Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.11.2009, 12:30   #1 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von urban spectre
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 11
Icon5 Realismus? Ich werde zu schnell enttarnt !

Hallo Leute,

ich habe eine Frage zu einem Verhalten, was mich wirklich sehr nervt.
Ich bin mir nicht sicher, ob ich falsche Erwartungen zum Realismus von ArmA2 habe oder ob die KI-Programmierung hier zu unrealistisch ist, aber mir ist folgendes aufgefallen:

Wenn ich mich als Scharfschütze in einer wirklich guten Position befinde, d.h.
  • gute Körpertarnung durch Ghillie-Suit
  • hinter oder in Pflanzen versteckt, oder
  • in Gebäuden, einige Schritte weg vom Fenster
  • weit entfernt
dann dauert es nach Schußabgabe immer nur kurze Zeit bis ich dennoch entdeckt werde. Die KI scheint mich ohne Probleme auch auf großer Distanz ausmachen zu können, obwohl ich mich gut getarnt (liegend) nicht bewege und Pflanzen neben mir die Kontur verwischen sollten.

Das Verhalten ändert sich scheinbar auch nicht (oder nicht merklich) wenn ich die Erfahrung der KI nach unten setze. Die KI schießt zudem auch noch sehr gut!

Kennt einer das Problem? Kann es sein, daß die KI mich besser sehen kann, als ich die KI?

Danke schonmal für die Antworten!
VG
urban spectre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 14:40   #2 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Virility92
 
Registriert seit: 22.05.2008
Beiträge: 552
Standard

naja besser als wenn sie dich nie sehen würden oder nie was treffen würden

also eins vorweg. du musst dir das so vorstellen. die KI sieht keine farben. der ist es egal ob du jetzt perfekte tarnfarben hast oder pink bist. jede einheit hat einen gewissen wert, je höher, desto besser wird man gesehen, je niedriger desto schlechter. diese werte sind fest in der config drin und ändern sich nie. bei dem scharfschützen ist der wert glaube ich am geringsten.

ok es liegt warscheinlich auch an der KI programmierung...

du solltest einfach ne schallgedämpfte waffe nehmen. es gibt auch scharfschützengewehre, die schallgedämpft sind.

//edit: es gibt auch schon einige mods, die das verhalten der KI verändern wie z.b Zeus AI combat skills

Geändert von Virility92 (09.11.2009 um 14:44 Uhr).
Virility92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 15:21   #3 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 26.07.2006
Beiträge: 99
Standard

Zitat von urban spectre Beitrag anzeigen

Hallo Leute,

ich habe eine Frage zu einem Verhalten, was mich wirklich sehr nervt.
Ich bin mir nicht sicher, ob ich falsche Erwartungen zum Realismus von ArmA2 habe oder ob die KI-Programmierung hier zu unrealistisch ist, aber mir ist folgendes aufgefallen:

Wenn ich mich als Scharfschütze in einer wirklich guten Position befinde, d.h.

  • gute Körpertarnung durch Ghillie-Suit
  • hinter oder in Pflanzen versteckt, oder
  • in Gebäuden, einige Schritte weg vom Fenster
  • weit entfernt
dann dauert es nach Schußabgabe immer nur kurze Zeit bis ich dennoch entdeckt werde.
Nach dem ersten Schuss sollte man IMMER als Scharfschütze die Position verändern oder sich ganz zurückziehen. Da ist schon so richtig, auch wenn das Zurückfeuern schon einwenig zu genau ist. Aber das man nach Schussabgabe schnell aufgespürt wird, ist nicht unrealistisch.

Zitat von urban spectre Beitrag anzeigen

Die KI scheint mich ohne Probleme auch auf großer Distanz ausmachen zu können, obwohl ich mich gut getarnt (liegend) nicht bewege und Pflanzen neben mir die Kontur verwischen sollten.

Wie gesagt, NACH Schussabgabe nützt dir das auch nur Bedingt.

