Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.07.2010, 13:33   #1 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.183
Standard OA das Ende von A2?

Seit gestern mache ich mir Gedanken ob ein Fortbestehen von ArmA2 überhaupt möglich sein wird. Es sind Gedanken an Geschäftemacherei, und an langes Bangen um Dinge die von vornerein verloren sein könnten..


Gestern bereits erwischte ich kju dabei wie er unverhohlen den Tod des A2 MP prophezeite - heute lese ich wie Terp bereits daran denkt die BWMod auf OA only zu münzen.

Das geht mir ehrlichgesagt alles ein bisschen zu schnell.
ArmA2 hat zwar lange gebraucht um rund zu werden, aber nun ist es rund!
Die Addonauswahl ist riesig, Patch 1.07 funzt subba, man hat sich an tolle Inseln wie Duala, Celle & Podagorsk gewöhnt.


All jenes steht genau jetzt auf der Kippe.
Denn jetzt, zur Anfangszeit von OA, wird sich vermutlich entscheiden ob BI zu irgendeinem Zeitpunkt einen Sinn darin sehen könnte, ihren A2 Content auf das Feature Niveau von OA zu heben - denn ganz ehrlich, ohne richtiges FLIR Leuchten bringt die tollste F-22 und die schönste USMC Einheit nichts - es würde ständig an etwas mangeln - ebenso bei der Verknüpfung von UAV mit AH-64 etc. pp. usw. und so fort.


Sollte danach von vornerein kein Bedarf bestehen, dann merkt BI das natürlich und macht nix. Der Bedarf jedoch ergibt sich nur wenn Mod´s nicht vorzeitig abspringen, wenn Server nicht auf OA only setzen!

Ich habe die Befürchtung, das jetzt in der Anfangszeit viele Fehlentscheidungen der Macher getroffen werden, aus dem Irrglauben mit einer vermeintlich einfacheren und billigeren OA Installation, mehr Neulinge ansprechen zu können.

Und mal ehrlich, wann hat es jemals nach einem Release nicht erst Neulinge geregnet, nur um 2-3 Monate darauf wieder stark abzuflauen? Es bleiben doch eh immer nur die Alten Hasen, plus vielleicht 1-2% Neuzuwachs mit echt starken Nerven.



Wie lautet eure Meinung dazu?
Hoffe auf eine gedeihende und gesunde Diskussion.
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 13:49   #2 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Registriert seit: 14.06.2009
Beiträge: 456
Standard

Ich bin der Meinung, dass man in den ersten 3-4 Monaten Arma 2 Alleine noch Unterstützen sollte aber auf lange Sicht würde ich sagen geht an OA kein Weg vorbei.
__________________
sommergemuese ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 13:57   #3 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Schweiz
Beiträge: 191
Phoenixmaster13 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

hey bin voll deiner Meinung, aber wie mein Vorredner schon gesagt hat glaub ich auch das mehr als 3-4 Monaten keinen Sinn mehr macht.
Phoenixmaster13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 13:59   #4 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.183
Standard

Zitat von sommergemuese Beitrag anzeigen

Ich bin der Meinung, dass man in den ersten 3-4 Monaten Arma 2 Alleine noch Unterstützen sollte aber auf lange Sicht würde ich sagen geht an OA kein Weg vorbei.

Es wäre zwar besser wenn ich mit Antworten warte bis mehr Meinungen da sind, aber wenn ich sowas schon lese geht mir die Hutschnur ab

OA hat doch überhauptnicht genug Substanz um für Langlebigkeit zu garantieren! Damit meine ich keine Waffen oder Fahrzeuge, die sind weissgott zu Genüge vorhanden. Aber es sind dei einfachen Dinge die fehlen, Civi Autos, Umgebungs Objekte wie das von mir vielzitierte Dixiklo, und etliche andere!

Zumal ich mir immernoch nicht vorstellen kann jetzt ständig nur noch in der Wüste rumzurennen.
Das wird doch Öde!

