Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.06.2009, 15:17   #1 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von todyoungblood
 
Registriert seit: 29.05.2009
Ort: Reutlingen
Alter: 43
Beiträge: 134
todyoungblood eine Nachricht über AIM schicken
Standard Braucht den TrackIR?

Hallo,
bin gerade auf den Track IR gestoßen und hab mir das Video angeschaut.
Meine Frage ist nun...taugt das Ding denn was?
Finde ja schön das man damit den Kopf bewegen kann...aber wie soll denn das richtig gehen, wenn man immer auf den Monitor schielen muß.
Is doch komisch, wenn ich meinen Kopf nach rechts drehe und mit den Augen nach links schauen muß. Wenn ich meinen Kopf zum Beispiel um
90 Grad nach rechts drehe....sehe ich doch gar nichts mehr auf dem Monitor.
Was passiert wenn ich ziele und meinen Kopf drehe....?
Wäre cool wenn mir jemand ein bischen darüber erzählen könnte oder
mir nen Link zu einer deutschen Beschreibung schicken könnte.

Gruß Marcus
__________________

Langsam ist präzise.....und präzise ist schnell....
http://www.astore.de
http://www.astore-shop.de
http://www.voodoo-puppe.net
todyoungblood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2009, 15:41   #2 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Blackfly
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 185
Standard

Es heißt "präzise".

basic rifleman

weiter unten link zum trackIR.
__________________
// E8500@3,9 GHZ - Enermax Cluster
// Asus 5PQ@410FSBx9.5
// Corsair Dominator 1066mhz/8192 MB
// GTX 260@630/1350 - EXO Edition
// 1,2 TB Raid 0 (Western digital)
// Lian Li C-A05B Mini Tower ATX Aluminium black
3DMark06: 16353 Pkt.
Blackfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2009, 15:53   #3 (permalink)
Armed-Assault.de Team 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von KaKu
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: NRW
Alter: 37
Beiträge: 1.511
Standard

es bringt sogar sehr viel, gerade beim fliegen ist es sehr entspannt und ist eine erleichterung. was das mit dem schielen aufsich hat, du kanns settings vornehmen, wie sensibel das dingen darauf reagieren kann, d.h. du kannst es so einstellen das du nur mal kurz mit dem kopf zu seite zuckst und hast schon fast ne 180° drehung hinter dir, zielen und kopf drehen ist wie real zielst du und drehst den kopf ist das auge vom zielrohr weg.

es ist etwas gewöhnungsbedürftig aber auf jedenfall eine bereicherung !!!
__________________
KaKu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2009, 16:55   #4 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von CrysoN
 
Registriert seit: 18.06.2009
Beiträge: 48
CrysoN eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Größtenteils aber nur für Flugzeuge ausgelegt oder ? Und spielt es sich als Infanterist denn auch so gut damit ?
CrysoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2009, 17:26   #5 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Blackfly
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 185
Standard

nochmal der link

basic rifleman

Da sind alle eure Fragen beantwortet + Video zum TrackIR.
__________________
// E8500@3,9 GHZ - Enermax Cluster
// Asus 5PQ@410FSBx9.5
// Corsair Dominator 1066mhz/8192 MB
// GTX 260@630/1350 - EXO Edition
// 1,2 TB Raid 0 (Western digital)
// Lian Li C-A05B Mini Tower ATX Aluminium black
3DMark06: 16353 Pkt.
Blackfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2009, 18:08   #6 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von ItsPayne
 
Registriert seit: 08.10.2006
Beiträge: 188
Standard

Ich weise einfach mal auf die ALT taste hin(weiß vielleicht nicht jeder?), mit der sich die blickrichtung jederzeit bequem getrennt von der eigentlichen bewegung drehen lässt.
Selber effekt, bequem erreichbar, auf jeder guten tastatur vorhanden.

Im prinzip ists doch so, stell ich trackIR sensibel ein, muss ich darauf achten mich nicht unnötog vor dem PC zu bewegen.
Hat trackIR spielraum muss ich mich verrenken.

Wär mir zu nervig.
Wie gesagt, die ganze kompfbewegerei des ingame soldaten geht auch mit halten der ALT taste und schwenken der maus bequem von der hand.
Benutz ich häufig und gern.

