Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.12.2006, 09:16   #8 (permalink)
JoTheising
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von JoTheising
 
Registriert seit: 23.04.2006
Ort: Oerlinghausen bei Bielefeld (NRW)
Alter: 50
Beiträge: 113
JoTheising eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hi Snevsied,
Na gut...Die Kommunisten und Linke sind geblieben...

Ich wollte halt nur eine Backgroundgeschichte (Rahmenhandlung) gestalten nach dem Muster von Gut und Böse.
Im Vordergrund steht ein Leutnant (In der Entwicklung und Gestaltung habe ich den mit Theising bezeichnet) in der letzen Phase des gigantischen Krieges, der ein Panzergrenadierzug befehligt.
Es sind in der Kampagne 4 Missionen enthalten, die in der Normandie spielen:

1) Mission 1. Kapitel "Der Auftrag"
Lage: Das europäische Festland ist von der Nato gesäubert. In der Normandie sollen die letzen kämpfenden Streitkräfte evakuiert werden. Die Panzerbrigade 200 (GE), die "Légere Chasseurs" der Franzosen (F) und die 12 US-Armored Division sollen noch evakuiert werden. Leutnant Theising kehrt aus dem Lazarett zurück und übernimmt wieder seinen Panzergrenadierzug

Status: OFP-fertig (viele Scripte waren nötig)


2) Mission 2. Kapitel "Uffz. Jens Reimann"
Lage: wie oben. Theising erhält den Auftrag von seinem Kp.Chef, im Kampfabschnitt Fleirs, eine umfassende Aufklärung durchzuführen. Dabei soll er den Uffz. Jens Reimann suchen, der seit 3 Tagen verschollen ist. Sie finden ihn bei der Resistance, die ein Attentat auf den sowjetischen Befehlshaber plant und ausführen will. Theising und sein Zug schließen sich der Resistance an.

Status: OPF-Beta-Testphase (wg. Scripte)

3. Mission 3. Kapitel "DIS ATER - Gefr. Kopecki"

Lage: Die sowjetischen Streitkräfte wollen den letzten Schlag durchführen. Die Normandie erbebt durch massive Artillerieschläge, bevor die Panzer rollen...

Status: noch in Arbeit

4. Mission 4. Kapitel "Die Hymne an die Gefallenen"
Lage: Jahre später kehrt Uffz. Jens Reimann in die Normandie zurück um herauszufinden, was aus Lt. Theising und sein Zug geworden ist.

Status: Storykonzept abgeschlossen, soll im Zuge der ArmA-Konvertierung zu ArmA herübergebracht werden.
JoTheising ist offline   Mit Zitat antworten