HX3 Foren  

  HX3 Foren > Games > Star Wars Battlefront > Basis

Basis Allgemeines zu Star Wars Battlefront

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2005, 19:30   #1 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Darth.Hunter
 
Registriert seit: 17.09.2005
Alter: 33
Beiträge: 22
Standard Battlefront in der final und [GT]

Hallo allerseits nochmal
Wenn ihr bereits Battlefront I gespielt habt, sagt euch der Clan [GT] German Troopers sicherlich noch was. Wir überlegen uns derzeit ja einen Relaunch zum Start des neuen Games.

Mich hat jedoch trotz allem Enthusiasmus über ein neues, großes SW-Game die Betaphase doch sehr skeptisch gemacht. So gab es dort ernsthafte Probleme im Balancing und das Spiel war selbst im letzten Beta-Update vor der Gold-Version noch massiv verbuggt.

Da stellt sich einem natürlich die Frage, ob sich ein Kauf und ein eventueller Relaunch des Clans lohnt - oder ob das ganze kurzfristig nur ne Enttäuschung und langfristig mal wieder ein Flop ist.

Man könnte hier natürlich sehr stark auf persönliche Vorlieben eingehen, aber gehen wir das ganze mal systematisch durch. Ich werde ein paar große Kritikpunkte an der Beta auflisten und würde gerne euer Feedback dazu haben, wie sich das in der Final verhält.

1. Balancing, gameplay und level flow
  • Raumschlachten: Die ohnehin in Wendigkeit weit überlegenen schnellen Jäger wie A-Wing oder TIE-Interceptor sind mit ihren Raketen overpowered. Da es diese auch noch in unbegrenzter Anzahl gibt, wird man ständig von Raketen verfolgt, wobei der Annäherungsalarm nicht immer funktioniert.
  • Infanterie-Movement: Das Aiming und das allgemeine Movement reagiert sehr träge. Vergleicht man mit anderen Shootern, so hat man bei SW:BF 2 das Gefühl, man würde permanent mit 200er-Ping spielen - selbst wenn das nicht der Fall ist.
  • CTF one flag ist ein Witz. Sofern ein Caplimit anstelle eines Timelimits eingestellt wird, ziehen sich die Runden ewig (Raumschlachten evtl. mal ausgenommen)
  • Allgemein relativ anspruchsloses Leveldesign - alles zu linear


2. Bugs, Grafik, Sound
  • Secondary Turrets: Genau wie in BF1 wird den Co-Piloten kotzschlecht in Geschützen, weil's erstens ruckelt wie Sau und zweitens bewegen die sich irgendwohin, wenn der Pilot eine Kurve fliegt - selbst wenn der Schütze nichts gemacht hat. Das erschwert Aiming natürlich ungemein
  • Grafik/Shading: Wie vor zwei Engine-Generationen - weder zeitgemäße Technologien verwendet, noch alte Technologien ausgereizt. Insbesondere auf Distanz wirken alle Texturen extrem verwaschen und gleichen vielmehr Cellshading als bumpmapped Texturen.
  • Aufhänger im Intermission Screen. Nachdem eine Runde beendet wurde, friert der Intermission Screen extrem häufig ein und legt damit die grafische Benutzerschnittstelle des PCs lahm. Es hilft nur noch, den Rechner zu resetten
  • Stotternder Sound: Noch extremer als bei Battlefront 1 taucht ein massiv nerviger Soundbug auf: Bei Blastershots oder Detonationen hängen sich die Sounds sehr häufig auf und loopen dann fast bis ins Unendliche - solange bis genau jeder Sound erneut abgespielt wird. Während der Beta trat das fast alle paar Sekunden auf und man konnte kaum mit Sound und ohne Kopfschmerzen spielen ^^
  • KI: War in BF1 irgendwie besser...in der Beta standen die KI-Einheiten nur dumm in der Gegend rum und haben erst nen Schuss abgegeben, wenn man sie schon fünfmal getroffen hatte.
  • Anti-Alias - funktioniert bei etlichen Spielern trotz der entsprechenden Einstellungen überhaupt nicht oder nur eingeschränkt.
  • Hero-Klassen: Teilweise Aussetzer bei Schwertblock oder Macht-Angriff -> Steuerung reagiert nicht



