PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die 5.Jägerkompanie rekrutiert


Ch4ozN3v4r1n
03.01.2015, 13:27
http://jaegerkompanie.de/wp-content/uploads/2014/11/logo-klein.png

ÜBER UNS:


Wir sind eine Arma3 Spielergemeinschaft, die ihren Fokus auf realitätsnahes und taktisches Gameplay legt. Wir betrachten die ArmA-Reihe als Militärsimulation und orientieren uns dementsprechend an den realen Begebenheiten der deutschen Bundeswehr.
Da ArmA die Realität nicht eins zu eins darstellen kann und es uns unsere Mannstärke derzeit nicht erlaubt jeden Ablauf in der realen Bundeswehr nachzustellen, behalten wir uns vor Abläufe zu vereinfachen und gegebenenfalls im Sinne der Praktikabilität anzupassen.Wir sind eine junge Community mit einem festen Spielerkern und immer auf der Suche nach neuen Mitspielern, die ArmA als Militärsimulation spielen aber auch nicht auf den nötigen Spaß an der Sache verzichten möchten.

Wir konzentrieren uns spielerisch derzeit auf einen reinen Jäger-Infanteriezug. Mit steigender Mitgliederzahl werden zu späterem Zeitpunkt weitere Züge aufgenommen – darunter ein weiterer Infanteriezug, ein Aufklärungszug, ein Logistikzug und gegebenenfalls ein mechanisierter, schwerer Jägerzug.

Wir bieten:
-ArmA 3 Gaming-Server
-Teamspeak 3 Voice-Server
-Homepage
-Internes Forum
-Eine erwachsene Community
-Unterstützung im Bereich Missionsbau
-Technik-Support
-Ausbildungs- und Beförderungssystem
-Feste Spieltage (Donnerstag und Sonntag)

Wir suchen:
-Aktive Mitspieler (18+)
-ArmA-Neulinge bis ArmA-Veteranen
-Engagierte Mitspieler für die Stabsarbeit (Missionsbau, Ausbildung, Presse)
-Trupp und Gruppenführer

Damit ihr euch ein genaueres Bild machen könnt, haben wir einen Leitfaden vorbereitet

​5.JgKp Leitfaden (http://jaegerkompanie.de/downloads/5JgKp%20Leitfaden.pdf)

Was erwarten wir?


Besonders wichtig ist uns, das ihr das Wort "Militärsimulation" versteht und alles was damit einhergeht.

Wenn ihr nur bespaßt werden wollt, seid ihr bei uns vollkommen falsch. Wir erwarten, dass sich jeder Soldat der Kompanie im Rahmen seiner Möglichkeiten einbringt und dementsprechend weiterbildet, auch abseits der Ausbildungen.

Ebenso setzen wir Selbstständigkeit vorraus, z.b. längere Abwesenheitszeiten werden umgehend mit der Kompanieführung kommuniziert ohne das nachgefragt werden muss!

Da wir ein Konzept mit festen Slots verfolgen, solltet ihr euch nur bewerben, wenn ihr euch auch längerfristig an eine Kompanie binden könnt/wollt.

Außerdem erwarten wir Ehrlichkeit in jedweder Kommunikation. Ein "um den Brei reden" soll es nicht geben. Dies setzt wiederum die Fähigkeit vorraus, kritikfähig zu sein.



Sollten wir euer Interesse geweckt haben besucht uns auf der Homepage.




Homepage:5. Jägerkompanie (http://www.jaegerkompanie.de)

Ch4ozN3v4r1n
22.04.2015, 17:21
Schaut auf unseren YT-Kanal vorbei:

https://www.youtube.com/channel/UCsdP10u3IKwgZ5-DlS_F3SA

Ch4ozN3v4r1n
08.11.2015, 19:11
Ab sofort stellt die 5.Jägerkompanie allen Bewerbern und Interessierten einen Leitfaden zur Verfügung, um sich ein genaueres Bild von uns zu machen und um einen leichteren Einstieg zu ermöglichen.

5.JgKp Leitfaden (http://jaegerkompanie.de/downloads/5JgKp%20Leitfaden.pdf)