Macht euch folgendes klar:
Kein A2 = Nur noch Wüste / kein Flair durch tolle Objektsettings




edit: Und generell glaube ich nicht daran das Zweizeiler die nichteinmal durch Fakten oder zumindest starke Indizien untermauert werden dem Thema hier sehr zuträglich sind
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 14:00   #5 (permalink)
User gesperrt
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 20.10.2009
Ort: Jetzt auch im BIF
Alter: 33
Beiträge: 9.163
Standard

Ohne das ich die Beiträge dazu schon gelesen hatte, kam mir der Gedanke auch schon, da ich an mir selbst merkte, dass ich vom prinzip her auf ArmaII verzichten könnte.
OA ist mit seinen neun Features deutlich besser.

Wenn die hohe Anzahl an Mods für ArmaII nicht vorhanden wäre oder anders gesagt die Anzahl an Mods für beide Spiele gleich wäre, kann das schon passieren. Und die Mods (nur) für OA werden sicherlich noch kommen.

Wenn ich jetzt weder ArmaII oder OA hätte und mir eines der beiden kaufen wollte, würde ich mich auf Grund der Features und des Preises für OA entscheiden.

Ausschlaggebende Faktoren sind auf jeden Fall:

  • Mods/Addons sowie Missionen der Com
  • und daraus die entscheidungen der Clans/Server Admins was auf dem Server gespielt wird
  • und das verhalten von BIS, sprich ob es weitere Patches für ArmaII geben wird bzw. eben ob Patches für ArmaII und OA oder einer für beide und ArmaII irgendwann mal auf den Stand von OA gebracht wird (FLIR usw. für die ArmaII Einheiten und alle anderen neuen Features von OA)
AHTNTEPPOP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 14:02   #6 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 1.252
Standard

Wer soll in welcher Form was unterstützen?

Mit dem Beta Patch von heute hat OA den Codestand von 1.07.
Duala und Co kannst doch mit A2OA spielen?

BI wird ihre a2 Models nicht updaten und auch die MLODs nicht freigeben.
Das hatten sie doch im BIKI Interview schon klar gemacht.
Wieso sollte BI das auch tun - besser gefragt konkret was sollten sie tun burns?
__________________
PvPscene
.kju ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 14:10   #7 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.183
Standard

Zitat von .kju Beitrag anzeigen

Wer soll in welcher Form was unterstützen?

1. Wir alle sind angesprochen, jeder kann dazu beitragen das A2 nicht wertlos wird.
2. Zum Teil durch Zwang (meine Missis brauchen weiterhin A2 Content), zum Teil durch gut zureden.
3. Zu dem ultimativen Zweck, das A2 nicht nutzlos wird, wir auch in einem Jahr noch auf Server connecten können wo Chernarus läuft.



Zitat von .kju Beitrag anzeigen

Duala und Co kannst doch mit A2OA spielen?

Die Möglichkeit wird sich in Wohlgefallen auflösen, wenn nun jedermann hingeht und sagt A2 is scheisse, brauch ich nicht. Dann kann ich zwar noch auf Duala spielen, aber eben alleine ... und das ist uncool.



Zitat von .kju Beitrag anzeigen

BI wird ihre a2 Models nicht updaten und auch die MLODs nicht freigeben.
Das hatten sie doch im BIKI Interview schon klar gemacht.
Wieso sollte BI das auch tun - besser gefragt konkret was sollten sie tun burns?

1. Habe ich angesichts des DLC Hammers auch nicht mit gerechnet.
2. Schön für sie
3. Von mir aus erstmal die Community motivieren und Mut machen, sagen "Wir werden A2 weiterleben lassen" - von mir aus auch durch DLC Anhebung der A2 Features auf OA Niveau wie serclaes im BWMod Forum schon vorgeschlagen hatte.