So, das war mal die Auflistung der gröbsten Sachen während der Beta. Hoffe ich hab nix vergessen.
Also dann postet mal fleißig! Interessiert mich, was davon in der Final nach wie vor vorhanden ist.
Darth.Hunter ist offline  
Alt 03.11.2005, 22:55   #2 (permalink)
Saurons Auge
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Eisenfaust
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: Kernwelten
Beiträge: 1.263
Standard AW: Battlefront in der final und [GT]

Systematische Antwort:

1. Balancing...

- Raumschlachten: Da hat sich nichts dran geändert, aber ich persönlich empfinde das nicht als Schlecht. Die Aufgabe der Abfangjäger ist es feindliche Jäger abzuschießen - und darin müssen sie auch gut sein. Im Angriff auf Großkampfschiffe sind schließlich gar nicht zu gebrauchen und sie halten auch sehr wenig aus.

- Infanterie-Movement: Ich kann diesen eindruck nicht bestätigen, was hoffentlich bedeutet, dass es sich verbessert hat

- CTF one flag: Nein, das sind noch immer Endlos-Runden

Mir persönblich sagt das Leveldesign zwar zu, aber das ist unter anderem Geschmacksfrage. Ob sich was im vergleich zur Beta getan hat, weiß ich nicht.

2. Grafik...

- Secondary Turrets: hat sich nichts geändert, soweit ic das sagen kann

- Grafik/Shading: Ja, auf Distanz werden Objekte hässlich, aber das stört mich nicht sonderlich

- Aufhänger im Intermissionscreen: Ich hatte keinen einzigen.

- Stottender Sound: Bei mir kein einziges mal aufgetreten.

- KI: Beser als in BF I, reagieren auf Befehle, sind bessere und schnellere Schützen - scheint sich seit der Beta viel getan zu haben. Allerdings sind sie noch immer keine große Herausforderung für wirklich gute Spieler.

- Anti-Alias:Hier musss ich zugeben, dass ich einfach keine Ahnung habe

- Hero-Klassen: keinen solchen fehler beobachtet

Ich hoffe ich war hilfreich
__________________
"Only Imperial Stormtroopers are so precise!"
Ben Kenobi

Disra had once heard it said that a discerning person could always reconize an Imperial stormtrooper or Royal Guardsmen, wether he stood before you in full armor or lay dying on a sickbed. He'd always discounted such things as childish myths. He wouldn't make that mistake again.

Spectre of the Past, Timothy Zahn
Page 61

Eisenfaust's Realism Mod 0.8
Eisenfaust's Realism Mod 0.9
- Alternativer Mirror

TEC-Mod_1.0
- Alternativer Mirror
Eisenfaust ist offline  
Alt 04.11.2005, 19:36   #3 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 04.11.2005
Beiträge: 1
Standard AW: Battlefront in der final und [GT]

yeah das wäre ma nice =>
gt relaunch [ sich an alte zeiten erinner ]

hoffentlich wirds was draus

/dogtor
crat1x ist offline  
Alt 04.11.2005, 20:40   #4 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lantis
 
Registriert seit: 13.03.2004
Ort: Rostock
Alter: 31
Beiträge: 974
Standard AW: Battlefront in der final und [GT]

wenn man mal aufhören würde das spiel nur schlecht zu reden könnte battlefront 2 schon ein erfolg werden....

genauso kotzt es mich an das rumgeheult wird das bespin nicht mehr dabei ist oder rhen var, wobei für mich unklar ist was bzw. welche rolle rhen var in den klonkriegen gespielt haben soll....abgesehen davon hab ich davon noch nie gehört...