Zitat von urban spectre Beitrag anzeigen

Kennt einer das Problem? Kann es sein, daß die KI mich besser sehen kann, als ich die KI?

Die KI sieht so rein gar nix, dafür fehlen ihr die Augen
Ein Bild wird stets nur für den Spieler gerendert, alles andere sind reine Zahlen,Formel und Wahrscheinlichkeiten. das geht auch schon wegen der Leistung gar nicht anderes, aber daher ist Tarnung auch eher schwer glaubwürdig darzustellen.
Ein perfekte KI ist kein Problem, eine KI "menschlich" zumachen ist dagegen SEHR Schwer! Aber ich stimmt dir zu das die KI ein paar mehr Fehler machen könnte, die sie "menschlicher" machen würde.

Und übrigens weiß die KI in der Regel nur so ungefähr deine Position und rückt auch auf die Vermutet Position vor und NICHT exakt auf deine. Da gab es mal ein Video, wo man das gut erkennen konnte.

Tekk
tekk1608 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 16:03   #4 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Mach mal einen Test:

Sniper West 400m von OpferOst in einer Gruppe von 8 Countersnipern.

1 schuss und die 8 anderen erledigen dich.


Selber test nochmal, aber umstelle die Opfer mit lärmenden Panzern und Hubschraubern - kein Unterschied.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 16:21   #5 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 26.07.2006
Beiträge: 99
Standard

Zitat von INNOCENT&CLUELESS Beitrag anzeigen

Mach mal einen Test:

Sniper West 400m von OpferOst in einer Gruppe von 8 Countersnipern.

1 schuss und die 8 anderen erledigen dich.

Habe ich:
Bei 350 Meter passiert bei mir rein gar nix, kann in aller Ruhe alle Acht unter Beschuss nehmen. Daher dürfte es sogar nen Tick mehr sein.

Gruß
Tekk
tekk1608 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 17:08   #6 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyborg11
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.822
Standard

Mach mal einen weiteren Test.

Installier dir den aktuellsten Beta Patch und leg dich auf Utes ins Gras und lass eine feindliche KI Gruppe auf dich zumarschieren OHNE dass du feuerst. Du wirst merken, dass sie dich im Gras fast nicht mehr ausmachen.
Vorausgesetzt du schießt nicht Und das ist auch realistisch, dass du als Sniper entdeckt wirst, wenn du feuerst
Cyborg11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 18:21   #7 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Alter: 37
Beiträge: 7.882
Standard

Ich jetzt auch

Beta Patch 59928

Bei ca. 320m mit nem OPFOR Infanterietrupp (10 Mann? nicht nachgezählt..) in Utes

Ergebnis war:
1x schnell entdeckt und unter Beschuss+Tod.
2x unentdeckt.

Beim 1. Mal habe ich mehrere Schüsse abgegeben und wurde ziemlich schnell umgelegt.

Beim 2. Mal hab ich nur einmal geschossen und bin dann ruhig liegen geblieben(nur den Kopf ein bisschen gedreht, nicht den ganzen Körper! Das ist auch wichtig, das man dann nur noch, wenn ünberhaupt, den Kopf bewegt und den Körper ruhig lässt!)

Beim 3. Mal hab ich immer so ca. 10-20 sekunden gewartet. Nachdem 2. Schuss wurde ein Späher in meine ungefähre Richtung geschickt (aber immerhin gute 40-50° neben meine Position), danach geriet die Gruppe leicht aus der Fassung und rannte nicht mehr sonderlich koordiniert in der Gegend rum und ich habe immer die abgeknallt die ungefähr in meine Richtung guckten. Einmal wurde sogar geschossen, aber glaube nicht das es meine Richtung war, immerhin blieb ich unentdeckt.



Ich denke es läuft mal so mal so und man darf auch nicht übertreiben und dollte zusätzlich hinter nem Baum liegen. Dann geht das schon einigermassen.

