Armed-Assault.de Twitter
Umfrageergebnis anzeigen: Wie findet ihr die Idee?
Ja sehr gut bin dabei! 44 63,77%
Bringt nix hat keinen Sinn! 25 36,23%
Teilnehmer: 69. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.06.2009, 00:09   #1 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 186
Icon4 Globale banliste "fast Fertig" !!!

Da ich mich mit dem Thema schon etwas länger beschäftigt habe,

und es nun fast fertig ist hier mal eine Preview!



Die meinungen von denen die ich bereits gefragt habe und um testserver gebeten habe sind geschieden...

die einen sagen "Wow endlich denkt mal jemand mit!!"

die anderen sagen "wieso mit PHP und Mysql da muss man daten rausrücken das ist unsicher"

oder "da ist man ja fast überall gebannt"

da es ende nächste woche "public" geht bitte ich um eure unterstützung macht mit und sagt den Teamkillern,hackern,raubkopierern den kampf an.

die die wir bei Arma 1 hatten wollen wir bei Arma 2 nicht mehr.

nur flächendeckend hat die sache einen Sinn.

natürlich wenn jemand von euch sagt " du ich hab da ne Idee" der kann gern sagen dann ändern wir das.

bei fragen anregungen ideen:

antwort auf den Beitrag
PN
Email: Kiddy@die-amokossis.de
ICQ : 550286328
TS : die-amokossis.de:8767


und lass so zeug wegg wie "das doch kacke" konstruktive Kritik hör ich sehr gern.

Gruß

Kochleffel
__________________

Kochleffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 00:12   #2 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.903
Standard

BIn ich voll dafür. Habs heute bei ner Runde Evo, zum Zeitvertreib, auf nem Public erlebt.

Leider leider konnte ich die ID nicht einsehen, trotz das ich als Admin gevoted wurde. Was mich sehr stört.

Da sollte man mal BIS anhauen. Die verhindern ja gerade zu das man aktiv gegen solche Hirnamputierten vorgehen kann.
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 00:26   #3 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 186
Standard

du musst die ID nicht einsehn!!

einfach

#userlist

dann steht zb.
66 ....
67: =DAO= Kiddy (123456)
68 ....

dann einfach

#exec ban 67

kiddy getrennt
verbannt

und tschüss
__________________

Kochleffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 00:31   #4 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.903
Standard

Ja eben nicht.

#exec ban funzt nicht als gewählter Admin. Nur als "richtiger" Serveradmin. Die ID in der Klammer wird da auch nicht in der #userlist angezeigt. Auch wiederum nur als "richtiger" Serveradmin.

Außerdem würde es mich für so eine globale Banliste erst recht interessieren.

Ich könnt mich ja arg täuschen, aber ich meine das war bei ArmA anders gewesen...(?)

So musste ich ein und denselben, der immerwieder mit anderem Namen kam, immer und immer und immerwieder kicken, bis ers aufgegeben hatte.(Ich hab da bei sowas ne Engelsgeduld und das "Jagdfieber" kommt hoch)

Anmerkung: War ja nicht mein/unser Server, sondern ein publich Server (=JG= irgendwas)
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W

Geändert von Duke49th (21.06.2009 um 00:34 Uhr).
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 00:55   #5 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 186
Standard

okay,

das das als gewählter admin nicht geht find ich sinvoll weil:

ein spinner kommt als erster...

wählt sich zum admin

und bannt alle die nach ihm kommen oder eben den ganzen server wenn er voll ist.

was natürlich richtig mieß wäre....
__________________

Kochleffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 01:21   #6 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 09.06.2009
Beiträge: 4
Standard

an für sich ne gute idee.

nur, gibt es da datenschutzrechtlich nicht probleme?

soweit ich weiss, sind ip-adressen personenbezogene daten. ok, streng genommen kannst du nur über einen richtlerlichen beschluss auf die person schliessen (providerauskunft). aber ip-adressen dürfen ohne einwilligung nicht gespeichert werden.

nicht dass son teamkiller oder ähnlich gearteter sich nen anwalt nimmt und ärger macht.
hafer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 01:31   #7 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyborg11
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.822
Standard