was bespin angeht, was solls, dafür haben wir viele andere, bessere maps bekommen....
Lantis ist offline  
Alt 04.11.2005, 23:33   #5 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Darth.Hunter
 
Registriert seit: 17.09.2005
Alter: 33
Beiträge: 22
Standard AW: Battlefront in der final und [GT]

Es braucht ja keiner was schlecht zu reden. Man testet das Game und verfasst dann ne Bewertung. Wenn die schlecht ausfällt, dann ist das höchstens das Zeichen einer objektiven Bewertung

Aber was jetzt konkret meinen Post angeht, musste dich ned wundern, dass da nur negative Punkte drin stehen. Die guten kenne ich bereits und wären die alleine ausschlaggebend, würde es sofort losgehen mit dem Game.
Ich führ hier ganz bewusst nur die negativen Punkte an, um zu erfahren ob die weg sind. Sind sie weg, dann könnte es nen Versuch wert sein. Ansonsten wär's Geldverschwendung


Bzgl. der Maps: Ich persönlich hab beide Maps sehr gemocht. Aber naja, man kann halt ned alles haben, wa? ^^ Vielleicht gibt's ja paar Remakes.
Rhen Var ist übrigens ein Planet aus dem Expanded Universe. Kann dir nur empfehlen, da mal die Bücher zu den Klonkriegen zu lesen
Darth.Hunter ist offline  
Alt 05.11.2005, 00:02   #6 (permalink)
Moderator
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Mixi Z69
 
Registriert seit: 06.10.2004
Ort: NRW
Beiträge: 3.551
Standard AW: Battlefront in der final und [GT]

Emperor hat total Recht! Eure depressive und deprimierende Einstellung kommt nicht so gut an. Es ist ein klasse Spiel, und wenn sich jemand über das Game informieren möchte, bekommt er ein schlechten Eindruck und kauft es erst gar nicht.
Wenn ihr wirklich so unzufrieden seid, dann spielt doch lieber "Pokelmon" oder "Puschel, das Eichhörnchen"!
__________________
~:~:~
Mixi Z69 ist offline  
Alt 05.11.2005, 01:06   #7 (permalink)
Saurons Auge
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Eisenfaust
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: Kernwelten
Beiträge: 1.263
Standard AW: Battlefront in der final und [GT]

Wir sind hier in einem Bereich für Battlefront Fans, oder nicht?

Ich gehe mal davon aus, dass die jenigen, die hier lesen und schreiben, die Reihe grundsätzlich erstmal mögen - aber kein Spiel ist perfekt und wenn jemand seine Kritikpunkte nennt, dann gibts daran nichts auszusetzen. Außerdem hat offensichtlich jemand den Sinn dieses Threads nicht verstanden:

Der liebe Hunter hat nämlich nicht gesagt: "Dieses und jenes an SWBF II ist Müll..." sondern er hat gesagt: "Dieses und jenes in der SWBF II Beta ist Müll..." und daraufhin gefragt, was sich denn in der finalen Version verbessert hat...

Des weiteren kann ich euren Eindruck nicht bestätigen, dass alle hier über das Spiel nur meckern - um genau zu sein, ist der einzige wirklich große Kritikpunkt, der hier im Forum auftaucht meines Erachtens, dass einige Maps entfernt wurden - und wenn nun jemand dessen Lieblingsmap eine der war, die entfernt wurden feststellt, dass viele anderen Maps aus dem Vorgänger übernommen wurden, ist es völlig normal, dass er sich ein wenig veräppelt vorkommt. Aber ich habe hier bis jetzt keine ernst zu nehmende Meinung gelesen, dass jemand das Spiel schlecht fände...

Sorry, aber das musste raus ^^

PS

Wenn ich mich nicht ganz irre, hast du in einem anderen Thread, in dem es darum ging deine Lieblingsneuerung in SWBF II zu nennen, dich darauf beschränkt zu schreiben, dass dir die Raumschlachten nicht gefallen
__________________
"Only Imperial Stormtroopers are so precise!"
Ben Kenobi

Disra had once heard it said that a discerning person could always reconize an Imperial stormtrooper or Royal Guardsmen, wether he stood before you in full armor or lay dying on a sickbed. He'd always discounted such things as childish myths. He wouldn't make that mistake again.