Im Grunde genommen geht es erstmal darum nicht die Flinte ins Korn zu schmeissen,
denn das hat nen unheimlichen mitreiss Effekt, und ehe man sich versieht, ist A2 kaputt.
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 14:10   #8 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lester
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Kiel, S-H
Alter: 50
Beiträge: 3.010
Standard

Wie ich "vorn" schon schrieb ... A2 ist tot, lang lebe A2OA (mit A2Mod natürlich ) ...

Sicherlich ist es erst dann vollkommen bis die gängigen Dinge OA-fähig gemacht wurden.



Ich vertrat bei OFP bereits die Meinung das OFP ohne Resistance sterben darf, OFP Resi war hinfällig als ArmA erschien und das war mit ArmA2 dann alsbald fertig.

Für mich gehören die BIS Addons einfach dazu und eines darf man nicht vergessen:
Im Gegensatz zu anderen Spielen hat das BI Produkt ein Faden der durch alle Spiele geht wo es sich stetig verbessert.
Leider gibt es dabei auch einige verdammt hässliche Ausrutscher wie z.B beim Hupen oder der Radfahrzeugsteuerung.


Jedenfalls ist A2OA imho A2 näher als jede vorherige Verbesserung (QG fällt da aus Mangel an neuen Features wohl eh aus dem Rahmen, obwohl ich es als Bereicherung gesehen habe )
Ich finde das A2OA angepasste Addons vorrausgesetzt bereits in der jetzigen Version ein vollständiger Ersatz für A2 wäre.



Für Entwickler macht es jedenfalls keinen Sinn einen teilweise erheblichen Aufwand zu betreiben um mehreren Versionen gerecht zu werden.
__________________
Nur ein Beispiel das zeigt wie BI "support" definiert: https://feedback.bistudio.com/T75547
Lester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 14:11   #9 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 46
Beiträge: 3.091
Standard

Zitat von .kju Beitrag anzeigen

[i]Mit dem Beta Patch von heute hat OA den Codestand von 1.07.
Duala und Co kannst doch mit A2OA spielen?

seh ich auch so. Weil Arma2 doch quasi von OA als Mod behandelt wird, werden doch auch alle Mods zu Arma2 ebenso behandelt. Oder hab ich da was falsch verstanden?
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 14:16   #10 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.183
Standard

Zitat von Lester Beitrag anzeigen

Wie ich "vorn" schon schrieb ... A2 ist tot, lang lebe A2OA (mit A2Mod natürlich ) ...

Sicherlich ist es erst dann vollkommen bis die gängigen Dinge OA-fähig gemacht wurden.


*Dankend die Hände gen Himmel streckt weil wenigstens einer hier mich verstehen tut*


Es geht mir persönlich nicht darum das Mods zuallererst OA vorraussetzen,
sondern das A2 als Content zu OA auf jeden Fall erhalten bleiben muss!


Sorry falls mein Anfangspost das nicht klar genug dargestellt haben sollte.
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 14:19   #11 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 46
Beiträge: 3.091
Standard

ich kann mir nicht vorstellen, daß viele, die sich OA gekauft haben, auf den Kauf von A2 im Nachhinein verzichten werden. Gibts ja schon ab 21 Euro.
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 14:22   #12 (permalink)
User gesperrt
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 20.10.2009
Ort: Jetzt auch im BIF
Alter: 33
Beiträge: 9.163
Standard

Zitat von burns Beitrag anzeigen

*Dankend die Hände gen Himmel streckt weil wenigstens einer hier mich verstehen tut*


Es geht mir persönlich nicht darum das Mods zuallererst OA vorraussetzen,
sondern das A2 als Content zu OA auf jeden Fall erhalten bleiben muss!


Sorry falls mein Anfangspost das nicht klar genug dargestellt haben sollte.

Da spricht auch eigentlich nichts dagegen.

Nur müssen dann eben auch wie du es ja schon geschrieben hast Dinge aus ArmaII (Dixiklo...) in den neuen Missionen verbaut werden, so dass eben auch eine Art zwang da ist ArmaII mit zu starten.