Es wird ja nicht die IP gespeichert, sondern die ArmA Spieler ID

Also an sich ist es schon eine gute Sache und es sollte helfen, dass weniger Deppen auf den Servern unterwegs sind.
Heute beim Zocken aufm ArmA.de Stammtisch Server schon wieder 2 TKler gehabt. Sind dann aber dank Burns auf mysteriöse Art und Weise verschwunden
Cyborg11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 01:32   #8 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 186
Standard

hier geht es nicht um die IP adresse....

sondern um die ID (des spiels)

der nutzer hat nur eine "nutzungslizenz"

und mal ehrlich....

dann kannst du als Serverbetreiber ja auch eins auf den deckel bekommen....

und.

vielleicht sagt euch der Punkbuster was...

da gibts auch ne weltweitliste.

und auf jeden fall sollten Server die da mitmachen in die Welcomemessage den eintrag machen das ein Ban folgen hat...
__________________

Kochleffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 08:04   #9 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von pr3|Corp.at
 
Registriert seit: 08.01.2006
Ort: Graz / Österreich
Alter: 35
Beiträge: 967
pr3|Corp.at eine Nachricht über ICQ schicken
Icon4 Gedanken zum Thema

Zitat:

... natürlich wenn jemand von euch sagt " du ich hab da ne Idee" der kann gern sagen dann ändern wir das. ...
... konstruktive Kritik hör ich sehr gern. ...

Davon hab ich wie immer massigst, vielleicht kurz als Vorwort: Die Idee ist gut, das ganze wirkt allerdings noch sehr unausgegoren und geht meiner Meinung nach ohne Umsetzung einiger Anforderungen früher oder später in die Hose. Dazu gleich mehr:

+ positiv

+ Liste wird in einer DB gespeichert
+ Teilnehmende Server erweitern / syncen die Liste via FTP
+ Je mehr Teilnehmer desto mehr Wirkung
+ Einfache Implementierung
+ (scheinbar) motivierte Umsetzer

Nun zu den Anforderungen die meiner Meinung nach an ein solches System gestellt werden müssen (und ich denke dass viele in diesen Punkten mit mir konform gehen). Um Missbrauch weitgehend auszuschliessen (Wir erinnern uns zurück an die tollen Spieler die Player ID´s gespoofed haben, und wo auf einmal viele Clanspieler ohne Wissen auf mehreren Servern gebannt waren weil deren ID´s verwendet wurden) müssen mal folgende Anforderungen erfüllt werden:

- Der Datensatz muss außer der Player ID noch den Nickname, Datum und Uhrzeit des Bans sowie den Grund für den Ban enthalten damit dieser im Nachhinein nachvollzogen werden kann. Zudem sollte die IP des Servers auf dem der ban ausgesprochen wurde bzw. ein Hinweis wer die ID gebannt hat im Datensatz enthalten sein.
- Die Banliste muss über eine Webpost URL jederzeit öffentlich zugänglich sein, optimalerweise kann man diese dann auf der eigenen Clanwebseite einblenden. Zudem kann man jederzeit überprüfen wer. bzw welche ID´s gebannt sind. (siehe auch Punkt 1)
- Es muss einen definierten Removal Prozess für Spieler (mit jeweiligen Ansprechpartnern) von dieser Liste geben die auch öffentlich zugänglich ist. Ob nun irrtümlich der falsche Spieler vom Admin gebannt wurde weil der sich beim Ban vertippt hat, ob nun eine Spieler ID drauf ist weil diese von jemand anders gespoofed wurde, oder ob der Spieler nach einem Global Ban einsichtig wird und sein Verhalten ändert; Alleine diese 3 Gründe machen eine Removal Prozedur notwendig und unumgänglich.
- Fixe Serveradmins teilnehmender Server müssen die Möglichkeit haben einen Sofortremove von ID´s von dieser Liste vornehmen zu können.

