HX3 Foren  

  HX3 Foren > Games > Action & Shooter

Action & Shooter All about games

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.08.2010, 16:46   #21 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 31.07.2009
Beiträge: 37
Standard

Zitat von Biba92 Beitrag anzeigen

Soweit ich weiß, fliegt man auch nach sonem Treffer nicht weg. Vor allem nicht in Ragdoll manier...
Da finde ich sone "billige" Sterbeanimation fast schon besser.

Zitat von burns

Jepp. Fällt höchstens was ab, oder am Austrittsloch raus, aber wegfliegen tut ein ~80-100kg Körper nicht wenn er von einer pi mal Daumen in 10cm um den Einschlag wirkenden Kraft erfasst wird. Dat passiert wenn man vom Auto umgeheizt wird, aber nicht von einer "paar Gramm" Kugel die mit 900m/s angeflogen kommt.

Da hab ich mich wohl etwas missverständlich ausgedrückt
Ich meinte damit, wenn z.B. ein Feind exakt auf dich zugelaufen kommt und du ihm dann irgendwohin schießt, fliegt er natürlich entgegen der Schussrichtung gesehen auf den Boden. Und da der homo sapiens bekanntlich rund 1,60-2m im Durchschnitt groß ist, können das dann schonmal 1m sein, die man dadurch dann dahin fliegt.
Noobfire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2010, 16:52   #22 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 36
Beiträge: 32.385
Standard

Weniger Actionfilme gucken. Schonmal dran gedacht das ein Körper der sich bereits in Richtung x bewegt laut Trägheitsgesetz auch weiterhin in diese Richtung möchte?

Alles was beim Einschlag von Popelprojektil y passiert ist doch in unserer zivilen Welt, wo wir nicht täglich hingehen und zig Leute erschiessen, vollkommene Mutmassung und Träumerei. Ich kann das ebensowenig genau wissen wie du.

Aber für mich hat es kaum einen Stellenwert wie Spielfigueren im einem Spiel aus dem virtuellen Pixelleben scheiden. Ob das nun realitätsnah ist oder nicht, solange es nicht total affig, übertrieben oder bescheuert aussieht kanns mir echt Wurst sein.


Was allerdings immerwieder lustig aussieht, ist wie die Männiken in Mount & Blade vom Pferd fallen wenn man sie im vollen Galopp mit der Lanze erwischt. Da hat Ragdoll wirklich einen Stellenwert!
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2010, 22:20   #23 (permalink)
M-E´s Hasi 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Evers
 
Registriert seit: 28.05.2006
Ort: Portland, Oregon
Alter: 30
Beiträge: 10.072
Standard

Zitat von Noobfire Beitrag anzeigen

Da hab ich mich wohl etwas missverständlich ausgedrückt
Ich meinte damit, wenn z.B. ein Feind exakt auf dich zugelaufen kommt und du ihm dann irgendwohin schießt, fliegt er natürlich entgegen der Schussrichtung gesehen auf den Boden. Und da der homo sapiens bekanntlich rund 1,60-2m im Durchschnitt groß ist, können das dann schonmal 1m sein, die man dadurch dann dahin fliegt.

Weis ja nicht mit was du auf Menschen schiest...aber damit man 1m zurück fliegt wenn jemand auf dich zurennt...dann sollte das Geschoss schon fast nen Auto sein.

Das "Problem" ist die Kinetische Energie die ein Geschoss an das Auftreffende Objekt abgibt...abgeben kann, und was das Objekt aufnehmen kann.
5.56 geht vorne rein, hinten raus...7.62 hat dank des langsameren und größeren Geschosses schon eine bessere Abgabe von kinetischer Energie an das Objekt, ergo bessere Mannstoppwirkung.
Aber selbst wenn ein menschlicher Körper eine 40mm Granate direkt abbekommt fliegt er nicht wie in Hollywood zurück.

Einfach gesagt: Aktion = Reaktion. Damit nen Typ 1 Meter zurück fliegt, müsste der Schütze genau so 1 Meter zurück fliegen wenn er das entsprechende Projektil abfeuert. Und das hab ich bisher bei keinem Gesehen..selbst bei ner .50 Action Express oder Browning nicht. Die 50BMG ist sogar so fieß und stellt mit menschlichem Gewebe ganz ekelhafte Dinge an...aber kein Mensch fliegt normalerweise 1-2-3 Meter zurück.
Außer du fährst ihn mim Humvee um
__________________
Evers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2010, 23:03   #24 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge15.000 Beiträge
 
