukasten-Fluggerät zu vereinen ist das Projekt F-35 finanziell und zeitlich am Arsch.

https://en.wikipedia.org/wiki/Lockhe...5_Lightning_II

Zitat:

The F-35 program has experienced a number of cost overruns and developmental delays. The program's delays have come under fire from the U.S. Congress and some U.S. Department of Defense officials. The program has undergone a number of reassessments and changes since 2006. The Government Accountability Office (GAO) warned in March 2006 that excessive concurrency might result in expensive refits for several hundred F-35 aircraft that are planned for production before design testing is completed.[42] In 2010, acquisition chief Ashton Carter issued an Acquisition Decision Memorandum restructuring the F-35 program.[43] In November 2010, the GAO found that "Managing an extensive, still-maturing global network of suppliers adds another layer of complexity to producing aircraft efficiently and on-time" and that "due to the extensive amount of testing still to be completed, the program could be required to make alterations to its production processes, changes to its supplier base, and costly retrofits to produced and fielded aircraft, if problems are discovered."[44] USAF budget data in 2010, along with other sources, projected the F-35 to have a flyaway cost from US$89 million to US$200 million over the planned production run.[45][46] In February 2011, the Pentagon put a price of $207.6 million on each of the 32 aircraft to be acquired in FY2012, rising to $304.16 million ($9,732.8 million ÷ 32 aircraft) if its share of research, development, test and evaluation (RDT&E) spending is included.[47][48]



Den A-10 direkt zu ersetzen war NIE Ziel des JSF-Programms sondern eine FOLGE der Probleme mit dem JSF-Programms.

Zitat:

The JSF program was designed to replace the United States military F-16, A-10, F/A-18 (excluding newer E/F "Super Hornet" variants) and AV-8B tactical fighter and attack aircraft.

Man versucht einfach Geld freizuschaufeln.

Die USAF versucht einfach den Bedarf für den A-10 in Abrede zu stellen indem sie gleichwertigen Ersatz suggerieren.

Dies wird von vielen aktiven Kommandeuren mit Einsatzerfahrungen in Abrede gestellt, man möchte einen Schlachtflieger, einen verbesserten A-10.

Die Argumente der USAF sind erst mal einleuchtend:

Zitat:

The Air Force plans to use the F-35A to primarily take up the close air support (CAS) mission in contested environments. Amid criticism that the aircraft is not well suited for the role compared to a dedicated attack platform, Air Force chief of staff Mark Welsh is putting focus on weapons for the F-35 to employ on CAS sorties including guided rockets, fragmentation rockets that would shatter into individual projectiles before impact, and lighter, smaller ammunition in higher capacity gun pods.[292] Fragmentary rocket warheads would have greater effects than cannon shells fired from a gun because a single rocket would create a "thousand-round burst," delivering more projectiles than a strafing run could. Other weapons could take advantage of the aircraft's helmet-mounted cueing system to aim rather than needing to point the nose at a target.[293]

...nur kann die F-35 nicht so gut manövrieren wie eine A-10, sollte nicht so dicht rangehen wie eine A-10 weil die Pelle dünner ist und mit vielen Waffen in den Außenpunkten der Stelth-Vorteil dahin ist.
Und nix von den dafür notwendigen Hightech-Target-Aquisition&Tracking Zeugs funktioniert auch nur im Ansatz.

Eine Armee braucht keinen Flug-PC den man während eines Angriffs 3x booten muss sondern etwas Rohes was immer funktioniert.

Zitat:

A 2014 Pentagon report found these issues:

First two mission data sets available November 2015, after USMC IOC.
Overall operational suitability relies heavily on contractor support and unacceptable workarounds.
Aircraft availability reached 51% but short of 60% goal.
Fuel Tanks don't retain inerting for required 12 hours after landing.
High dynamic loads on the rudder at lower altitudes in 20-26 AoA preventing testing.
82 pounds added to F-35B in last 38 months, 337 pounds below limit.
Transonic Roll-Off (TRO) and airframe buffet continue to be program concerns.
572 deficiencies remain affecting Block 2B capability, 151 of which are critical.
VSim would likely not support planned Block 2B operational testing in 2015.
Maintainability hours still an issue.
ALIS requires many manual workarounds.[149]
A 2015 Pentagon report found these issues:[190]