Ps: Als brillenträger hab ich eh schon ein eingeschrenktes sichtfeld, da is kein platz zum herumschielen.
Pps: Dieser post spiegelt lediglich meine meinung wieder, man muss sich nicht gezwungen fühlen sein teures spielzeug zu verteidigen.

Geändert von ItsPayne (30.06.2009 um 18:17 Uhr).
ItsPayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2009, 18:11   #7 (permalink)
Armed-Assault.de Team 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von KaKu
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: NRW
Alter: 37
Beiträge: 1.511
Standard

Zitat von CrysoN Beitrag anzeigen

Größtenteils aber nur für Flugzeuge ausgelegt oder ? Und spielt es sich als Infanterist denn auch so gut damit ?

ich für meinen teil benutze sowieso freetrack, immo ja net weils in arma II ohne gewisse hilfe ja net geht, aber in arma I benutze ich das grundsätzlich nur zum fliegen und bei der inf zum leaning.

@ItsPayne, da stimme ich dir nicht ganz zu, wenn man das ganze richtig einstellt ist es bequemer und hat beide hände für andere bedienungen in arma frei. man muss aber auch etwas zeit aufbringen um das richtig einzustellen
__________________
KaKu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2009, 18:22   #8 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von jay.gee
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 482
Standard

Zitat von ItsPayne Beitrag anzeigen

Selber effekt, bequem erreichbar, auf jeder guten tastatur vorhanden.

Nein - imho absolut nicht der selbe Effekt. Für mich war der Umstieg auf TrackIR der Umstieg vom 2D-Gaming zum 3D-Gaming. Den räumlichen Effekt, gekoppelt an einer unproportionalen ~synchronen Kopfbewgeung kann man weder mit Coolio und auch mit keiner Tastatur simulieren.



Zitat von ItsPayne Beitrag anzeigen

Im prinzip ists doch so, stell ich trackIR sensibel ein, muss ich darauf achten mich nicht unnötog vor dem PC zu bewegen.
Hat trackIR spielraum muss ich mich verrenken.

Auch diese Meinung kann ich nicht teilen. Denn es gibt noch einen Weg, der zwischen deinen Aussagen liegt. Mein TrackIR hier drüben erfordert weder körperliche Verrenkungen mit dem Kopf - und zu sensibel ist es auch nicht eingestellt. Nicht vom Prinzip her - sondern in der Praxis lässt sich TrackIR genau auf die Bedürfnisse des Users einstellen. Imho ist TrackIR ein hochwertiges und vor allem ausgereiftes Stück Hardware.

Geändert von jay.gee (30.06.2009 um 18:25 Uhr).
jay.gee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2009, 19:42   #9 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von kowa1981
 
Registriert seit: 29.05.2009
Ort: Zauberland
Alter: 36
Beiträge: 181
Standard

also wer behauptet das man den trackir nur oder hauptsächlich für die flugzeuge/helis nutzt dem ist echt nicht zu helfen.

als infantrie ist das teil totaler hammer. wenn ich nur eine stunde ohne müsste würd ich bekloppt werden.
am anfang ist es noch etwas umstellung aber nach ca 10stunden spielen macht man alles intuitiv so als hätte man es schon jahre. einfach nur der hammer.
im grass liegen eine richtung zielen und nebenbei ein zwei bereich trotzdem noch locker besichtigen. total geil.

wer überlegt das geld zu investieren sollte es meiner meinung nach tun. ich war auch erst skeptisch aber inzwischen bereue ich den kauf überhaupt nicht.

fazit. ohne trackir möcht ich nimmer ;-)
__________________
mein system:


kowa1981 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2009, 22:53   #10 (permalink)
Armed-Assault.de Team 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von KaKu
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: NRW
Alter: 37
Beiträge: 1.511
Standard

Zitat von kowa1981 Beitrag anzeigen

also wer behauptet das man den trackir nur oder hauptsächlich für die flugzeuge/helis nutzt dem ist echt nicht zu helfen.

tja und da sieht man wieder wer aufmerksam mitließt und wer nicht, du ja wohl nicht, aber das ist mir des öfteren bei dir jetzt schon aufgefallen.

jeder hat da numa so seine vorlieben, wer das geld hat und sich das dingen holen will, kann er es beruhigt machen, ist ne feine sache.
__________________
KaKu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 10:07   #11 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Blackfly
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 185
Standard

Zitat von kowa1981 Beitrag anzeigen

im grass liegen eine richtung zielen und nebenbei ein zwei bereich trotzdem noch locker besichtigen. total geil.