Benutzerbild von MarcusErgalla
 
Registriert seit: 01.12.2004
Beiträge: 17.399
Standard

Danke Ben... als angehender Ingenieur musste ich mich echt zurück halten diesen Fehlgriff an Verständniss für die Physik unkommentiert zu lassen, denn sonst hätte es ein Blutbad gegeben!
MarcusErgalla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2010, 12:42   #25 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 31.07.2009
Beiträge: 37
Standard

Ihr versteht mich noch immer falsch

Ich meine nicht, dass er dann 1 m weiter hinten nach dem Schuss ist..
Sondern, dass seine Körpermitte, z.B. sein Bauchnabel, dadurch, dass er nach hinten umfällt, dann zweidimensonal gesehen 1m weiter hinten ist.

Und z.B. hier:
YouTube Video

Wird bei 2:56 ein Typ mit ner Dragunov, Kaliber 7,62 abgeschossen und fliegt aufgrund des Schusses seitlich um..
Das Kaliber 7,62 hat ne Mündungsenergie von rund 3500 Joule.
Jetzt hat ne Barett M82 das Kaliber 12,7, was mit rund 18000 Joule eine mehr als 5 mal so große Mündungsenergie besitzt.

So. Wenn man von nem Schuss aus nem 7,62 Kaliber so rumgeschleudert wird, dann soll mir einer mal erzählen, dass, wenn er einfach nur da steht und n Schuss aus nem Kaliber 12,7 in den Bauch bekommt, dass er da noch so fröhlich da steht. Natürlich fällt man dann nach hinten um. Ist ja immer hin n 12,7cm x 99mm fettes Geschoss, was einem da mit 900m/s durch den Bauch durchrauscht. Man muss ja nicht rumfliegen, sodass man den Bodenkontakt verliert, aber nach hinten umfallen tut man sicherlich
Noobfire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2010, 13:43   #26 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von TeilX
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 2.397
Standard

Musst dich aber besser aussdrücken. Hast ja nicht gesagt mit oder ohne Weste.
Ein umschiessen mit oder ohne Weste ist ein riesen Unterschied. Der is ja nur umgeflogen weil
1. nichts ahnend umgeschossen wurde
2. Weste trug

und trotz Weste sackt er fast nur zusammen. Stell dir das mal ohne vor
"wo kommt den das Loch her"

Haben doch schon genug Sendungen gebracht wo gezeigt wurde das man nicht wegfliegt, selbst mit Pumpgun und dicken Sniperrifles nicht.
TeilX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2010, 14:57   #27 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 47
Beiträge: 6.200
Standard

Generell: Wenn die Kugel im/am Körper bleibt überträgt sie 100% der Aufschlagsenergie, wenn sie durch geht eben nur einen Teil.

Dann fällt noch ins Gewicht wie stark die Kugel je Zeiteinheit negativ beschleunigt wird. Eine Weste bremst das Geschoss in kürzester Zeit ab und Verteilt die Energie grossflächig auf den Körper, ein geringer Teil wird in Wärme umgewandelt. Westen nutzen in der Regel nicht den Knautschzoneneffekt wie beim Auto sonst würde man damit wie ein Michelinmännchen aussehen.

Wenn man aber eine fettes 30mm Geschoss (AP) aus einem BMP gegen die Weste bekommt ist es vielleicht besser es würde glatt durchfliegen statt alle Energie übertragen das gibt mehr als einen Matschfleck.

Das "Nachhintenumfallen" beim treffer von vorn ist oftmals Reflex durch anspannen der Bauchmuskeln, Brustmuskeln und des Beinbizeps um die Schutz/Embionalstellung einzunehmen. Kann man nix gegen machen ausser froh sein wenn sich Anus und Prostata nicht zu sehr mit gelockert haben.
__________________

Geändert von INNOCENT&CLUELESS (05.08.2010 um 15:05 Uhr).
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2010, 15:35   #28 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Walk
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: Fünfseenland KBS 999.8
Beiträge: 10.105
Standard

Da gabs mal ne mythbuster folge mit genau dem selben Thema.
Selbst mit cal. 50 fällt ein torsus einfach nur hin und keinenfalls meterweit weg!