Spectre of the Past, Timothy Zahn
Page 61

Eisenfaust's Realism Mod 0.8
Eisenfaust's Realism Mod 0.9
- Alternativer Mirror

TEC-Mod_1.0
- Alternativer Mirror

Geändert von Eisenfaust (05.11.2005 um 01:10 Uhr).
Eisenfaust ist offline  
Alt 05.11.2005, 14:37   #8 (permalink)
User gesperrt
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von Derrer
 
Registriert seit: 18.10.2005
Ort: Deutschland, NRW
Alter: 28
Beiträge: 428
Standard AW: Battlefront in der final und [GT]

Zitat von Eisenfaust

Wir sind hier in einem Bereich für Battlefront Fans, oder nicht?

Ich gehe mal davon aus, dass die jenigen, die hier lesen und schreiben, die Reihe grundsätzlich erstmal mögen - aber kein Spiel ist perfekt und wenn jemand seine Kritikpunkte nennt, dann gibts daran nichts auszusetzen. Außerdem hat offensichtlich jemand den Sinn dieses Threads nicht verstanden:

Der liebe Hunter hat nämlich nicht gesagt: "Dieses und jenes an SWBF II ist Müll..." sondern er hat gesagt: "Dieses und jenes in der SWBF II Beta ist Müll..." und daraufhin gefragt, was sich denn in der finalen Version verbessert hat...

Des weiteren kann ich euren Eindruck nicht bestätigen, dass alle hier über das Spiel nur meckern - um genau zu sein, ist der einzige wirklich große Kritikpunkt, der hier im Forum auftaucht meines Erachtens, dass einige Maps entfernt wurden - und wenn nun jemand dessen Lieblingsmap eine der war, die entfernt wurden feststellt, dass viele anderen Maps aus dem Vorgänger übernommen wurden, ist es völlig normal, dass er sich ein wenig veräppelt vorkommt. Aber ich habe hier bis jetzt keine ernst zu nehmende Meinung gelesen, dass jemand das Spiel schlecht fände...

Sorry, aber das musste raus ^^

PS

Wenn ich mich nicht ganz irre, hast du in einem anderen Thread, in dem es darum ging deine Lieblingsneuerung in SWBF II zu nennen, dich darauf beschränkt zu schreiben, dass dir die Raumschlachten nicht gefallen


WOW! Unglaublich! Perfekter Vortrag
Derrer ist offline  
Alt 05.11.2005, 14:55   #9 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von PrivateBlaster TK-1618
 
Registriert seit: 04.07.2004
Ort: Coruscant, Empire City
Alter: 27
Beiträge: 348
Standard AW: Battlefront in der final und [GT]

Ich kann den Battlefront-Fans nur zustimmen. Battlefront 2 ist einfach geil. Da gibts echt alles, was man braucht. Alles kämpft und überall kann gekämpft werden.
Und wenn da so 3 Ties nebeneinander fliegen und dabei der Imperiale Marsch gespielt wird, bin ich echt überglücklich und fieber voll mit !

Und vieles hat sich verbessert. Natürlich gibt es auch ein paar Dinge, die ich nicht mag.
Z.B. das überall Dark Trooper rumlaufen, was ein bisschen komisch aussieht (besonders mit Bogenwerfer). Oder dass ein imperialer Offizier ne Schallpistole und Mörser hat ?!?!

Aber Dinge wie dass der AT-ST nun Raketen hat und man bei den meisten Fahrzeugen Porim. und sekun. Waffen bedienen kann sind echt gut. Und das Heldenfeature macht auch einfach Laune.
__________________
Greetings,
TK-1618 Major

"Nur imperiale Sturmtruppen arbeiten so präzise !"
"Only Imperial Stormtroopers are so precise !"