The Joint Program Office is re-categorizing or failing to count aircraft failures to try to boost maintainability and reliability statistics;
Testing is continuing to reveal the need for more tests, but the majority of the fixes and for capability deficiencies being discovered are being deferred to later blocks rather than being resolved;
The F-35 has a significant risk of fire due to extensive fuel tank vulnerability, lightning vulnerability and an OBIGGS system unable to sufficiently reduce fire-sustaining oxygen, despite redesigns;
Wing drop concerns are still not resolved after six years, and may only be mitigated or solved at the expense of combat maneuverability and stealth;
The June engine problems are seriously impeding or preventing the completion of key test points, including ensuring that the F-35B delivered to the Marine Corps for IOC meets critical safety requirements; no redesign, schedule, or cost estimate for a long-term fix has been defined yet, thereby further impeding g testing;
Even in its third iteration, the F-35’s helmet continues to show high false-alarm rates and computer stability concerns, seriously reducing pilots’ situational awareness and endangering their lives in combat;
The number of Block 2B’s already limited combat capabilities being deferred to later blocks means that the Marine Corps’ FY2015 IOC squadron will be even less combat capable than originally planned;
ALIS software failures continue to impede operation, mission planning, and maintenance of the F-35, forcing the Services to be overly reliant on contractors and “unacceptable workarounds”;
Deficiencies in Block 2B software, and deferring those capabilities to later blocks, is undermining combat suitability for all three variants of the F-35;
The program’s attempts to save money now by reducing test points and deferring crucial combat capabilities will result in costly retrofits and fixes later down the line, creating a future unaffordable bow wave that, based on F-22 experience, will add at least an additional $67 billion in acquisition costs; and
Low availability and reliability of the F-35 is driven by inherent design problems that are only becoming more obvious and difficult to fix.

__________________

Geändert von INNOCENT&CLUELESS (29.09.2015 um 22:58 Uhr).
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2015, 00:47   #28 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

Oh schau - eine Perle des Fachwissens und der Information:
Zitat von INNOCENT&CLUELESS

Eine Armee braucht keinen Flug-PC den man während eines Angriffs 3x booten muss sondern etwas Rohes was immer funktioniert.



...es geht weiter:
Zitat:

The U.S. Navy's next round of carrier testing of the Lockheed Martin Corp F-35C stealth fighter jet will include new helmets and jets fully loaded with internal weapons. During the tests, scheduled for the first two weeks of October, two F-35s will also test the Joint Precision Approach and Landing System (JPALS).

nochwas zum Pentagon:
Zitat:

And since the Pentagon decided to move to initial production before completing the test program, maintainers must install fixes to operational planes as problems crop up with the test fleet.

Wie war das mit
Zitat von Redfox

Die eine Frage ist wieviele Politiker/Lobbyisten/Militärische Berater "pfuschen" rein und die andere - welche technischen Probleme entstehen daraus?

Nochmal es geht nicht um "A-10 vs F35" - für die F35 gibt es mehr Einsatzmöglichkeiten! Oder warum haben außer USAF, USNavy und USMC auch noch andere Länder wie zB England, Niederlande, Italien, Norwegen, Israel Interesse an dem JSF F-35A/B/C?
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2015, 10:41   #29 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Hm, schwierig mit dir, auf die Frage wie spät es ist kommt immer "4 Meter" oder "23 Grad" oder so.

Für dich nochmal der Eröffnungspost von mir:

A-10 bald abgeschafft?


Ich habe dort einen real existierenden Konflikt dargestellt der REAL existiert und nicht vom mir initiiert wurde.

Du tust permanent so als wäre es eine Erfindung meines Gehirns.

Weiterhin habe ich in späteren Posts dargestellt das wir recht ähnliche Beschaffungsprobleme auch in Deutschland haben mit dem Eurofighter.

Das ist auch real.

Wenn ich jetzt meine Übereinstimmung mit einigen Kritikern des F-35 / JSF Programms bekunde dann kannst du das gerne mit Gegenargumenten widerlegen...nur kommen die von dir nicht.

