Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.10.2010, 04:22   #1 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 08.03.2005
Beiträge: 81
Standard Aufbau von Checkpoints & Camps

da ich keine Zeit beim Bund verbracht habe und somit keinerlei Vorkentnisse besitze hoffe ich das mir einige hier vieleicht helfen können.

Ich suche Fotos, Skizzen, Beschreibungen... einfach alles was mir hilft den originalgetreuen Aufbau von provisorischen Stützpunken und Checkpoints zu verstehen.

Ich hoffe mal der ein oder andere kann mir vieleicht helfen.

Dickes Danke schonmal...
Larman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2010, 05:38   #2 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Bergen/Südheide
Alter: 38
Beiträge: 1.863
Standard

Moin Larman,

kannst mal hier suchen: M136.de

oder google z.B. mal nach fob afghanistan

Grüße
KidDynamite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2010, 15:11   #3 (permalink)
Armed-Assault.de Team10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Moerderhoschi
 
Registriert seit: 01.07.2006
Ort: Kabul
Alter: 32
Beiträge: 2.662
Standard

Ist zwar schon eine weile her als ich meinen letzten CP aufgebaut habe aber so in etwas sollte es aussehen und ablaufen.

* 2 fahrzeuge die nach außen sichern.

* einer der die Fahrgaeste sichert bis diese nach der durchsuchung des Fahrzeuges einzeln durchsucht werden.

* Einer der den Fahrer durchsucht + 1 Sicherer





Ablauf:

1. Das zu durchsuchende Fahrzeug naehert sich dem CP und wird per Handzeichen aufgefordert sein Tempo zu veringer.

2. Wenn die Maenner/Frauen in der Schleuse bereit sind wird das Fahrzeug hineingewinkt.

3. Alle Fahrgeaste+Fahrer steigen aus, Fahrer wird von Fahrgaesten seperiert und Fahrer wird direkt in der naehe seines Fahrzeuges durchsucht.

4. Nebenher wird das Fahrzeug durchsucht.

5. Nach beendigung der durchsuchung des Fahrers & Fahrzeuges werden die Fahrgaeste einzeln durchsucht.

6. Sollte alles in ordnung sein steigen alles Fahrgaeste + Fahrer wieder ein und verlassen in geringen Tempo die Schleuse.


Das ist mal der Ablauf so wie ich mich daran erinnere.

gruß

moerderhoschi


Moerderhoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2010, 15:18   #4 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.183
Standard

Sieht aber unwirtlich aus .. alles so stachelig
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2010, 15:24   #5 (permalink)
Armed-Assault.de Team10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Moerderhoschi
 
Registriert seit: 01.07.2006
Ort: Kabul
Alter: 32
Beiträge: 2.662
Standard

Zitat von burns Beitrag anzeigen

Sieht aber unwirtlich aus .. alles so stachelig

Der hier von mir vorgestellte Checkpoint mit S-Draht ist auch ein CP der 30 - 60 min steht, dann wird wieder abgebaut. Es gibt natuerlich verschiedene varianten mit extra Personenschleuse und richtigen Befestigungen, solche CP's stehen dann aber nicht nur 60 min

Haengt auch immer davon ab wieviel und welches Material man dabei hat um einen CP zu bauen und was der eigentliche Auftrag ( das Ziel ) des CP's ist
Moerderhoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2010, 15:49   #6 (permalink)
Armed-Assault.de Team10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Moerderhoschi
 
Registriert seit: 01.07.2006
Ort: Kabul
Alter: 32
Beiträge: 2.662
Standard

Hier ist noch der CP aus meiner Missionen - [co18] Operation Hit&Run - der aber von mir spezifisch fuer diese Mission erstellt wurde und ein CP ist der ueber einen laengeren Zeitraum betrieben wird. Das grundlegende Aufbauprinzip ist aber das selbe mit Fahrzeugschleuse, Sicherungsfahrzeuge und Orte wo die Fahrgaeste durchsucht werden.




Moerderhoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2010, 16:01   #7 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.183
Standard

Wär ja prima wenn man sich im Editor seine eigenen Object Compositions (wie sie im 3dE vorhanden sind) zusammenbauen und auch vom 2d Editor aus verpflanzen könnte, würde so einiges leichter machen.

Beim VBS JCOVE war glaub ich sogar ein Arrangement dabei, allerdings mit rot/weissen Barken & Pylonen. Ausziehbare Krähenfüsse hats auch, allerdings tut sich nix wenn man da rüber fährt
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2010, 16:04   #8 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Doorgunner
 
Registriert seit: 15.02.2010
Ort: Niedersachsen/Kreis NI
Alter: 38
Beiträge: 209
Standard

Der erste CP wird sowieso höchstens 5 min. stehen, weil die KI die Drahtzäune platt fährt.

Auch der Ablauf wird sich in Arma leider nicht machen lassen, oder nur mit übermässigem Aufwand. Vielleicht bastelt uns Moerderhoschi ja ein Checkpoint-Template mit skripten usw. ?
Doorgunner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2010, 16:11   #9 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Registriert seit: 07.08.2009
Ort: Niedersachsen
Alter: 52
Beiträge: 426
Standard

this allowDamage false wird den S-Draht erhalten, nur die KI würde das niemals schaffen da hindurch zu fahren (?)

edit: das funzt doch nicht mit allowDamage false, schade eigentlich...

edit2: es geht doch und zwar mit diesem init-Eintrag:
this addeventhandler ["hit", {_this select 0 setdamage 0}]; this addeventhandler ["dammaged", {_this select 0 setdamage 0}];

gefunden bei AMS
__________________
Panzergrenadiere - Dran! Drauf! Drüber!