1000 mal besser als noch mit vorangegangenen Patches.
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W

Geändert von Duke49th (09.11.2009 um 18:25 Uhr).
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 19:41   #8 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von urban spectre
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 11
Icon3

Danke Virility92 für den Tip! Ich hab mal eben das Zeus-AI-Mod probiert.
In meinem Test stellte sich die Situation jedoch ganz anders dar: Dieses Mal war die normale KI viel zu blöd. Ich muß aber auch dazu sagen, daß ich dieses Mal den Test auf Namalsk machte, und nicht auf Utes und dazu noch in viel größerer Entfernung.

Schaut Euch mal die Videos an! Das erste zeigt die normale KI, das 2. Video zeigt die KI mit dem Mod "Zeus AI combat skills".

Ich denke die Filmchen sprechen für sich...

http://img130.imageshack.us/img130/5...snipertest.mp4
http://img175.imageshack.us/img175/7...stmitaimod.mp4
urban spectre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2009, 07:19   #9 (permalink)
Master Sergeant Shooter Sergeant Person! 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von King Homer
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 30
Beiträge: 9.320
Standard

Naja 300-400 m ist doch gerade mal die ideale Kampfentfernung für ein Infanterietrupp unterstütz durch einen Designated Marksman?

Im Idealfall sollte die Distanz mindestens 800 m betragen, dann sollte die KI überrumpelt sein und an Entarnung ist nicht zu denken.
__________________
King Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2009, 07:41   #10 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Muecke
 
Registriert seit: 03.09.2006
Beiträge: 716
Standard

Die KI schießt wenn sie eine Zielrichtung hat auch auf Verdacht.
Das kann man prima ausnutzen wenn man dann die Position unbemerkt wechselt.
Wenn man alleine ist reicht ein Baum nicht aus als Deckung,da sollte es schon ein Haus sein.
Die KI kommt dann einzeln vorbei und man kann sie dann auch einzeln erledigen.
Dazu kann man noch Ablenkungen einsetzen wie Rauch oder Sprengbomben.
__________________
Event: Jeden Freitag & Sonntag
Projekt: crCTI Proman
Spruch: I am washed with all waters...
Muecke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2009, 17:58   #11 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von urban spectre
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 11
Standard

Ja, das mit dem Schießen auf Verdacht hab ich bei meinen Tests auch so erfahren.

Ich denke das Problem mit meinen ersten Erfahrungen bezüglich Fern-Entdeckungen durch den Feind könnte sich bald lösen, falls wirklich der "Gras-Layer" in den nächsten Patch kommt - vorausgesetzt natürlich, daß er sich auch auf das "Sehen" durch die KI auswirkt.
urban spectre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2009, 18:47   #12 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Registriert seit: 03.12.2006
Beiträge: 315
Standard

Naja der Gras-Layer ist ja in den neuen Beta-Patches schon vorhanden. Allerdings scheint seit dem letzten 60141er die KI noch einen Tick bissiger geworden zu sein. Ist jetzt schon richtig fordernd, bringt dafür auch den Adrenalin-Spiegel in die Höhe
honkitonk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 14:47   #13 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von urban spectre
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 11
Standard

Ja, ich weiß das der in den Betas drin ist. Nur irgendwo laß ich, daß es schonmal so war und der Layer dann doch nicht wegen Performance-Problemen im finalen Patch enthalten war. Mich würde nur interessieren, ob sich das auch für die KI auswirkt....
urban spectre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 15:13   #14 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyborg11
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.822
Standard

Natürlich wirkt sich das auf die KI aus. Wenn du im Gras liegst und dich nicht bemerkbar machst, dann bemerkt dich auch die KI nicht Die ist das eine Mal 10m an mir vorbei gelaufen, weil sie mich im Gras nicht gesehen hat.