Funzt auch mit der ALT Taste wunderbar
__________________
// E8500@3,9 GHZ - Enermax Cluster
// Asus 5PQ@410FSBx9.5
// Corsair Dominator 1066mhz/8192 MB
// GTX 260@630/1350 - EXO Edition
// 1,2 TB Raid 0 (Western digital)
// Lian Li C-A05B Mini Tower ATX Aluminium black
3DMark06: 16353 Pkt.
Blackfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 10:40   #12 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Hermes
 
Registriert seit: 22.05.2009
Beiträge: 41
Standard

Zitat von Blackfly Beitrag anzeigen

Funzt auch mit der ALT Taste wunderbar

Man kann auch in den Garten zum Kacken gehen.. funzt beides, doch auf dem Porzellansitz geht es sehr viel besser

Es ist ein RIESEN Unterschied, ob man zum "ungenauen" Umschauen die Hände von den Kontrollen nehmen muss oder es intuitiv und sehr genau mit einer leichten Kopfbewegung macht

Zum Track IR selber!
Mein LAN Kumpels und ich mussten immer lachen, wenn wir uns beim Spielen zugeschaut haben (wir spielten sehr oft F4.0 oder XWing vs TieFighter).
Besonders gut zu beobachten war, dass jeder versuchten den Feinden "hinterherzuschauen". Jeder verbog sich fast den Hals und keiner bemerkte es wirklich.
Diesen Umstand macht sich Track IR zu nutze und hat das dann noch erweiter.
Zu Anfang versucht man diesen "natürlichen" Effekt mit Gewalt zu erzeugen, was ein wenig Nackenstarre erzeugen kann. Das legt sich aber schnell und schon bald merkt man gar nicht mehr, das man ein wenig nach Rechts oder Links schaut

Wer behauptet, dass man die Möglichkeiten von Track IR genauso gut oder auch nur ähnlich gut mit "Bordmittel" erledigen kann, hat wirklich keine Ahnung.
__________________
Q9550@3,6GHz
8 GB RAM
4870X2
VISTA 64 Bit
Mouse G9/ Tastatur G19/ TrackIR5
Hermes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 11:10   #13 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Blackfly
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 185
Standard

Keine Ahnung, soso.

Wenn du so den Plan hast erzähle ich Dir sicher nichts neues wenn ich Dir sage das man seine Hände NICHT von den den Tasten W,S,A,D nehmen muss um die ALT Taste zu bedienen. Der Daumen liegt ja quasi drauf.

Der Kacken Vergleich war wirklich große Klasse...
__________________
// E8500@3,9 GHZ - Enermax Cluster
// Asus 5PQ@410FSBx9.5
// Corsair Dominator 1066mhz/8192 MB
// GTX 260@630/1350 - EXO Edition
// 1,2 TB Raid 0 (Western digital)
// Lian Li C-A05B Mini Tower ATX Aluminium black
3DMark06: 16353 Pkt.
Blackfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 11:22   #14 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 27.05.2009
Beiträge: 55
Standard

hast du im jet zeit alt zu drücken und so deine steuerung auszuschalten? im angriffsflug denkbar ungünstig
aber natürlich hast du recht, es geht auch ohne. für mich bedeutet freetrack aber auch einfach mehr atmospähre und spielspaß
Peacekeeper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 12:26   #15 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Blackfly
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 185
Standard

Guter Punkt aber wieso muss man beim Angriffsflug nach links und rechts gucken? ^^
__________________
// E8500@3,9 GHZ - Enermax Cluster
// Asus 5PQ@410FSBx9.5
// Corsair Dominator 1066mhz/8192 MB
// GTX 260@630/1350 - EXO Edition
// 1,2 TB Raid 0 (Western digital)
// Lian Li C-A05B Mini Tower ATX Aluminium black
3DMark06: 16353 Pkt.
Blackfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 12:27   #16 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von deralky
 
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Hoetmar
Alter: 27
Beiträge: 822
deralky eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Um das nächste Ziel auszumachen?