Weiters fällt mir noch ein:

- Entsprechende "Sensibilisierung" der teilnehmenden Serveradmins; Damit meine ich dass es ned sein darf wenn ein Publicspieler aus Versehen einen Teamkill macht, und es war halt grade zufällig der Admin, dass der sauer wird und ihn bannt. Kommt leider immer wieder so vor, wenn das einreisst spielen irgendwann die clans alleine auf ihren Servern.
- Erörterung der Kriterien nach denen gebannt wird sowie Abmahnung / Kick vor dem ban. Zusätzlich muss auf den Servern in der Welcome Message darauf hingewiesen werden
- Regelmässige Überprüfung der Datenbank durch zu definierende Personen auf Auffälligkeiten (Ja es gibt auch Leute die sich in Datenbanken "hacken" und dort z.B. ne ID dazwischenschummeln könnten)

-----------------

Dinge wir automatischer rsync zwischen servern, Mailinglisten über die daily bans als Info für die Admins usw. Spreche ich garnicht an weils in der Startphase nicht wichtig ist, die obrigen Punkte MÜSSEN aber Meiner Meinung nach erfüllt sein bevor das Projekt gelaunched wird.

Dafür stehe ich gerne mit meiner Server Infrastrukur und meinem Know How zur Verfügung wenn gewünscht.

lg Thomas
__________________
__________________ ___________________ _________________
|^^^^^^^^^^^^^|-|^^^^^^^^^^^^^| |^^^^^^^^^^^\||____
| The WTF ?? Hanger | | The RTFM !! Hanger | | The STFU Truck |||""'|""\__,_
|_________________|-|_________________|-| _____________ l||__|__|__|)
|(@@)|""""""""""""(@@) |(@@)|""""""""""""(@@) |(@)@)"""""""**|(@)(@)**|(@)

Geändert von pr3|Corp.at (21.06.2009 um 08:08 Uhr). Grund: Typo ^^
pr3|Corp.at ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 10:05   #10 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von BoltThrowerGER
 
Registriert seit: 30.05.2009
Alter: 35
Beiträge: 64
Standard

Ich hab das Vorhaben gestern teilweise im TS mitbekommen als ich auf dem DAO Server gezockt habe. Im Prinzip eine Idee mit vielen für und wider. Und pr3|Corp.at hat schon die meisten Kritik Punkte angesprochen. Ich hätte noch eine Anregungen dazu.

Zitat von pr3|Corp.at Beitrag anzeigen

- Die Banliste muss über eine Webpost URL jederzeit öffentlich zugänglich sein, optimalerweise kann man diese dann auf der eigenen Clanwebseite einblenden. Zudem kann man jederzeit überprüfen wer. bzw welche ID´s gebannt sind. (siehe auch Punkt 1)

u.U. wäre es vorteilhaft, wenn man sich mit großen Community Seiten wie Armed-Assault.de kurzschließen könnte, ob diese nicht die Banliste irgendwo veröffentlichen könnten. Da vielleicht nicht jeder schaut, auf welchen Server er sich eingeloggt hat, dann warum auch immer gebannt wird und plötzlich auf mehreren Servern gebannt ist und sich drüber wundert. So könnte der Betroffene z.B. hier im Forum unter Multiplayer nachschauen: aha auf Server xy gebannt von z, Grund war sowieso. Kontakt von z bzw. dem Clan.


Auf der anderen Seite lässt sich auch drüber streiten wie fair eine solche globale Ban Liste ist. Einmal Mist gebaut, aus Absicht oder warum auch immer und schon kann der betreffende theoretisch nie mehr ARMA2 online zocken, bis der Ban aufgehoben wurde!? Vielleicht könnte man es ja auch so machen, dass die ban.txt alle sagen wir mal 14 Tage gelöscht wird. 14 Tage nicht online ARMA2 spielen können, da muss man schon viel Luft im Schädel haben um nicht zu merken, dass das eigene Verhalten wohl nicht ganz einwandfrei war.

Gruß Chirs
__________________
BoltThrowerGER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 10:11   #11 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von pr3|Corp.at
 
Registriert seit: 08.01.2006
Ort: Graz / Österreich
Alter: 35
Beiträge: 967
pr3|Corp.at eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat von BoltThrowerGER Beitrag anzeigen

Auf der anderen Seite lässt sich auch drüber streiten wie fair eine solche globale Ban Liste ist. Einmal Mist gebaut, aus Absicht oder warum auch immer und schon kann der betreffende theoretisch nie mehr ARMA2 online zocken, bis der Ban aufgehoben wurde!? Vielleicht könnte man es ja auch so machen, dass die ban.txt alle sagen wir mal 14 Tage gelöscht wird. 14 Tage nicht online ARMA2 spielen können, da muss man schon viel Luft im Schädel haben um nicht zu merken, dass das eigene Verhalten wohl nicht ganz einwandfrei war.

