HX3 Foren  

  HX3 Foren > Games > Operation Flashpoint > Community

Community Die Gerüchteküche brodelt ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.10.2011, 15:08   #1 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 23.02.2010
Ort: NRW
Beiträge: 77
Standard Netzwerk übers Internet

Hallo Freunde,

nach langer Abstinenz habe ich mir auch wieder Operation Flashpoint draufgezogen. Ich habe mir überlegt, für zwischendurch einen Netzwerkabend übers Internet laufen zu lassen. Dies würde ich gerne mit meine alten Kollegen realisieren, da Sie mitlerweile z.T. sehr weit weggezogen sind.
Ich würde gerne selbst ein Spiel hosten
Es sollen ca. 3-4 Leute Zugriff haben.

Wie gehe ich das nun an ?
Vielleicht hilft es Euch, wenn ich schonmal bekannt gebe das ich eine FritzBox 7170 habe.............
Bitte nehmt etwas Rücksicht mit den Fachausdrücken.

Vielleicht eröffne ich hier eine super Anleitung mit Euch, die auch für den Rest des Forums hilfreich sein kann..........

Gruss Stiefel
stiefel1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2011, 15:16   #2 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 36
Beiträge: 32.319
Standard

Ich nehme an du meinst LAN (local area network).

Frage: Warum? OFP bietet ja auch die Möglichkeit einen normalen Server über Internet laufen zu lassen, an dem du als Host ebenso teilnehmen kannst wie alle anderen auch.


Wenn es jedoch unbedingt LAN sein muss, sei es aus Nostalgie oder weil du keine Lust hast die nötigen Ports freizuschalten, dann wirst du um Hamachi nicht herumkommen.

Ist ein Tool das LAN emuliert, haben wir bei OFP schon öfters benutzt (weil ich zu faul bin die nötigen Ports freizuschalten ), funktioniert also einwandfrei. Die Bedienung von Hamachi ist praktisch selbsterklärend.


Wenn es nicht klappt, was gut der Fall sein könnte, Google befragen und zum Thema "hamachi metrik" weiterleiten lassen. Sobald alle Teilnehmer dort denselben Wert für ihren Hamachi Adapter festgelegt haben, sollte es klappen.



PS: Wo bleibt die Bismarck?
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2011, 15:37   #3 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 23.02.2010
Ort: NRW
Beiträge: 77
Standard

Hallo burns,

danke für den ausführlichen Bericht.
Den muss ich mir erstmal auf der Zunge zergehen lassen
Ja, ich habe Dich noch nicht verstanden, weil ich hier selber schon ein bisschen zu lange rumtüflte, glaube ich
Ich habe mir das folgendermaßen vorgestellt. Ich gebe meine IP Adresse bekannt und schwups di wups sehen die Kollegen meine eröffnete Mission und können beitreten via Internet. Jeder soll von zuhause aus dann auf meinen PC zurückgreifen.
Welche Funktion bietet hier die Dyndns in dem Falle brauch ich die ?

Die Bismarck u. Tirpitz liegen im Moment wegen Rohstoffmangel im Trockendock. Die Thyssen Krupp Schmiede braucht Kohle .......
Werde mich in den nächsten Tagen mal wieder dransetzten.....
stiefel1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2011, 15:49   #4 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 36
Beiträge: 32.319
Standard

Ja wie gesagt, ist eigentlich ne ganz einfache Prozedur, deshalb versteh ich nicht weshalb du so ein Aufhebens machst..

Normerweise: Hauptmenü -> Multiplayer (darauf achten das unten Implementation:Sockets und Adress:Internet gewählt sind) -> New -> Karte auswählen und los.

Port forwarding könnte hier dazu führen das du nochwas am Router einstellen musst, wie gesagt ich hab mich immer per Hamachi drum herum gedrückt, also keine große Ahnung. Aber da Hamachi ja auch seine Feinheiten hat, und du offenbar den Abend mit Spielen und nicht mit Einstellen verbringen willst, würd ich dir einfach raten benutz die normale Methode und beiss dich durch
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2011, 16:07   #5 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 23.02.2010
Ort: NRW
Beiträge: 77
Standard

Jau das mit HAMACHI jetzt wo ich zum zweiten male lese kommt mir auch irgendwie bekannt vor
Danke.......das werde ich nun ausprobieren........

Aber noch mal zum Thema
Wie sieht es eigentlich mit einem eigenen Server aus.
Was brauche ich um ein kleinen Server zu errichten ?
und was für eine Möglichkeit bietet mir da DynDns ?

Da Operation Flashpoint nun etwas in die Tage gekommen ist u. die Festplatten nun auch erschwinglicher geworden sind würde ich gerne so ein kleinen Homeserver aufbauen........

Vielleicht habt Ihr sowas ja auch schonmal realisiert oder seit noch am überlegen
stiefel1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
arma 2 netzwerk probleme (server) lalilu Technische Fragen & Probleme 1 03.10.2010 17:19


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116