Ist oft bei mir so das ich ein Zeil bekämpfe und gleichzeitig schon das nächste Ziel ausmache oder Bedrohung zu sichten und so z.B. in eine andere Richtung ausweiche
__________________
Ikolium für einen armen Mann

Wer zu erst schießt verrät seine Position an die anderen
deralky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 12:29   #17 (permalink)
König der Schwaben
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von brombeerwilly
 
Registriert seit: 04.05.2009
Ort: Schwabenland
Alter: 32
Beiträge: 1.335
brombeerwilly eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Warum muss man beim Autofahrn in die Kurve gucken? Scheitelpunkte sehen und ideal anfahrn bringt Vorteile.

Ebenso ists im Helikopter bzw. Flugzeug. Wenn man sieht was um einen geschieht kann man wesentlich besser reagieren.
__________________
Gruß
Sepp

Gottes schönste Gabe ist der Schwabe
brombeerwilly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 13:19   #18 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von mwd2
 
Registriert seit: 15.05.2009
Ort: Deutschland
Beiträge: 112
Standard

Man muss es einfach mal ausprobiert haben! Früher (Longbow 2, Falcon 4, etc.) habe ich für die Sicht immer den Cooli Hat am Joystik benutzt, das war aber nicht so schnell, präzise und einfach.

Kurz gesagt: das TrackIR-System ist schon sehr lustig bei der Anwendung und mit dem richtigen (persönlichen) Setting wirklich gut zu benutzen.
mwd2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 14:17   #19 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von kowa1981
 
Registriert seit: 29.05.2009
Ort: Zauberland
Alter: 36
Beiträge: 181
Standard

Zitat von KaKu Beitrag anzeigen

tja und da sieht man wieder wer aufmerksam mitließt und wer nicht, du ja wohl nicht, aber das ist mir des öfteren bei dir jetzt schon aufgefallen.

jeder hat da numa so seine vorlieben, wer das geld hat und sich das dingen holen will, kann er es beruhigt machen, ist ne feine sache.

wenn du mal das bitte genauer erklären könntest was du meinst dann könnte ich da auch drauf antworten.

fakt ist das wenn man die alt taste zum kopfbewegen nutzt man nicht mehr mit der maus gleichzeitig zielen kann.

mit dem trackir ist das möglich.
aber was sag ich. man redet ja hier immer öfter gegen wände. und am ende stellt sich raus das die leute die am lautesten schreien das teil noch nichtmal in den händen gehabt haben aber meinen eine meinung dazu zu bilden weil sie ja schon davon gelesen haben...

und nochmal.
wer das geld über hat sollte sich das teil zulegen.
es ist einfach nur genial. egal ob infrantrie oder heli usw. das teil wird durchgehend genutzt.
wie gesagt dauert es paar stunden bis man sich daran gewöhnt hat aber nach einigen stunden nutz man den trackir intuitiv und denkt da nicht mehr dran.

genauso verhält es sich beim um die ecke gucken oder stufenlosem zoomen. versuch das mal mit ner tastatur. viel spass.

aber wie gesagt ich hab ja keine ahnung also solltet ihr nicht auf mich hören...
__________________
mein system:


kowa1981 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 14:42   #20 (permalink)
Armed-Assault.de Team 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von KaKu
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: NRW
Alter: 37
Beiträge: 1.511
Standard

... und wieder hast du nicht richtig gelesen !!!!

das was du jetzt bis auf ausnahme deines letzten satzes geschrieben hast , habe ich wieder gespielget
__________________
KaKu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TrackIr 4 oder TrackIr 5 Red Community 52 25.01.2014 21:45
TrackIR Psy Software & Hardware 2 28.06.2009 21:40
TrackIR Fogu Technische Fragen & Probleme 3 30.05.2009 14:43
Kostenlose Alternative für TrackIR, mit einer Webcam... Dawnhunter Veteranen Stammtisch 17 20.12.2006 13:36
OFP braucht dich Funkieman Community 3 14.03.2004 11:10


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116