Edit:
Zitat von JumpingHubert

ich kann mir nicht vorstellen, daß viele, die sich OA gekauft haben, auf den Kauf von A2 im Nachhinein verzichten werden. Gibts ja schon ab 21 Euro.

Das wäre ungefähr so, als hätte man sich einen Ferrari gekauft und würde jetzt noch für das gleich Geld sich einen Trabi kaufen

Geändert von AHTNTEPPOP (02.07.2010 um 14:26 Uhr).
AHTNTEPPOP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 14:25   #13 (permalink)
Armed-Assault.de Team10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Moerderhoschi
 
Registriert seit: 01.07.2006
Ort: Kabul
Alter: 32
Beiträge: 2.662
Standard

Ich denke damit die meisten Fans der Serie ArmA II sowie Arrowhead besitzen.

Mit dem Release von Arrowhead sollte man ArmA II jetzt nicht als ein untergehendes Schiff sehen sondern mehr als zusatz was Arrowhead ergaenzt.

Diese Wuestengebiete liegen mir Persoenlich mehr aber das heißt nicht damit ich nur noch Wueste spielen will, der alte content von ArmA II ist mir ebenso wichtig und ich hoffe darauf das BIS irgendwann mal das ganze miteinander kompatibel macht, also ebenso Waermemodelle fuer die ArmA II sachen und Waffenanpassungen.

Jetzt alles voreilig auf OA only umzustellen halte ich fuer ueberschnellt den ArmA II aktuell laeuft sehr rund und wie heißt es immer ( never change a running system)

Man sollte beides nebenher betreiben und OA als test laufen lassen, denn in den ersten paar Monaten sind sehr viele neue Spieler auf den servern unterwegs ( als ich gestern domination gezockt habe sind nur noobs heli geflogen, nach 20 min waren alle helis kaputt weil alle 5 min einer abgestuertzt ist )

Wie genau sich das alles entwickeln wird haengt stark von der Community ab wie die verteilung auf den Servern sein wird (ArmA II zu OA ), aber jetzt noch sehr stark bei mods und addons auf ArmA II zu setzen halte ich fuer einen fehler und vergeudung von den vorteilen von OA. Bugfixes fuer ArmA II ja aber das Hauptaugenmerk sollte schon auf OA liegen.

Und wenn du dir noch immer unsicher bist, ich zock auch in einem Jahre noch mit dir ArmA II auf Cheranus, versprochen burns


__________________


Moerderhoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 14:25   #14 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyborg11
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.822
Standard

Wenn OAH Standard wird, dann gibt es eben nur noch OAH und ein paar OAH + ArmA 2 Server.
Aber macht doch jetzt nicht sooo viel.
Dadurch, dass OAH zum Standard wird, werden auch die Addons an OAH angepasst.

Die Meisten kaufen doch sowieso auch noch ArmA 2 dazu, wenn ihnen OAH gefällt.
Du kannst doch noch weiterhin auf Chernarus spielen. Die meisten starten doch sowieso Combined Operations und nicht OAH bzw. ArmA 2 alleine. Damit kannst du auf jedem Server spielen.
Cyborg11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 14:29   #15 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Berliner19
 
Registriert seit: 12.10.2005
Ort: BERLIN
Alter: 31
Beiträge: 1.332
Berliner19 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich verstehe burns da vollkommen. Ich sehe es auch ungern mit an wie ArmA2 dahin vegetiert und alles nur noch auf ArrowHead schaut.

Mir persönlich gefällt das Wüsten Design auch besser als Chenarus aber denoch spiele ich auch jetzt noch ArmA2.
Berliner19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 14:31   #16 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 23.11.2005
Beiträge: 1.935
Standard

Der König ist tot, es lebe der König!