Und wenn die mit der Verfolgung und Abnahme der Milestones des F-35 beauftragten Körperschaft dem F-35 permanente Mängel bescheinigt dann ist dies ein Fakt und nicht meine Erfindung.

Interessierte Kreise um Airbus bescheinigen auch dem Eurofighter überragende Verfügbarkeit und Leistungsdaten, die belegte Wirklichkeit ist eine andere.


Noch mal zum Beginn des Threads:

https://medium.com/war-is-boring/a-1...a-972fa758e6c8

Ich verweise hier auf eine Seite welche zugegeben sehr A-10 biased ist, aber sie verweisen sauber auf Quellen und die Argumentationskette ist sauber nachvollziehbar und belegt, man kann die zitierten Personen googlen und deren Aussagen mit gegen-Argumenten nachlesen.

Noch mehr dazu:

https://medium.com/war-is-boring/now...t-87311b3bd95c

https://medium.com/war-is-boring/no-...5-2d151453dde6

https://medium.com/war-is-boring/the...0-b32efd62f620

https://medium.com/war-is-boring/the...6-474fc2db2963

Acker dich mal durch und widerlege das Bild dass man scheinbar bestehende Fähigkeiten fahrlässig aufgibt um geplante Fähigkeiten VIELLEICHT und IRGENDWANN zu bekommen. Wobei NUTZER monieren dass die geplanten Fähigkeiten nicht diejenigen sind die sie als "Endkunden" wünschen.

Los.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2015, 12:45   #30 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

1. Komm erstmal klar das es bei der F-35 nicht primär um eine Abschaffung der A-10 geht!
2. Schau dir ganz genau an was die A-10 für ein Einsatzprofil hat und was sie im Gegensatz zur F35 nicht kann. So ganz ohne Inno-bias & pauschal-Clueless bashing!
3. Dann informier dich welche Anforungen und Bedingungen ein Flugzeug der 5. Generation erfüllen muß.
4. Schau nach wieviel Entwicklungs- und Diskussionszeit bei solchen Projekten vergeht bis eine normale Produktion beginnt.
5. Konflikte innerhalb des US Kongress und der US Regierung sind deren eigene politische und finanzielle Probleme & Entscheidungen!
Aktuelle News:
Zitat von DefenseNews

WASHINGTON — US House and Senate conferees finalized a $612 billion defense policy bill that shifts the balance of power of acquisitions from the Office of the Secretary of Defense toward the service chiefs.
.
One of the biggest problems in the past is no one’s been held accountable for cost overruns, but now the signature of the service chief will be on a sheet of paper.

Weils der Inno immer wieder gern verdrängt/ignoriert:
Die F-35 ist ein Mehrzweckkampfflugzeug, das die alten F-16, F/A-18 A/B, F-111 und die AV-8B-Harrier-II-Jets ersetzen soll.

Die US Army wird auf absehbare Zeit die A-10 noch anfordern können und es ist sogar noch ein struktureller Ausstauch (A-10 Flügel) geplant.

Weitermachen!
Zitat von INNOCENT&CLUELESS

Ich habe den Thread nur so als Infotainment aufgemacht

Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2015, 22:57   #31 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Zitat von Redfox Beitrag anzeigen

1. Komm erstmal klar das es bei der F-35 nicht primär um eine Abschaffung der A-10 geht!
2. Schau dir ganz genau an was die A-10 für ein Einsatzprofil hat und was sie im Gegensatz zur F35 nicht kann. So ganz ohne Inno-bias & pauschal-Clueless bashing!
3. Dann informier dich welche Anforungen und Bedingungen ein Flugzeug der 5. Generation erfüllen muß.
4. Schau nach wieviel Entwicklungs- und Diskussionszeit bei solchen Projekten vergeht bis eine normale Produktion beginnt.
5. Konflikte innerhalb des US Kongress und der US Regierung sind deren eigene politische und finanzielle Probleme & Entscheidungen!
Aktuelle News:


Weils der Inno immer wieder gern verdrängt/ignoriert:
Die F-35 ist ein Mehrzweckkampfflugzeug, das die alten F-16, F/A-18 A/B, F-111 und die AV-8B-Harrier-II-Jets ersetzen soll.