- Obi-Wan "Ben" Kenobi

PrivateBlaster TK-1618 ist offline  
Alt 05.11.2005, 16:20   #10 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Darth.Hunter
 
Registriert seit: 17.09.2005
Alter: 33
Beiträge: 22
Standard AW: Battlefront in der final und [GT]

HAAAAALLLLT!!!!!

Bevor ihr euch jetzt in gegenseitigen Ergüssen ergebt, was Kritik und was Gemecker ist, bleibt doch bitte beim Thema des Threads und geht bitte so wie der liebe Eisenfaust auf meine Fragen ein.
Mir geht's nicht darum, das Game schlecht zu machen. Trotz der oben genannten Mängel in der Beta hat mir selbst diese Spaß gemacht. Klar ist es auch für einen SW-Fan toll, so ein Game zu spielen.

Ich gebe hier nur mal zu bedenken, dass [GT] schon immer ein Clan war, der besonders auf eSports ausgerichtet ist. Und daher stellen wir etwas andere Ansprüche an ein Game als nur eine angemessene Umsetzung der Star Wars Lizenz

Daher würd ich euch bitten, mal einfach so wie Eisenfaust meine Kritikpunkte von der Beta mit der Final gegenüber zu stellen. Wäre wichtig zu wissen, ob es da noch andere Eindrücke zu dem Thema gibt.

Danke schonmal an alle, die den Sinn des Threads richtig verstanden haben und dementsprechend Feedback geben
Darth.Hunter ist offline  
Alt 05.11.2005, 17:47   #11 (permalink)
User gesperrt
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von Derrer
 
Registriert seit: 18.10.2005
Ort: Deutschland, NRW
Alter: 28
Beiträge: 428
Standard AW: Battlefront in der final und [GT]

1. Balancing, gameplay und level flow
  • Raumschlachten: Man wird kaum von Raketen verfolgt und die Aufklärungs bzw. Abfangsjäger gehen ihrer Aufgabe, nach was auch gut so ist.
  • Infanterie-Movement: Sehr flüssiges spielen und perfektes Zielen. Man kann kämpfen wie Rambo
  • CTF one flag: Zwar cooler Mode, dennoch dauert es sehr laaaaaaaaaaaaang!
  • Allgemein: Wenn, die Grafik richtig hochgeschraubt wird, dann aber

2. Bugs, Grafik, Sound
  • Secondary Turrets: Der Pilot kann das Zielen eigentlich nicht großartig beeinflussen und ruckeln tut es überhaupt nicht.
  • Grafik/Shading: Gut! Über die Grafik lässt sich streiten. Der Schatten ist wunderbar. Das steht außer Frage. Aber lieber etwas ältere Grafik und sauberes Spielen, als hochauflösende Texturen und extremes Ruckeln. Mir reicht die Grafik voll und ganz!! Verwaschen ist hier nichts Außer das "Verwaschene" am Horizont, wenn du das meinst. Das ist allerdings extra!!! z.B. Hoth:
    Da es eine Eiswüste ist, wirkt alles so verschwommen
  • Aufhänger im Intermission Screen: Hatte noch keinen EINZIGEN!!!!
  • Stotternder Sound: Der Sound ist Hammer und wurde bei den falschen Soundeffekten von SWBF1 wieder zum Richtigen geändert siehe z.B. GAP! :naugthy:
  • KI: Tja...... In Battlefront 2 wurde sie gehörig verbessert. Neben der klugen Sätze die sie sagen, sind es mutige Krieger, coole Piloten und intelligente Spawner . Allerdings entern sie NIE feindliche Hangars und haben manchmal Probleme damit, wenn man in deren Hangar fliegt zu treffen. Man kann also FAST alles in einem durch sabortieren!
  • Anti-Alias: Doch doch! Nen Unterschied merkt man hier in der Final schon!
  • Hero-Klassen: Sowie so der Knüller im Spiel! Jedi Knight Feeling pur!
Derrer ist offline  
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116