Und der Gras Layer war noch in keinem Final Patch. Der kam erst mit Beta 59xxx dazu und wird in 1.05 enthalten sein
Cyborg11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 16:45   #15 (permalink)
500 Beiträge
 
Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 831
Standard

Bei dem Video mit den Combat Skills kam mir gerade die Zeus K.I. viel zu gut vor.
Wer nen Scharfschützen nach 2 Schüssen aus ner Schallgedämpften Waffe so schnell erkennt... Fand ich eher negativ, da hat mir schon fast die normale K.I. gefallen
Biba92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 17:30   #16 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Registriert seit: 03.12.2006
Beiträge: 315
Standard

Wie gesagt, die KI ist neuerdings schon sehr bissig. Wenn noch einige "nervige" Verhaltensmuster abgestellt werden, bin ich vollends zufrieden.
honkitonk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 19:31   #17 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Worgal
 
Registriert seit: 04.10.2009
Beiträge: 28
Standard

Das die KI auf 400 auch sofort trifft, mit ner ollen AK, ist nicht wirklich realistisch, aber ich muss King Homer zu stimmen, die Entfernung ist eigentl. auch zu gering, vorgestern hatte ich Squad Training und hab mich mal von ner anderen Richtung vorwärts bewegt und aus 800m-1000m Entfernung auf die Gegner geschossen, ging wunderbar, das einzige was dann noch nervt ist das die KI dann rumrennt und durch die Sprünge die die Ki durch laggs macht kaum zu treffen sind.

Aber mal ne ganz andere Frage, ist es realistisch, dass man nem Heli im Schwebeflug auf 1200m entfernung mit ner M107 den Heckrotor wegschießt oder dem Piloten nen Kopfschuss verpassen kann?

Ist mir nämlich 2 oder 3mal geglückt.

Aso und wie hoch ist die reichweite der KI Scharfschützen, das einzige was nämlich auf 1km entfernung auf mich geschossen hat war ein Panzer, aber ansonsten wurde ich nicht angegriffen.
Worgal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2009, 07:40   #18 (permalink)
Master Sergeant Shooter Sergeant Person! 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von King Homer
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 30
Beiträge: 9.320
Standard

Zitat von Worgal Beitrag anzeigen



Aber mal ne ganz andere Frage, ist es realistisch, dass man nem Heli im Schwebeflug auf 1200m entfernung mit ner M107 den Heckrotor wegschießt oder dem Piloten nen Kopfschuss verpassen kann?

Ja, das 50er Geschoss hat selbst auf 1500 m noch soviel Energie um 8 mm Stahl zu durchschlagen.
__________________
King Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2009, 08:36   #19 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von urban spectre
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 11
Standard

Zitat von Worgal

Aber mal ne ganz andere Frage, ist es realistisch, dass man nem Heli im Schwebeflug auf 1200m entfernung mit ner M107 den Heckrotor wegschießt oder dem Piloten nen Kopfschuss verpassen kann?

Die effektive Kampfentfernung liegt sogar noch höher. Im Prinzip wurde diese Waffe u.a. genau für solche Einsätze gegen harte Ziele entwickelt.
urban spectre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2009, 16:01   #20 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 01.12.2006
Beiträge: 32
Standard

Also wenn ich auf DAO.nu Berzerk online zocke (geiler Server, manchmal bis zu 120 Spieler drauf), dann finden mich menschliche Spieler auch sehr schnell, wenn ich nicht die Position häufiger wechsel. Dabei verstecke ich mich auch hinter Bäumen, Sträuchern etc. und gehe auf extrem weite Distanzen. Die KI macht da schlapp, menschliche Spieler allerdings nehmen davon dennoch notiz, da die .50BMG Gewehre einfach eine extrem hohe Geräuschentwicklung verurschen.
khlav kalash ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
realismus, scharfschütze, tarnung, vegetation, versteckt


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe - Ich werde vom Schatten verfolgt. Anemia Technische Fragen & Probleme 3 05.08.2009 15:53
Realismus in ArmA buzzer79 Mods & Addons 3 08.12.2006 17:14
Realismus satt? Atomic Community 6 08.03.2003 21:15


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116