Aber das Thema ist eh so
__________________

Seat Ibiza 6L
Walk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2010, 15:42   #29 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 47
Beiträge: 3.091
Standard

mit wenig Worten: der Stoß durch einen Treffer kann nicht größer sein als der Rückstoß vom Schützen
Zitat von Walk Beitrag anzeigen

Aber das Thema ist eh so

du sagst es..
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2010, 15:45   #30 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 36
Beiträge: 32.385
Standard

Zitat von JumpingHubert Beitrag anzeigen

mit wenig Worten: der Stoß durch einen Treffer kann nicht größer sein als der Rückstoß vom Schützen

YouTube Video



__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2010, 16:08   #31 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 47
Beiträge: 6.200
Standard

Zitat von JumpingHubert Beitrag anzeigen

mit wenig Worten: der Stoß durch einen Treffer kann nicht größer sein als der Rückstoß vom Schützen

Du vergisst die Trägheit. Oder hab ich da was falsch verstanden in der 7. Klasse?
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2010, 16:24   #32 (permalink)
500 Beiträge
 
Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 831
Standard

Kann man es nicht einfach so stehen lassen:

Wenn man von nem dicken Gewehr getroffen wird, fliegt man einfach um und nicht meterweit weg.

Wie sich das bei Panzern und co verhält, wird hier wohl noch keiner am lebenden Objekt gesehn haben...
Biba92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2010, 17:18   #33 (permalink)
Master Sergeant Shooter Sergeant Person! 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von King Homer
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 31
Beiträge: 9.320
Standard

Macht doch einen Physikthread auf.

Ich will hier lieber über Red River flamen.
__________________
King Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2010, 17:51   #34 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 47
Beiträge: 3.091
Standard

Zitat von INNOCENT&CLUELESS Beitrag anzeigen

Du vergisst die Trägheit. Oder hab ich da was falsch verstanden in der 7. Klasse?

deine Trägheit (kleiner Scherz) ist schon im Rückstoß/Stoß inclusive.
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2010, 20:49   #35 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 47
Beiträge: 6.200
Standard

Wir machen einen Feldversuch, ich bediene die Knarren, ihr stellt euch in die Wiese.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2010, 22:05   #36 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 47
Beiträge: 3.091
Standard

interessant wär ne Variante mit Rollschuhen.
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2010, 22:14   #37 (permalink)
Der mit dem Lavamat tanzt
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von AndreAcé
 
Registriert seit: 09.01.2008
Ort: en Basse-Saxe/Arrondissement Lunebourg ♥
Alter: 45
Beiträge: 13.273
Standard

Zitat von Biba92 Beitrag anzeigen

Kann man es nicht einfach so stehen lassen:

Wenn man von nem dicken Gewehr getroffen wird, fliegt man einfach um und nicht meterweit weg.

Wie sich das bei Panzern und co verhält, wird hier wohl noch keiner am lebenden Objekt gesehn haben...

"Mein" c.a. 60kg schweres Wildschwein ist nach der Schußabgabe im Kaliber 8 × 57 IS (Teilmantel) auf geschätzte 80m Distanz jedenfalls nicht weggeflogen - es tat noch einen in die Höhe & zwei Sprünge nach Vorne und sackte zusammen.

Andererseits steht so ein Schwarzkittel ja auch auf vier Beinen.
__________________
*** ...plus des gallicismes, s'il vous plaît. ***

AndreAcé ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2010, 22:55   #38 (permalink)
500 Beiträge
 
Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 831
Standard

Joa was anderes wäre ja auch unlogisch
Deshalb meine ich ja -> Wenn man im Stand getroffen wird, wird man eben in die Richtung umfliegen, in die die Kugel fliegt.
Oder eben zusammensacken.

Ach was weiß ich. Wurde noch nie erschossen.


Back zu Failpoint: Red River bashing.
Biba92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2010, 09:40   #39 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 23.03.2008
Beiträge: 160
Standard

Die ersten "Ingame" Screenies sind raus








Wenn das mal nicht das Überspiel wird.
Puma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2010, 09:52   #40 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von deralky
 
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Hoetmar
Alter: 28
Beiträge: 822
deralky eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

hmm schöne Wallpaper kommen die aus Hollywood?
__________________
Ikolium für einen armen Mann

Wer zu erst schießt verrät seine Position an die anderen
deralky ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
kotmeister, rotes_rinnsal


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie Operation Arrowhead richtig installieren und starten? Tshoco Technische Fragen & Probleme 3 14.12.2010 14:36
Operation Flashpoint: Dragon Rising Nachfolger Christian.1987 Action & Shooter 50 29.07.2010 18:55
ArmA 2 Operation Arrowhead Texturen laden sehr langsam bzw. sind matschig Mr.Lecter Technische Fragen & Probleme 17 21.07.2010 17:28
Co 09 Operation irrer Ivan MP Rettich Usermade Missions 6 13.07.2010 23:58
Operation Falcon JoeJoe87577 Usermade Missions 0 04.07.2010 01:39


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116