Geändert von Jekko (12.10.2010 um 17:32 Uhr).
Jekko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2010, 11:38   #10 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Fogu
 
Registriert seit: 12.05.2009
Ort: FRA
Beiträge: 1.621
Standard

Sieht aber cool aus der CP....
__________________


My Youtube Channel

"Before you diagnose yourself with depression or low self esteem,
first make sure you are not, in fact, just surrounded by assholes!"
William Gibson
Fogu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2010, 13:20   #11 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 77
Beiträge: 6.547
Standard

Zitat von Jekko Beitrag anzeigen

edit2: es geht doch und zwar mit diesem init-Eintrag:
this addeventhandler ["hit", {_this select 0 setdamage 0}]; this addeventhandler ["dammaged", {_this select 0 setdamage 0}];

this addEventhandler ["handleDamage", {0}]
oder
this addEventhandler ["handleDamage", {false}]

Xeno
__________________
In arma everything is made of refined explodium, armored with wet paper towels.
Xeno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2010, 14:59   #12 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Doorgunner
 
Registriert seit: 15.02.2010
Ort: Niedersachsen/Kreis NI
Alter: 38
Beiträge: 209
Standard

Zitat von Xeno Beitrag anzeigen

this addEventhandler ["handleDamage", {0}]
oder
this addEventhandler ["handleDamage", {false}]

Xeno

Yeah! Zäune hart wie Krupp-Stahl!
Doorgunner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2010, 16:04   #13 (permalink)
Armed-Assault.de Team10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Moerderhoschi
 
Registriert seit: 01.07.2006
Ort: Kabul
Alter: 32
Beiträge: 2.662
Standard

Zitat von Doorgunner Beitrag anzeigen

(...) Vielleicht bastelt uns Moerderhoschi ja ein Checkpoint-Template mit skripten usw. ?

Ich glaub dafuer waer ich nicht der richtige. einfache missionen bekomm ich grad noch so hin aber alles andere ueberlass ich lieber den profis wie cyborg oder vienna.

außerdem waere so ein laufender checkpoint der von KI betrieben wird zwar ein nettes feature aber in meinen augen nicht wirklich sinnvoll in eine Mission verbaubar, es sei denn manche finden es toll stunden lang zu zu sehen wie die KI autos und Personen durchsucht ( oh man das hat im RL nicht mal spaß gemacht )


Moerderhoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2010, 16:48   #14 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Bergen/Südheide
Alter: 38
Beiträge: 1.863
Standard

@Moerderhoschi:

Das was Du da gebastelt hast als Template, gerne auch ohne Scripts, findet bestimmt Verwendung!!

Gruß,

Kid
KidDynamite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2010, 18:31   #15 (permalink)
Armed-Assault.de Team10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Moerderhoschi
 
Registriert seit: 01.07.2006
Ort: Kabul
Alter: 32
Beiträge: 2.662
Standard

OK, hier die Template auf Zargabad mit beiden Checkpoints, viel spaß damit


Angehängte Dateien
Dateityp: rar CheckPoint.Zargabad.rar (27,5 KB, 125x aufgerufen)
Moerderhoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2010, 19:12   #16 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Bergen/Südheide
Alter: 38
Beiträge: 1.863
Standard

Danke
KidDynamite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2010, 19:48   #17 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Virility92
 
Registriert seit: 22.05.2008
Beiträge: 552
Standard

naja das ding ist eben eher für PVP bestimmt
Virility92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2010, 22:15   #18 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 24.01.2009
Beiträge: 209
Standard

Zitat von burns Beitrag anzeigen

Wär ja prima wenn man sich im Editor seine eigenen Object Compositions (wie sie im 3dE vorhanden sind) zusammenbauen und auch vom 2d Editor aus verpflanzen könnte, würde so einiges leichter machen.

Dynamic Object Compositions - Bohemia Interactive Community

Aber eher umständlich ...
Vocoder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2010, 07:03   #19 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 08.03.2005
Beiträge: 81
Standard

hui... dickes danke beisammen =) das hilft mir doch schonmal n ganzes stück weiter
Larman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2010, 08:32   #20 (permalink)
User gesperrt
500 Beiträge
 
Registriert seit: 22.11.2006
Ort: 53721 Siegburg
Alter: 42
Beiträge: 873
Grey Wolf eine Nachricht über ICQ schicken Grey Wolf eine Nachricht über AIM schicken Grey Wolf eine Nachricht über MSN schicken Grey Wolf eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Krass schöne TCP und CP's

Ich hatte es noch so gelernt, das bei CP's in 250 - 500 m Entfernung etwas installiert wird, das die Geschwindigkeit der Fahrzeuge abbremst... also etwas, was ein Fahrzeug zur S-Kurve zwingt.

Ist das nicht mehr so?

Aber grundsätzlich mal ne klasse Arbeit...
Grey Wolf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116