Die US Army wird auf absehbare Zeit die A-10 noch anfordern können und es ist sogar noch ein struktureller Ausstauch (A-10 Flügel) geplant.

Weitermachen!

Zitat:

1. Komm erstmal klar das es bei der F-35 nicht primär um eine Abschaffung der A-10 geht!

1.) Habe ich nirgends behauptet, das JSF Programm isoliert betrachtet belegt dies nicht. Im Gesamtkontext, den du gerne ignorierst, wurde die A-10 Linie mit den spezifischen Fähigkeit weitgehend als nicht mehr benötigt gestrichen.

Zitat:

2.Schau dir ganz genau an was die A-10 für ein Einsatzprofil hat und was sie im Gegensatz zur F35 nicht kann. So ganz ohne Inno-bias & pauschal-Clueless bashing!

2.)

Du bist komplett merkbefreit! Das ist das Bekloppte was ich die ganze Zeit sage! Der "Kunde" Armee" sagt "ick will A-10 oder ganz ähnlich"; USAF/Verteidigungsministerium sagt "braucht ihr nicht, kriegt ihr nicht, aber mein Wunderwutzi-F-35 kann alles was ich entscheide was ihr nötig habt".

Das ist "ich will JETZT nen Lutscher - hier hast du nen Keks...aber erst übermorgen". Schaffst du das intellektuell?


Zitat:

3. Dann informier dich welche Anforungen und Bedingungen ein Flugzeug der 5. Generation erfüllen muß.

3. Ist Onanie, weil es sowas nicht oder nur Teilweise die Bedürfnisse der Bodentruppen berücksichtigt. Da wird soviel durcheinandergeworfen und dann nennen sie Flugzeuge 4.75te Generation und keiner weiß was wirklich drin ist.

Zitat:

4. Schau nach wieviel Entwicklungs- und Diskussionszeit bei solchen Projekten vergeht bis eine normale Produktion beginnt.

4.) Was soll das jetzt sein? Entschuldigung? Erklärung? Argument für was?
Das sehe ich auch beim BER, es erklärt vielleicht den Status Quo, entschultigt aber gar nix.

Zitat:

5. Konflikte innerhalb des US Kongress und der US Regierung sind deren eigene politische und finanzielle Probleme & Entscheidungen!


5.) Keine Ahnung was du mir da sagen willst. Das ich mich dann darüber nicht in einem Forum mokieren darf?


Zitat:

Die US Army wird auf absehbare Zeit die A-10 noch anfordern können und es ist sogar noch ein struktureller Ausstauch (A-10 Flügel) geplant.

Schön, das ist aber das Ergebnis harter interner Kämpfe bis in den Kongress hinein. Hätte man es laufen lassen hätte die USAF schon angefangen zu verschrotten ohne Ersatz.




Infotainment:

Jäger90/Typhoon/Eurofighter ist dasselbe in Grün:

Geplant haben wir dessen Fähigkeiten seit Jahren - real haben wir nur einen Bruchteil davon. Man meldet aber peinlicherweise nicht vorhandene Fähigkeiten und Kontingente an die NATO.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2015, 10:30   #32 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

Du frotzelst wieder nur aus deiner eingeschränkten Sichtweise herum...
- Wo steht denn bitte das der Kunde oder Partner für die F-35 die US Army war oder ist?
- Wo kann man nachschauen ob die zukünftiger Gegner alle garantiert keine Luftabwehr, Radar usw. haben werden? Oder gibts da ne "Inno-isso-Garantie" für?
- Die Leute die die Flugzeuge einsetzen und fliegen wissen schon was da alles drin ist und wie es funktioniert! Nicht so wie du der kein Plan von zB Targeting Pods/Sensoren hat:
Zitat von INNOCENT&CLUELESS

Diese "Sniper" Soße ist nur EINE Art von CAS und deckt längst nicht alles ab.



- Die Entscheidungen werden von den US Politikern getroffen - da kannste dich hier mokieren wie du willst!
- Was genau hat das Beschaffungssystem der Bundeswehr mit dem Thema "A-10 bald abgeschafft?" zu tun??

Herumlabbern -und frotzeln, empören und mokieren - das kannste gut!