Besser kann man es doch nicht zusammenfassen. ArmA2 ist ohne OA nix und OA ohne ArmA2 ebenso wenig!

Eine sinnvolle Symbiose muss das Ziel sein und wie Lester schon schreibt, ein A2OA muss überleben!
__________________
>Windows 7 ab 69 EURO!!< !!!!NEW: Duke Nukem Forever - It´s down!

Letzter Login am 10.12.2010. Tschüss und alles Gute.
Blackland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 14:33   #17 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 1.252
Standard

burns du verwechselt a2 mit a2 (in erster Linie Community) Content.
Das sind doch zwei unterschiedliche Welten. Am Besten du stellst das nochma im ersten Post klar.

Jeglichen A2 Content wird es über A2OA in A2OA geben. Wieso sollte es das nicht?
Mit der Ausnahme von komplexen Projekten wie ACE2 sollte doch mehr oder minder
jeglicher A2 Content in A2OA ohnehin jetzt schon ohne Änderungen laufen.
__________________
PvPscene
.kju ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 14:34   #18 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyborg11
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.822
Standard

ArmA 2 wird meiner Meinung nach trotzdem nicht sterben.
Gibt ja noch die Möglichkeit ArmA 2 als Addon einzubinden. Und dann funktionieren auch wieder alle Addons.

Stellt doch den Stammtisch Server auf Beides um. Dann können OAH only Spieler immer noch mitspielen, solange kein A2 Content verwendet wurde. Und wenn ihr wollt, könnt ihr dort auch weiterhin ArmA 2 mit den neuen OAH Features zocken
BIS wird ArmA 2 schon noch auf OAH Stand anheben. Es fehlen ja eigentlich nur die Rucksäcke und das FLIR für die ArmA 2 Einheiten.
Cyborg11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 14:40   #19 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von BCA Cat Toaster
 
Registriert seit: 18.07.2009
Beiträge: 252
Standard

Zitat:

Ich habe die Befürchtung, das jetzt in der Anfangszeit viele Fehlentscheidungen der Macher getroffen werden, aus dem Irrglauben mit einer vermeintlich einfacheren und billigeren OA Installation, mehr Neulinge ansprechen zu können.

Es gibt überhaupt kein vertun das OA nahezu die letzte Chance ist den ArmA-PvP neu zu beleben. Produkte wie AAS/ProMode sind in der ArmA2-Zeit erst richtig gereift (kein Zweifel dass Du das anders siehst burns, sei Dir ungenommen!) und ArmA2 inkl. OA ja auch enorm. In OA finden wir ein bei Release ungleich reiferes Produkt vor welches obendrein extrem günstig ist. Zudem können wir zumindest am Anfang OHNE Addon-Wahnsinn PvP spielen und der einfache Zugang ist Elementar um ein größtmögliches Publikum anzusprechen. Das MUSS eigentlich im Interesse aller sein, denn natürlich werden sich einige dann auch ArmA2 holen und Spaß an zusätzlichen Addons haben. Sicher werden auch Addons erscheinen die auch unter OA-Standalone funktionieren.

Das ist ein ganz einfaches Trichterprinzip. Was die Zukunft bringt muss sich zeigen aber im Moment das größtmögliche Publikum ansprechen zu wollen kann nur richtig sein. Zusätzliche Addons und Kaufprodukte schränken unnötig ein.

Natürlich würde ich beim Missionsbau auch lieber aus dem vollen (ArmA2+OA) schöpfen, aber ich sehe es einfach als wichtiger an überhaupt mal mehr Leute für ArmA zu begeistern, ein Spiel wo sich die Zugänglichkeit ohnehin schon schwer genug darstellt.

Von daher scheinen mir "Ängste" völlig übertrieben. Es ist eine Chance und die "Szene" würde gut daran tun sie zu nutzen.
__________________
BCA Cat Toaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 14:41   #20 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Termi
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 1.761
Standard

Ganz klar Opa wird der neue standard
__________________
Termi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116