Ist sicherlich noch zu diskutieren. Eine 14 Tage Amnestie wäre durchaus sinnvoll mit 2 Einschränkungen:

- Nachgewiesene Crack ID´s sind davon ausgenommen
- ID´s die sagen wir x Mal (Anzahl wäre auch zu diskutieren) auf der Liste landen werden nicht mehr automatisch removed.

lg Thomas
__________________
__________________ ___________________ _________________
|^^^^^^^^^^^^^|-|^^^^^^^^^^^^^| |^^^^^^^^^^^\||____
| The WTF ?? Hanger | | The RTFM !! Hanger | | The STFU Truck |||""'|""\__,_
|_________________|-|_________________|-| _____________ l||__|__|__|)
|(@@)|""""""""""""(@@) |(@@)|""""""""""""(@@) |(@)@)"""""""**|(@)(@)**|(@)
pr3|Corp.at ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 10:13   #12 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von pr3|Corp.at
 
Registriert seit: 08.01.2006
Ort: Graz / Österreich
Alter: 35
Beiträge: 967
pr3|Corp.at eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Nachtrag:

Von rechtlicher Seite mach ich mir hier keine Sorgen da hier

A) Keine personenbezogenen Daten gespeichert werden
B) Das Feature Bannen im Spiel implementiert ist
C) Die Server Privateigentum der Clans / Betreiber sind. Und als solcher kann ich mir aussuchen wen ich dort haben möchte und wen nicht.
__________________
__________________ ___________________ _________________
|^^^^^^^^^^^^^|-|^^^^^^^^^^^^^| |^^^^^^^^^^^\||____
| The WTF ?? Hanger | | The RTFM !! Hanger | | The STFU Truck |||""'|""\__,_
|_________________|-|_________________|-| _____________ l||__|__|__|)
|(@@)|""""""""""""(@@) |(@@)|""""""""""""(@@) |(@)@)"""""""**|(@)(@)**|(@)
pr3|Corp.at ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 10:34   #13 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge15.000 Beiträge
 
Benutzerbild von MarcusErgalla
 
Registriert seit: 01.12.2004
Beiträge: 17.399
Standard

Bin dagegen!
Grund: Hohe Missbrauchgefahr und Fehleranfälligkeit!
MarcusErgalla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 12:26   #14 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 27.05.2009
Beiträge: 11
Standard

Zitat von M-E Beitrag anzeigen

Bin dagegen!
Grund: Hohe Missbrauchgefahr und Fehleranfälligkeit!

Jo sehe ich auch so! Was ist wenn ein Admin oder jmd anderes einen einfach nicht mag? Und lässt ihn dann da eintragen?
Lurelein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 12:31   #15 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von pr3|Corp.at
 
Registriert seit: 08.01.2006
Ort: Graz / Österreich
Alter: 35
Beiträge: 967
pr3|Corp.at eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat von Lurelein Beitrag anzeigen

Jo sehe ich auch so! Was ist wenn ein Admin oder jmd anderes einen einfach nicht mag? Und lässt ihn dann da eintragen?

Wenn ihr die langen Postings oben mit unseren Überlegungen aufmerksam gelesen hättet würdet ihr erkennen dass dem vorgebeugt wird ...
__________________
__________________ ___________________ _________________
|^^^^^^^^^^^^^|-|^^^^^^^^^^^^^| |^^^^^^^^^^^\||____
| The WTF ?? Hanger | | The RTFM !! Hanger | | The STFU Truck |||""'|""\__,_
|_________________|-|_________________|-| _____________ l||__|__|__|)
|(@@)|""""""""""""(@@) |(@@)|""""""""""""(@@) |(@)@)"""""""**|(@)(@)**|(@)
pr3|Corp.at ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 12:38   #16 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 13
Standard