Geändert von Redfox (01.10.2015 um 10:39 Uhr).
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2015, 10:58   #33 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Zitat:

- Die Entscheidungen werden von den US Politikern getroffen - da kannste dich hier mokieren wie du willst!
- Was genau hat das Beschaffungssystem der Bundeswehr mit dem Thema "A-10 bald abgeschafft?" zu tun??

Herumlabbern -und frotzeln, empören und mokieren - das kannste gut!

Jetzt habe ich dein Problem!

Selbiges gilt natürlich für BIS / A3, was auch immer wir hier labern interessiert auch die BIS Regierung nicht, dann können wir ja das hx3 zumachen

Einigen wir uns auf "du hast mit allem Recht" solange du wegbleibst aus meinen Threads? Ist recht schwierig mit dir zu diskutieren wenn du nur darauf abstellst das die pure Existenz eines Diskussionsthreads "sinnfrei" bis "unrechtmässig" ist.

Solche Defekte kann ich leider nicht heilen.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2015, 11:46   #34 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

Sorry, scheint ich hab deine kleine, heile I&C-Welt mit inkompatiblen Fragen und Äußerungen viel zu sehr belastet.... aber du kannst natürlich weitermachen mit deinen fachlich kompetenten "A-10 vs F35" Ansichten und Erklärungsversuchen.

Fazit: Inno braucht endlich seine Kneipe mit seinem eigenen Stammtisch - wo nur er die Welt erklären darf! Andere Sichtweisen oder Meinungen sind in anderen Kneipen und Stammtischen zu äußern und zu diskutieren....
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2015, 10:33   #35 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Frage: Ist das ne Diskussion hier oder kann das weg?

Antwort: Kann weg.

@Admin: hendelnsie

@ Redfox: es sind 23 Grad.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2015, 17:44   #36 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Bergen/Südheide
Alter: 38
Beiträge: 1.863
Standard

Heute waren bei uns 4 A-10 unterwegs. Die waren schon zig Jahre nicht mehr hier im Norden @TrÜbPl Bergen.
Schön anzusehen sind sie ja.
KidDynamite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2015, 21:19   #37 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Hannover
Alter: 53
Beiträge: 897
Standard

Immo läuft diese ganze Woche auf der Nordhorn Range ne Übung. Da Luft- Boden Übungsplatz bieten sich die A 10 ja an. Vielleicht sind die dabei ?
Crisis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2015, 22:33   #38 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

@Kid&Crisis: Das müssen F-35 gewesen sein, die sind für Bodenkampf Ihr habt doch keine Ahnung von gar nix.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 23:49
KidDynamite
Dieser Beitrag wurde von KidDynamite gelöscht.
Alt 08.10.2015, 23:54   #39 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Bergen/Südheide
Alter: 38
Beiträge: 1.863
Standard

Zitat von Crisis Beitrag anzeigen

Immo läuft diese ganze Woche auf der Nordhorn Range ne Übung. Da Luft- Boden Übungsplatz bieten sich die A 10 ja an. Vielleicht sind die dabei ?

Richtig. Im Moment ist die ILÜ des Heeres im Gange.
Das war heute Nachmittag über meinem Haus los:

YouTube Video


YouTube Video


A-10 und vor allem so tief sind selbst hier ein absolutes Highlight.
KidDynamite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2015, 10:47   #40 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Frage:

Redet ihr vo DEM Truppenübungsplatz Bergen?:

https://de.wikipedia.org/wiki/Truppe...gsplatz_Bergen

weil die Flieger ja (wieder) in Spangdahlem stationiert sind (angeblich):

A-10 Warthogs return to Germany as situation in Ukraine deteriorates - Europe - Stripes

https://de.wikipedia.org/wiki/Spangdahlem_Air_Base


Fliegen die die Übungsmissionen von Spangdahlem aus oder haben sie "Flugfelder" in Bergen?

Angeblich sollen nur A-10 und bestimmte F-16 kommunikativ in der Lage sein CAS Missionen zu fliegen bei denen interaktiv die Zielabsprache mitten im Gefecht mit dem Piloten erfolgen kann.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wen werdet ihr wählen? Snevsied Diskussionsplattform 98 19.09.2013 21:08


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116