Man könnte ja dann auch einfach jemand auf die Liste tun, der im Spiel einfach gut war. Jemand der nicht verlieren kann tut dann diese Person auf die Liste. Wie kann man sowas nachprüfen?
__________________
Arma 2, wann kommst du?
ToB!@s ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 12:48   #17 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 186
Standard

ich hab euch ja bisher nicht alles gezeigt...

von dem was ihr meint ist vorgesorgt!

hier mal wie das im Hintergrund aussieht:



wenn ein Ban von hand kommt,
wenn jemand nicht auf die liste will aber seinen beitrag leisten etc.



und eben der link auf der hauptseite, wer alles dabei ist, man weiß woher die bans kommen.



dazu kommen natrülich noch nutzungsbedingungen was erfüllt sein was um da mitzumachen,

neue server werden erst vom admin freigeschalten

einzelne bans lassen sich natürlich löschen....

was noch kommt, ist das die uhrzeit dabei steht wann einer gebannt wird,

da sich das script stündlich syncronisiert, steht eben die volle stunde dran aber dann lässt sich das eingrenzen.

und zu thema grund, ich habe dieses anliegen schon im BIS forum das die evtl. noch eine funktion mit grund einbaun in die Ban.txt dann erscheint dieses auch hier.

Mfg
__________________

Kochleffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 12:50   #18 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 186
Standard

Zitat von ToB!@s Beitrag anzeigen

Man könnte ja dann auch einfach jemand auf die Liste tun, der im Spiel einfach gut war. Jemand der nicht verlieren kann tut dann diese Person auf die Liste. Wie kann man sowas nachprüfen?

derjenige der sagt er spielt gut, kann sich bei der banliste melden bringt einen mit der das gesehn hat,

Netlog wird pflicht!

dann wird das angeschaut, dann fliegt der server aus der Liste wenn das der fall sein sollte.

ist doch ganz einfach.

evtl. wird das netlog auch geladen und gespeichert, muss ich mal schaun.
__________________

Kochleffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 13:14   #19 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 21.06.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1
Standard

Ich finde das mit der Banliste wirklich nicht schlecht. Wurde vor drei Tagen auch immer wieder von 2 Tk´s gekillt und hatte dann echt kein Bock mehr auf das Spiel.
Trotzdem möchte ich aber darauf hinweisen das es Anfängern wie mir ( habe kein ARMA 1 gezockt ) mit der Feund-Feinderkennung auch nicht immer so leicht fällt da dies bei ARMA nicht so offensichtlich angezeigt wird wie bei anderen Spielen.
PS:
(Feund-Feinderkennung bei ARMA nicht so offensichtlich)
An alle die jetzt motzen möchten das Arma eine Simulation ist und kein Egoshooter: "das ist mir bewusst"
sauberman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 13:29   #20 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von deralky
 
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Hoetmar
Alter: 27
Beiträge: 822
deralky eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Also bei uns auf dem Server ist das so das man solange man nach nem TK (im offenen Feld) ein einfach sry schreibt und nicht zu hauf vorkommt bleibt man auch auf dem Server
(bei TK in der Base wird meistens sofort gebannt wenn nicht gerade nen Unfall war das einer vor das Fahrzeug läuft)

Beispiel ist an die Evo mission angelegt

Es müssten alle also gleich handeln beim kicken und bannen und nicht der eine schon bei einem doofen Blick und der andere erst wenn die - Anzeige schon nicht mehr reicht
__________________
Ikolium für einen armen Mann

Wer zu erst schießt verrät seine Position an die anderen
deralky ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Flügelanimationen" bzw "gefaltete Flügel" der Flugzeuge auf dem Träger ST6_Predator Technische Fragen & Probleme 0 07.06.2009 19:19
BW ISSF KSK fast fertig gi.Zmol.ia Mods & Addons 27 22.12.2006 16:19
Waypoint "GUARD" oder "BEWACHEN" syn1979 Editing 2 21.12.2006 09:05
BW-Kampagne fast fertig Imutep Usermade Missions 20 22.10.2006 13:18
ne ganz andere Frage Firewall "Trend Micro" sushi25 Hilfe 8 10.11.2004 18:04


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116